Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 7 mal geteilt 39 Kommentare

HTC Sense 6: Portierung für das Nexus 5 verfügbar

Die meisten Nexus-Nutzer schätzen das pure, unverfälschte Android-Erlebnis auf ihrem Smartphone. Wer sich dennoch nach einem anderen Look sehnt oder einfach neugierig ist, hat jetzt die Möglichkeit, die neue Benutzeroberfläche von HTC auszuprobieren, ohne sich gleich ein neues Smartphone zu kaufen. Eine Alpha-Version von Sense 6 für das Nexus 5 ist im Netz verfügbar.

nexus 5 htc one vergleich
Ein Nexus 5 (links) mit der Software des HTC One (M8): Gute Idee oder überflüssige Spielerei? / © AndroidPIT

HTCs Benutzeroberfläche ist sicher nicht jedermanns Geschmack, vor allem am BlinkFeed scheiden sich die Geister. Doch Fakt ist, dass Sense einen deutlich anderen Look bringt als das pure Android, das Nexus-Nutzer gewohnt sind. Wer nach einigen Monaten mit dem Nexus mal einen Tapetenwechsel möchte, kann jetzt Sense 6 ausprobieren.  

Im Netz gibt es eine frühe Version der Portierung, die noch im Alpha-Stadium ist und deshalb mit Vorsicht genossen werden sollte - wer ein stabiles Nutzererlebnis möchte und Wert auf fehlerlos laufende Software legt, sollte die Finger davon lassen. Der Port, der im Forum der XDA-Developers zur Verfügung gestellt wird, ist ausdrücklich nur für Entwickler, der Ersteller des Threads weist zudem ausdrücklich darauf hin, dass man vor dem Flashen ein Backup erstellen sollte. Macht es also nur, wenn Ihr wisst was Ihr tut und Euch des Risikos bewusst seid!

Einige wichtigen Dinge sollen schon funktionieren: 

  • Touchscreen
  • RIL (Radio Interface Layer)
  • Erkennung der SIM-Karte
  • WLAN
  • Interner Speicher 
  • Vibration
  • Bluetooth
  • Sensoren (Licht/Annäherung/Lage)

Andere laufen noch nicht: 

  • Sound
  • NFC
  • Sensoren (Beschleunigung/Gyroskop/Kompass)
  • GPS
  • Kamera
  • WiFi-Hotspot

Also, Sense 6 für das Nexus 5 ist verfügbar, es ist davon auszugehen, dass der/die Entwickler Stabilität und Funktionsumfang der ROM in den kommenden Tagen und Wochen weiter verbessern werden. Aber am Ende steht die Frage: braucht man das? Was denkt Ihr, ergibt Sense auf dem Nexus 5 Sinn, oder ist das eine unheilige Partnerschaft, die man lieber nicht eingehen sollte? 

Sense 6 auf dem Nexus 5 - willkommene Abwechslung oder überflüssig?
Ergebnisse anzeigen
7 mal geteilt

39 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • hey AP und Community .. kann ich HTC Sense als ROM auf meinem Galaxy Nexus raufmachen ???

  • Der hardreset war zumindest nicht ganz unangebracht da ich gerade auf 4.4.2 upgedatet habe.
    Ergo ist die laggaussage wie angedeutet im Moment absolut subjektiv.
    Jetzt nach dem hardreset rennt es wieder.
    Es bleibt auch abzuwarten inwiefern virenscanner und appblocker sich in den Wochen auswirken.

    Mein HTC one m7 habe ich dummerweise meiner Frau gegeben.
    Darauf lief unter 4.3 sense, nova, themer und aviate als launcher parallel installiert,
    Den widgetlocker und den winfone 8 launchet hatte ich installiert und wieder runter.
    Auch zooper und tasker und eine notiapp um gps und helligkeit zu installieren... sowie avasto und appblocker waren drauf....
    Da ruckelte nichts.

    Sicher reden wir zum Tel hier über Probleme auf ganz hohem Niveau die von normalen Usern nicht entdeckt oder gespürt werden.

    Dennoch. ... an HTC muss im Punkt perfekte os Integration erstmal einer vorbei,,,
    Nexus Geräte natürlich ausgenommen.

    Ob Samsung. S2, S3, S4 oder jetzt G2....
    Alle liefen bis jetzt nicht wirklich wie ein highendgerät.

    Wobei ich es mir für das.G2 eigentlich wünsche da es ansich.ein tolles Gerät ist.
    Ich werde auch mal.den ART Modus testen.

    Aber back2topic.......

    Warum sollte ich für etwas was wie blinkfeed aussieht eie ganze rom flashen.

    Entweder kaufe ich mir Mitte Dezember das M8,
    Oder. .. warte auf.Ara im Januar....
    Oder. ...
    Das M9...mit endlich etwas mehr MP in der Hauptkamera. ..auch wenn ich das nicht als diesen großen Schwachpunkt beim one sehe...
    Oder....
    Endlich ein nexus von HTC.
    Das wäre Premium. ..YES

  • apropos flüssiges G2.....
    nix da....es laggt seit kitkat wie böse. ..
    es fühlt sich irgendwie genau so an wie damals das LG optimus Black...
    ich werde jetzt noch einen hardreset machen..... und wenn dann nichts passiert fliegt es weg....
    ...
    sense 6.....
    ich mag Sense. ..verstehe nur nicht warum auch da die ordnericons nicht zu ändern sind.... denn zusammen mit zooper. .. brauch ich nicht mehr...
    ...rom....flash...
    warum braucht es gleich eine rom...
    bloss um sense zu simulieren. ..
    blinkfeed!ist doch nichts anders als eine flipboardvariante aufem desktop.... dass könne man sicher!auch auch anders regeln als gleich sein nexus zu vermurksen. ..

    • Echt jetzt? Dann haben die bei LG aber ziemlich was verbockt oder ist das nur bei dir so?

      Hatte es nur mal beim Release im MM in der Hand.

  • Sense 6 fürs Note ich habe es nicht mal mit mein m7 vielleicht sollte HTC die Jungs einstellen

  • @Soulfly
    was für HTC- und Samsung-Geräte hattest du denn schonmal? Desire C? Galaxy Pocket? Klar, dass das Nexus 5 flüssiger läuft.

    •   32

      Reden wir rein vom OS des Phones, so gibt es nichts was das nexus5 schlägt. Das ist einfach so.
      Ist es also auch nur Einbildung das Custom Roms wie CM (Vanilla-Basis) besser laufen als UI Phones ?
      Vorallem wenn etwas Zeit vergeht, dann wird nach Wochen der Unterschied deutlich sichtbar.
      Innerhalb der Apps (3rd) hast dank der Fragmentierung der Anpassung auch am nexus eine qualitative Streuung. Google original Apps dagegen butterweich.
      Im allgemeinen sind die aktuellen UI-Phones bzw verändertes Android (wenn man es so nennen kann) besser geworden als zu s1 s2 s3 Zeiten. Da besteht kein Zweifel.

      Das n5 ist geschmeidig wie ip5. Glaube nicht das das jeder Androide von sich sagen kann.
      Und warum läuft das IP und n geschmeidig? Standards.
      Am Ende ist es Abwegungssache was einem wichtig ist.
      Pulsmesser oder ein sauber laufendes OS mit Support.
      Das mag jetzt zugespitzt klingen, trifft aber den Kern.

  • Ich habe zwar kein Nexus, komme mit dem ElementalX-Kernel und der InsertCoin-Rom fast an das neue Htc One ran.. So bleibe ich mit dem alten One auf dem neusten Stand.. Vorneweg: Diese Rom läuft richtig flüssig und gefällt mir sehr gut! Kann ich nur empfehlen..

  • Mmh echt cool mal etwas abwechslung auf dem N5.

  • Ich finde, dass KK optisch ein schritt zurück gemacht hat. Daher würde ich es auch probieren, wenn ich ein Nexus hätte. Seit es Sense gibt, beißen sich Entwickler die Zähne aus an Portierungen für andere Geräte :-D

  • Wäre cool wenn das auch auf das LG G2 portiert werden würde!*.*

  •   32

    nöö...
    Hast du sowas drauf Nico ?
    Mach mir am Mercedes auch kein BMW Logo.
    Die Umfrage ist verunreinigt von non_nexus Usern.

    schaut euch lieber das neue Gehäuse Display Verhältnis bei LG an.
    http://www.computerbase.de/2014-04/smartphone-duenner-rahmen-ausblick-lg-g3/

    ... BÄNG

    • Habe ich heute auch gesehen. Sehr geiles Design. So baut man Smartphones. Respekt LG scheint wirklich viel dazu gelernt zu haben.

      Bin gespannt ob es auch wirklich so umgesetzt wird.

    • Gefällt mir persönlich überhaupt nicht....

    • hab schon des öfteren ein LG G2 in der Hand gehabt, wirklich ein sehr geiles smartphone, kann man nichts sagen.... ein gewaltig großer nachteil nur, man muss es mit Samthandschuhen behandeln! Einem Kollegen ist es von ca. 60cm auf den Boden gefallen, zack bumm, Display komplett im Arsch!

  • Nachtrag an Androidpit: schaut euch das mal an. http://miui-germany.de/wp/?p=4642

  • ich finde es immer spannend, wenn man mal einen anderen Herstelleraufsatz auf seim Gerät testen kann. Wenn dieser auch noch stabil läuft, ist es für jeden interessierten ein tolles Angebot um sich ein Bild von anderen Herstellern zu machen. Es muss schließlich nicht immer gleich eine ganze ROM sein siehe z.B.: miui-lite

  • wer es braucht... braucht es nicht... Stock Vanilla!!!!

  • "Überflüssig: Wer ein Nexus 5 hat, hat sich bewusst für pures Android entschieden."

    Und so was bekommt auch noch 30% der Stimmen? Ach danke Leute, dass ihr anderen vorschreibt, aus welchen Gründen, Aspekten und Intentionen sie sich für ein Produkt entschieden haben.

    XXL

  • Kay 16.04.2014 Link zum Kommentar

    Ist auch eine Version für das Galaxy S4 geplant

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!