Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 39 Kommentare

HTC One X mit Multitasking in der "Light-Version"?

HTC One X Multitasking

Entertainment am Smartphone beim Joggen ist für mich...?

Wähle unverzichtbar oder egal.

VS
  • 1371
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    unverzichtbar
  • 2131
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

Nachdem einigen Besitzern des HTC One X aufgefallen ist, das viele Apps nicht einfach im Hintergrund darauf warten, wieder aufgerufen zu werden, sondern sich immer erst neu starten, machte dieses „Multitasking-Problem“ natürlich im Netz die Runde. HTC hat mittlerweile dazu ein Statement abgegeben. Dass dies diejenigen zufriedenstellt, die eigentlich gerne „echtes Multitasking“ auf ihrem HTC One X möchten, wage ich zu bezweifeln.

HTC is aware of some questions in the enthusiast community about how the HTC One X handles multitasking and memory management for background apps. We value the community’s input and are always looking for ways to enhance customers’ experience with our devices. That said, right now multitasking is operating normally according to our custom memory management specifications which balance core ICS features with a consistent HTC Sense experience.

Laut HTC gibt es also aktuell keine Probleme mit dem Multitasking auf dem One X, das System wurde einfach so angepasst, dass auch das Sense UI flüssig läuft. Dazu werden Apps radikaler beendet, als es eigentlich unter Android 4.0 der Fall ist.

Wie sieht es aus bei Nutzern des HTC One X? Fällt das „beschnittene“ Multitasking im Normalbetrieb negativ auf, oder wird diese ganze Sache zu hoch geschaukelt?

Quelle: phandroid

39 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • @stupid luchador:

    wat soll n dat heißen? :D

  • Am besten ist einen Schalter dafür.
    Volles Multitasking
    Nur x apps im Hintergrund erlaubt
    Oder fast kein Multitasking..

    Bei Android 4 gibt es den Schalter, teste damit gerade rum.

    Weil mir ziviele apps im Hintergrund rumwuseln.

  • also bei mir ist echt alles bestens ich bin aber auch nicht so anspruchsvoll war schon mit mein Desire zufrieden nur Speicher für apps was langsam knapp sonnst würde ich bestimmt noch kein neues Telefon haben und htc scheint sich langsam richtig mühe zu geben habe schon 3 Aktualisierungen bekommen

  • Ich würde mich darüber nicht aufregen ohne den genauen Hintergrund dieser Entscheidung zu kennen. Da können mir noch so viele von Android 4.0 vor schwärmen richtig rund läuft es aktuell noch nicht. Ich habe es auf meinem Sensation kenne aber auch Leute die es auf anderen Geräten oder Tablets haben. 4.0 Bringt zwar einige verbesserungen mit sich hat aber ab und zu noch ziemliche aussetzer. HTC wird schon wissen warum sie manche dinge beschneiden damit es rund läuft.
    Solche Politik ist mir lieber als wenn sie Software auf den Markt werfen die nicht stabil läuft

  • Ich dachte mit dem letzten Update (das zweite 29er Upate mit der 11 hinten) gab es laut inoffiziellem Changelog eine Anpassung hinsichtlich dem Verhaltem beim Multitasking auf dem One X?

  •   51
    XXL 19.05.2012 Link zum Kommentar

    Da ich jeweils oft zwischen Apps hin- und herzappe, wäre das für mich tatsächlich ein sehr grosser Minuspunkt. Das ist unter anderem ein Grund, weshalb ich kein iPhone habe (neben vielen anderen). Dass jetzt HTC diese Funktion, welche sogar ein 2 Jahr altes Androidphone beherrscht, beschneidet, kann ich in keinster Weise nachvollziehen. Das ist schwach! Ich weiss, andere legen keinen grossen Wert auf Multitasking, mich würds aber tierisch nerven.

  • @ zoidroid
    es geht hier nicht um das gebashe samsung gegen htc, sondern rein darum das hier bei ap nur noch samsung hier samsung da zu lesen ist (und alle anderen hersteller werden schon im blog schlecht gemacht) z.b. samsung bringt einen stift und flipcover fürs s3 boaaaaaaaah gleich ein blog
    andere hersteller bringen auch zubehör raus und was liest man??? nichts
    entweder die bloger bei ap sind extreme samsung fanboy´s oder was ich eher vermute das samsung ap sponsert
    das hier jetzt ein par samsung fanboy´s genervt sind weil:
    1. das s3 nicht das hyper geiles 2 jahre voraus smartphone ist
    2. wieder pentilematrix die schön geredet wird über die auflösung
    3. keine 2gb ram die das s3 nicht braucht da von samsung (andere bringen jetzt 2gb)
    4. prozessor nicht schneller als das one x
    5. usw...
    es geht doch nur darum, das viele nicht einsehen das das one x dem s3 ebenbürdig ist (vorallem nach diesem hype des hyper geilen alles abschiesendem s3), und jedes smartphone hat seine vor und nachteile! beim one x ist es das display und beim s3 eben der prozessor

    und mal ehrlich, ich hatte das sgs und sgn und von der verarbeitung her kann samsung nicht mithalten mit htc!

    also lasst doch mal das gebashe sein bis das s3 auf dem markt ist und ich bin sicher das auch hier threads geöffnet werden mit problemen mit dem s3

    mfg

  • Mit dem "echten" Multitasking von Android sind die Service gemeint, welche beispielsweise einen FTP-Server bereitstellen, während man ganz anderes bedienen kann. Bei iOS sind solche Anwendungen nicht möglich.
    Ausser dass das System etwas langsamer wird, entsteht bei Android normalerweise kein Nachteil, wenn Apps geschlossen werden.

  •   19

    Schämt euch. Kein- oder unechtes multitasking war immer eines der hauptargumente gegen das 'iphone, und beim androidphone stört es plötzlich keinen mehr und ist lächerlich dass es überhaupt bemängelt wird? Bäh...

    mich kotzt das gebashe auch dermaßen an... ich hacke auch nicht dauernd an htc rum, obwohl ich htc nicht mag. mir ist htc einfach scheißegal, ich mag die handys nicht, ich mag den namen nicht, ich mag das design nicht und ich mag sense nicht (zumindest weniger als tw). Was ich hasse ist dauernd dieses gebashe gegen samsung aus gründen die an lächerlichkeit nicht zu überbieten sind. Beispiel: samsung verwendet minderwertigen kunststoff und fühlt sich schlecht verarbeitet an. Wer das behauptet hat noch kein sgs2 in der hand gehabt oder behauptet das nur um samsung schlecht zu machen. Schon allein die tatsache dass ich noch nie gehört/gelesen habe dass die abdeckung des s2 gebrochen wäre zeigt dass es sehr gutes material ist, da minderwertiger kunststoff bei der dünne einfach früher oder später kaputt wird. Und die abdeckung sitzt bombenfest, von minderwertiger verarbeitung kann da1 auch nicht gesprochen werden. Wenn man kunststoff einfach nicht mag ok, aber dann sollten sich solche auch kein one x kaufen...

  • Meine Freundin hat das One X und ihr fällt sowas natürlich nicht auf, sie switch max. zwischen 3 Apps, da fällt es sicher nicht auf...

    Aber da ich gerne ein Smartphone ausreize, habe ich gerade zwischen 10 Apps. (Spiele, I-Net, Newsreader etc.) geswitch und siehe da, die ersten Apps werden wieder Neugestartet, aber man merkt es kaum da der QuadCore die Apps ruckZuck wieder öffnet... Und mal ehrlich für NormalUser fällt sowas nicht auf, sowie die ganzen IOS-Nutzert die denken sie hätten echtes MultiTask
    Daher ganz logisch das HTC hier diese Methode anwendet, ist ja auch besser für den Akku

    Das Android 4.0 viel Ram verbraucht, liegt nicht an Android sondern an den Herstellern mit ihren UI´s - hab S2 mit AOKP (Omega 2.0) und auch wenn ich 5 Apps gleichzeitig laufen lass, habe ich immernoch genug ram und hab auch keine Ruckler oder sonst irgendwelche Probleme... Denke Nexus User können dies Bestätigen ;) (oder andere AOKP/AOSP - User)

    PS:
    An die Fanboys - habt ihr nix besseres zutuen als immer zu BASHEN?
    Wie manche hier schon geschrieben haben, seit doch froh das es eine große Auswahl an Android-Geräten gibt, ich bleib Samsung Treu und meine Freundin HTC - trotzdem lieben wir uns ;) haha

  •   18

    Natürlich kann Android Multitasking, aber der Speicher voll ist, werden halt Apps geschlossen. HTC hat sicherlich eteas gedreht, damit Sense nicht ständig neu gestartet wird und das ist sicherlich besser, wenn dann eher eine 0815-App geschlossen wird...
    Das Keilerei zwischen HTC Samsung nervt mich auch. Seid doch lieber froh, dass wir eine vernünftige Auswahl an Geräten haben!

  • Also ich kann da weiter machen wo ich aufgehört habe beim one s. Alles supi

  • Ja das kann ja sein, aber zumindest konnte ich auf meinem Galaxy S2 da weitermachen wo ich aufgehört habe.

  • "Echtes" Multitasking gibts bei Android sowieso nicht. Eher ist es ein "abspeichern und wiederaufrufen" der Instanzen in den Arbeitsspeicher..

    Maemo 5 oder WebOS - das sind richtige Multitaskingsysteme !!

  • Das beste Multitasking gab es bei webOS! Mein erstes richtiges Smartphone war ein Palm Pre. Als ich dann zu Android umgestiegen bin war zumindest das etwas was mich etwas enttäuscht hat... Weiss ja nicht wer von euch mit webOS Erfahrungen gemacht hat, aber in punkto Multitasking war es wesentlich besser als Android.

  • Spielt doch mal ein Spiel ca. 20 Minuten lang ohne zuspeichern und benutzt dann für 2 Minuten eine andere App oder telefoniert. Und was passiert dann? Genau, das Spiel startet zwar schnell neu, aber dafür kannst du nicht da weiter machen, wo du aufgehört hast. Und so ist es auch mit Videos gucken und so weiter. Wenn das bei euch nicht der Fall ist, sagt mir doch mal bitte, mit welchen Einstellungen ihr das hinbekommen habt.

  • bei mir laufen fast schon zu viele Apps gleichzeitig, daher ganz nett, dass da beschnitten wird. Mehr Ram für zukünftige Handys wäre nett. (@Jens Uwe: werde da auch hin wechseln, aber noch möchte ich mir die Garantie noch nicht zerschießen =/)

  • Hallo!
    Da lob ich mir doch mein miui!!!

  • Ich denke das liegt ab den apps! Bei mir starten Kicker und Formel 1 jedes mal konsequent neu. Stört mich aber nicht da es meist sehr schnell lädt!

  • Also auf meinem one s merke ich es nur beim Opera Browser aber stört mich nicht da der so schnell wieder aufgebaut so. Ich habe 87 apps und alles läuft sauschnell. Was den diss hier angeht glaube ich das HTC es geschafft hat sich zwischen Samsung und Apple zu drängen und mit Berechtigung. Super smartphones die one reihe und wenn die so weitermachen dann gibt es 3 Riesen auf dem Markt. Darüber solltet ihr euch freuen denn man hat mehr Auswahl.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!