Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 16 mal geteilt 12 Kommentare

HTC One (M8): Lockscreen-Widgets einrichten

Das HTC One (M8) erlaubt natürlich, wie alle anderen aktuellen Android-Smartphones auch, die Einrichtung von Widgets für den Sperrbildschirm. Doch wie das geht, erschließt sich nicht unbedingt sofort. Wir zeigen den Weg. 

Akku-Power satt oder neue Kameratechnik - was ist DIR wichtiger?

Wähle Akkupower oder Kameratechnik.

VS
  • 12528
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Akkupower
  • 6026
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Kameratechnik
HTC One lockscreen widgets teaser
© AndroidPIT

Manchmal führt eine neue Firmware zu Verwirrung: Wo war noch gleich der Menü-Eintrag für die Einrichtung des Sperrbildschirms? Und wie zum Teufel kriegt man Widgets dahin? Beim M8 läuft das anders als noch beim M7. Der Menü-Eintrag "Sperrfenster-Stil" im Bereich "Personalisieren" ist verschwunden, und so manch einer hat sich schon einen Wolf gesucht. 

Der Weg führt allerdings nicht über das Einstellungsmenü, sondern direkt über den Lockscreen selbst. Schaltet also das Display aus und wieder ein, um auf den Sperrbildschirm zu kommen (wenn Ihr direkt auf dem Homescreen landet, müsst Ihr im Einstellungsmenü unter Sicherheit -> Bildschirmsperre die Art der Display-Sperre wählen). 

HTC One lockscreen widgets
Den Sperrbildschirm kann man nur über den Sperrbildschirm selbst einrichten, einen Weg durchs Einstellungsmenü gibt es nicht. / © AndroidPIT

Auf dem Lockscreen wischt Ihr jetzt nach links, bis ein leerer Kasten mit einem +-Symbol erscheint. Tippt auf das +, und schon könnt Ihr ein beliebiges Widget auswählen. Wenn Ihr ein weiteres hinzufügen wollt, wischt einfach noch einmal nach links und wiederholt die Schritte. 

12 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!