Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 6 mal geteilt 29 Kommentare

HTC Desire 500 vorgestellt: Mittelklasse-Smartphone mit Quad-Core

Während HTC seine One-Serie weiter ausbaut und neben dem Mini und dem Max bald auch eine blaue Variante auf den Markt bringt, sind die Taiwaner auch im Mittelklasse-Bereich nicht untätig: Heute hat HTC das Quad-Core-Smartphone Desire 500 vorgestellt. 

HTC desire 500 2
© HTC

Mit der Desire-Linie bedient HTC gezielt ein Massenpublikum, das keine hohen Summen für ein Top-Smartphone ausgeben kann oder will. Das Desire 500 ist nach dem Desire SV, dem Desire 200 und dem Desire 600 das nächste Gerät in dieser Klasse. 

Das Desire 500 verfügt über ein 4,3-Zoll-Display, einen Quad-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1,2 Gigahertz und hat wie die anderen aktuellen HTC-Geräte die Benutzeroberfläche Sense 5 mit dem BlinkFeed und der Fotosoftware Zoe an Bord. Auch weitere Foto- und Video-Features wie den Smart Flash, die Zeitlupenaufnahme oder die Weitwinkel-Linse hat das Desire 500 vom HTC One übernommen. 

Die Kamera schießt Bilder mit einer Auflösung von 8 Megapixeln, die Frontkamera hat 1,6 Megapixel. Die Video-Highlights-Funktion, die Fotos und Filme von einem Ereignis in einer Diashow zusammenfasst, ist ebenfalls mit dabei. Ein Steckplatz für microSD-Karten ermöglicht die Erweiterung des internen Speichers um bis zu 64 Gigabyte.

HTC desire 500 1
© HTC

Die wichtigsten Daten zum Desire 500 im Überblick: 

  HTC Desire 500
System Android 4.1.2, HTC Sense 5
Display 4,3 Zoll, Super LCD2, 800 x 480 Pixel, 216 ppi
Prozessor Qualcomm Snapdragon 200, Quad-Core, 1,2 GHz 
Arbeitsspeicher 1 GB
Interner Speicher 4 GB, durch microSD um 64 GB erweiterbar
Kamera 8 MP (Hauptkamera), 1,6 MP (Front)
Konnektivität WLAN, HSDPA, Bluetooth 4.0, NFC (optional)
Akku 1.800 mAh
Abmessungen 131,8 x 66,9 x 9,9 mm
Gewicht 123 g

Ab September wird das Desire 500 in Deutschland, Österreich und der Schweiz in den Farben Blau und Schwarz verfügbar sein, die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 279 Euro. In einigen Märkten soll es zudem mit Dual-SIM und/oder NFC verfügbar sein, welche das sind, teilte HTC aber nicht mit. 

Quelle: HTC

29 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Das S2 hat nicht mehr zu bieten als das Desire 500

    Ja klar diese Cynus scheiße von Mobistel hat vllt zu bieten läuft aber ommer total scheiße. Das Cynus T2 meines Kumpels war schon zum erhängen. Ich find das Desire 500 gut. Unterer Preisklasse mit Quad Core usw. OK die Auflösung naja. Aber ihr wollt doCH iimmer langen Akku oder fällt das hier schon wieder weg. 4,3 Zoll und 1800 man bei 800x480 und Quad Core. Könnte gut halten

  • @ruhr
    Wer sich für das Desire 500 interessiert wird nicht zu einem 5 zoll Gerät tendieren. Der größere Akku wird bei deinem Smartphone vor allem wegen dem größeren Display und der höheren Auflösung nicht länger halten. Mir gefällt es, für den Preis. Vor allem weil sich dieser bald in Richtung 200€ bewegen wird.

  • Na,
    da bietet mir mein Cynus T5 aber mehr fürs gleiche Geld.

    Bessere Auflösung 720x1280 mit 5Zoll Display, größerer Akku mit 2000 mA, eine13 MP Kamera und Android in aktuellerer Version 4.2.1

    Schon witzig,
    das ein kleiner Nischenhersteller wie Mobistel mit dem Cynus T5 da mehr bringt,
    als ein renomierter Großhersteller wie HTC mit dem Desire 500.

  •   19

    Auslösung super kacke. zu wenig Internen Speicher und kein LTE. Brauchen die gar nicht ins Rennen schicken wenn viel teurer als 200 €.

  • wenns 720p wären wurde ich es kaufen. aber 800x480 please

  • Ich finde den Akku bei der Displayauflösung vollkommen in Ordnung.

  • Passt schon. Der Preis wird noch fallen. Das einzige was mir negativ auffällt ist der Akku. 4 Zoll sollte schon 2000 mAh haben. Hier sind 10 % mehr Fläche und 10 % weniger Akku. Aber zur Not, wechselbar. Das es vergleichbar günstigere Geräte gibt, werden die meisten wissen. Quad Core sind unter 200 € zu bekommen. Aber Geld ist nur ein Punkt der zu beachten ist und so weit ist HTC hier nun auch nicht.

  •   19

    warum ist der rand um das display schwarz, wenn das gehäuse weiss ist? das war schon beim galaxy nexus hässlich.
    für den preis mit sicherheit kein schlechtes smartphone, aber 4gb?! sind das 4gb, die der endverbraucher nutzen kann, oder muss man da noch android und sense abziehen, und es bleiben am ende nur keine ahnung 500mb über?

  • wäre die Auflösung bei 720p dann wäre das Teil sicher ein renner, aber mit der Auflösung würde ich das Smartphone keinem empfehlen. Ansonsten passt alles, Quad, 1GB Ram müsste für ein ruckelfreies OS sicherlich reichen

  • ziemlich hübsches Gerät und dem Original Desire auf jeden Fall eine Huldigung. Das man den dritten Button weglässt finde ich designtechnisch sehr sinnvoll (man hebt sich ab), allerdings dann in der Praxis doch ein wenig unpraktikabel.
    Der Quadcore hätte auch gut ein hochgetakteter Dualcore sein können, hier versucht man wohl Käufer durch Speccheets zu blenden (denn Volksweisheit besagt: quad > dual auch wenn das natürlich nicht stimmt).
    Einziger, dafür fetter Minuspunkt sind die 4GB intern. Ich finde man sollte bei Einsteigerphones auf 8GB intern Minimum setzen.

  • @alle die es nicht wissen! Der Akku ist wechselbar

  • @Hardy: Genau, vor allem weil das S2 einen Quad-Core-Prozessor hat ;)

  • Gefällt mir!!!! Warum nicht gleich so.

  • für den preis echt nicht verkehrt. scheint ein würdiger nachfolger vom desire x zu sein.

  • WAS IST DENN BITTE MIT DEM UPDATE DER ANDROID PIT APP???

    Zum Gerät:
    Hat Htc jetzt das OneX gepimpt weil zu viele Hüllen hergestellt wurden?

  • Ist niemandem aufgefallen dass einfach ein Button weggelassen wurde? Was soll das denn?
    Ist ja noch sinnloser als beim One, da hier das Logo oben ist.

  • Also ich finde das Gebotene für den Preis echt ok... klar, die Auflösung könnte etwas besser sein, aber für viele reicht die vollkommen aus. Ob es besser ist, als das S4 mini, keine Ahnung... ist doch aber auch egal, da in einer anderen Preisklasse und dafür, wie schon geschrieben, echt gut wie ich finde :) wenn ich nun S4 mini Ersatz suche, greife ich zum One mini, welches wirklich besser ist ;)

  • Wird die Kamera von LG gefertigt? Sieht schon stark danach aus. Die verbaute Hardware ist für ein Mittelklasse Smartphone echt okay. Ich finde die blaue Variante nicht sehr hübsch, ansonsten erinnert mich das Design an das One X.
    lg

  • Jetzt hört doch auf sofort alles schlecht zu reden..für diejenigen, die keine S4s, Lumias, IPhones, Ones, usw. haben wollen, ist das ein Top Smartphone

Zeige alle Kommentare
6 mal geteilt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!