Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können.

1 Min Lesezeit 4 Kommentare

Honor View 10: Android-Updates

Das wohl aktuell zu den attraktivsten Android-Smartphones, wenn es um Preis-Leistung geht, zählende Honor View 10 erhält per Software-Update neue Funktionen. Dabei liegt das Augenmerk zunächst auf die Erweiterung der Gesichtserkennung.

Erst im Dezember 2017 wurde das Honor View 10 vorgestellt und jetzt erhält es schon ein Software-Update. Mit dem Update soll laut Hersteller die Gesichtserkennung erweitert werden. Im Auslieferungszustand diente die Gesichtserkennung des Honor View 10 dazu um Benachrichtigungen vor Fremden zu schützen. Erst wenn das Smartphone den Nutzer erkannte, zeigte es die Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm an. 

Mit dem Update, das Honor nun in Phasen per OTA auf die ausgelieferten View 10 Geräte ausspielt, werden die Nutzer zusätzlich das Smartphone mit Hilfe von Face Unlock entsperren können. 

SPONSORED

Neben Face Unlock soll das Update auch den aktuellsten Sicherheitspatch-Level vom 5. Januar 2018 enthalten und somit das Honor View 10 sicher vor den Hardware-Sicherheitslücken in der CPU Meltdown und Spectre machen.

Verfügbare Android-Updates Honor View 10:

Android-Versionen in Deutschland Patch-Datum Security-Level Android 8.0
Honor View 10 18. Januar 2018 05. Januar 2018 ja
6 mal geteilt

4 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu