Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

2 Min Lesezeit 9 Kommentare

Honor nennt Kandidaten für Oreo-Update: Die Honor-8-Odysee geht weiter

Honor verstrickt sich in Widersprüche: In einem chinesischen Support-Forum hat Honor eine Liste mit Smartphones gepostet, die das Oreo-Update erhalten werden. Mit dabei: Das Honor 8. Das widerspricht aber bisher bekannten Aussagen zum Update.

Kaum ein Android-Smartphone kommt im Laufe seines Lebenszyklus um die Frage herum: Wird es ein Update auf die nächste Version geben? Beim ersten Versionssprung geht das meist noch gut, aber der zweite? Da ist oft zittern angesagt und aktuell betrifft es unter anderem Besitzer des Honor 8: Kommt das Oreo-Update oder nicht?

In einem chinesischen Support-Forum hat Honor nun eine Liste mit Smartphones veröffentlicht, die EMUI 8 erhalten sollen. Und zwar:

  • Honor 7X
  • Honor 8
  • Honor V8
  • Honor Note 8
  • Honor 8 Lite
  • Honor 9
  • Honor 9 Lite
  • Honor V9 (aka Honor 8 Pro)

Das Honor View 10 ist bereits mit EMUI 8 erschienen, kommt also auf der Update-Liste nicht vor. Was ist nun mit dem Honor 8, das laut dieser Liste doch ein Update erhalten soll? Uns sagte Honor, ein Oreo-Update für das Honor 8 werde noch geprüft. Gegenüber AndroidPolice wiederum hat sich Honor dahingehend geäußert, dass einige Upgrades der User Experience von EMUI 8 auf das Honor 8 portiert werden sollen. Weitere Informationen wolle  Honor innerhalb einer Woche mitteilen.

In puncto Oreo-Update für das Honor 8 heißt es also weiterhin: Nichts Genaues weiß man nicht. Schade eigentlich.


Das Teaserbild zeigt ein Honor 9.

5 mal geteilt
Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

9 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Nur weil man ein Update eventuell nicht bekommt ist das eine Odyssee laut Überschrift zu dem Artikel. Wenn ihr sonst keine Probleme habt !

    dsahm


  • Gut gemacht. Huawei macht Fortschritte.


  • Updates mit Abogebühr finanzieren?

    Das heutige Problem ist, wie auch bei Windows u.ä., dass der Hersteller nur noch Kosten mit den alten Systen hat und eigentlich so schnell wie möglich aus dieser Situation "raus" sollte.

    Würdet ihr Updates für ein Kleingeld beziehen wollen, wenn ihr dadurch das Gerät sicherheitstechnisch länger betreiben könntet?


    • gute Frage, so lange die Updates ehrlich erfolgen und keine Drosselung damit einhergeht, wäre ich glaube ich bereit, so 10 bis 20 Euro zu bezahlen (für einen Versionssprung, also nicht von Android 8 zu 8.1 oder so)

      aber ein solches Finanzierungsmodell würde wohl auf grosse Kritik stossen, das Problem wäre aber wohl auch, dass trotzdem nicht viel mehr Updates eingespielt werden würden - die ersten 2 Updates würden wohl die meisten noch kaufen, das 3 und 4 (was bei heutigen Smartphones ja problemlos möglich wäre) wäre dann für das Unternehmen teurer (und somit lohnt sich das nicht für 10 bis 20 Euro)
      Auch erwähnen sollte man, dass 1 bis 2 Updates vielleicht gratis erfolgen sollten quasi im Garantiezeitraum, sonst müssen die Smartphonepreise etwas fallen.
      Also strittiges Thema stell ich mir vor ;-)

      Was denkst du denn dazu?


      • Sehe ich genauso. Zur Hardware-Garantie gehört eigentlich auch eine Update-Garantie. Danach ein freiwilliges Update-Abo, welches sich wie du schreibst, irgendwann mal ausschleicht. Ich bin extrem happy mit meinem Honor 8 und möchte es gerne noch lange benützen...


  • tommy vor 6 Monaten Link zum Kommentar

    Ich ärger mich nach wie vor über die Updatepolitik bei LG. Mein G4, was ich nach wie vor sehr gern nutze, vor allem wegen der tollen Kamera und des reparierten Bootloops, kriegt keinerlei Updates mehr. Das ist be einem Gerät, was eigentlich von der Hardware noch Stand der Zeit ist nicht zu verstehen. Schade LG. Das G6 ist kameratechnisch leider eine null. Somit gab's jetzt das Honor view 10 mit aktuellen Specs und Updates und einer Kamera, die man auch gebrauchen kann.

    Pille


  • Pille vor 6 Monaten Link zum Kommentar

    Wenn Honor es zumindest schafft halbwegs regelmäßig Sicherheitsupdates für die Phones raus zu bringen, dann sind die schon mal ein ganzes Stück weiter, als Samsung und Konsorten.


  • Es wird vor allem langsam einmal Zeit das es endlich losgeht. Dieser Hickhack mit dem Update. Dann sollen sie lieber nichts sagen zu dem Thema, und gut.

Empfohlene Artikel

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern