Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

2 Min Lesezeit 16 Kommentare

Honor 10: Das nächste Android-Update ist verfügbar

Honor hat dem Honor 10 ein Software-Update gegönnt, das einige neue Features mit sich bringt und die Kamera optimiert. Außerdem soll der Akku länger halten. 

Verfügbare Android-Updates für das Honor 10

Verfügbare Android-Updates für das Honor 10
  Android-Version Firmware Sicherheitspatch
Honor 10 8.1 COL-L29 8.1.0.131(C432) Juni 2018

Honor 10: Software-Update bringt neue Features

Honor versorgt sein aktuelles Flaggschiff weiter fleißig mit Android-Updates. Die aktuelle Firmware, die derzeit als OTA-Update verteilt wird, ist 569 MByte groß - der Download in einem schnellen WLAN bietet sich daher an. In dem Paket ist ein neues Feature für Apps enthalten. Der Drawer-Modus von Top-Apps hat nun eine weitere Funktion bekommen, die es Euch erlaubt, direkt Apps weiter zu empfehlen, die Euch besonders gut gefallen.

Die zweite wichtige Änderung durch das Update ist das Sicherheits-Patch-Level. Das ist nun auf dem Stand von Juni 2018 und damit - obwohl der Juli bereits begonnen hat - aktuell.

Hinzu kommen weitere Optimierungen, welche die Anzeige von Texten in der Oberfläche des Honor 10 betreffen. Die waren nicht immer durchgängig gut lesbar und positioniert, das wurde nun behoben.

Noch nicht in dem Update enthalten ist der GPU-Turbo, der die Leistung des Smartphones steigern und dabei sogar noch den Energieverbrauch senken soll. Dieses Update soll jedoch auch noch im Juli ausgeliefert werden - wir halten Euch auf dem Laufenden.

Habt Ihr das Software-Update auf Eurem Honor 10 installiert? Was sind Eure Erfahrungen damit?

15 mal geteilt
Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

Top-Kommentare der Community

  • Thomas H. vor 2 Monaten

    Ich finde es zum einen richtig gut das Hersteller nachbessern (siehe Nokia 8), nur leider werden die Geräte nicht häufig nachgestet. Kann mich zumindest nicht erinnern vom Nokia 8 was gesehen zu haben und bewertet wie stark sich die Veränderung auf die Note niederschlägt.

    Da habe ich eine große Bitte an eigentlich alle Mags und Testplattformen : Wenn sich ein Gerät signifikant verbessert, wäre auch eine Neubewertung die dem in den Vergleichslisten Rechnung trägt wichtig. Zum einen für die Käufer, aber auch um zu protokollieren das der Hersteller Nacharbeit leistet und das Gerät verbessert, sonst könnten die Hersteller daran das Interesse verlieren Ihre Geräte aktiv aufzuwerten.

    Klar zeigt es immer wieder, das Geräte eher halbgar optimiert auf den Markt kommen, aber besser es kommt noch etwas nach, als wenn man man ewig mit Unzulänglichkeiten leben muss. Das sollte dann aber auch in Neubewertungen erfasst werden.

16 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Huawei ist unglaublich schnell. Andere Hersteller können gerne nachmachen.

    Tom


    • Samsung und Sony sind noch schneller und vor allem bei Sicherheitspatches regelmäßig.


      • Nur Apple ist noch schneller und unangefochten, in der Update-Verteilung .

        Ich würde mal sagen ,zu 99,99% können alle Geräte, bereits die IOS 12 Public Beta 2 beziehen.


      • ok.


      • HTC ist noch viel besser ! Die sind so gut das sie garkeine Updates brauchen (U11 , Stand Nov2017) .... laut HTC alles überflüssig ;-)


      • @vos becker
        hahahaha you made my day :-D
        ich mag ja htc, habe aktuell ein htc u ultra (nur gekauft weils
        recht günstig war).
        aber was htc sich leistet punkto updates ist unterirdisch.
        ich verlange ja keine updates für ein 200 euro handy.
        aber die verkaufen ihr flaggschiff für 800 euro das
        ja eigentlich eine update-leiche sein wird.
        und laut aussage von htc deutschland liegt der focus
        bei htc nicht auf updates.
        liebes htc team, wo liegt euer focus dann? weglassen von klinke?
        lach.
        samsung bringt ja schon länger monatliche sicherheitspatches raus für ihre flaggschiffe. wenn jetzt huawei / honor und oneplus jetzt regelmässige updates bringen wird es immer enger für htc.
        klar einige sagen das sich die breite masse nicht für updates interessiert,
        sondern nur nerds. würd ich so nicht unterschreiben. warum kaufen
        denn soviele plötzlich nokia? weil das design und kamera so geil ist sicherlich nicht.
        ich würde tippen wegen den updates. :-D

        ich glaube sonst gibt es nur noch LG die recht schlecht mit updates sind ?


      • Das HTC das nicht interessiert liegt schon fast auf der Hand ,bei über 60% Verlust .

        www.stadt-bremerhaven.de/htc-verkaufszahlen-im-juni-fallen-um-68-prozent-produktionsvolumen-2018-soll-stark-verringert-werden/


      • ich weiß nicht über Sony aber bei Samsung ist es niemals schnell.


      • Sony verteilt in jeder ersten Monatshälfte den Sicherheitspatch. Bei Samsung ist es meines Wissens nach nicht anders. Huawei verteilt diese i.d.R. nur zusammen mit großen Fehlerupdates.


  • Mein Honor View 10 hat das Update und den Partymodus bekommen. Nicht aber das Android 8.1 Upgrade.
    Grüsse aus der Schweiz.


  • Ich würde es begrüßen, wenn die Hersteller endlich mal wieder Produkte auf den Markt werfen, die ausgereift und fertig sind, als immer wieder nur nachzubessern!


  • Ich finde es zum einen richtig gut das Hersteller nachbessern (siehe Nokia 8), nur leider werden die Geräte nicht häufig nachgestet. Kann mich zumindest nicht erinnern vom Nokia 8 was gesehen zu haben und bewertet wie stark sich die Veränderung auf die Note niederschlägt.

    Da habe ich eine große Bitte an eigentlich alle Mags und Testplattformen : Wenn sich ein Gerät signifikant verbessert, wäre auch eine Neubewertung die dem in den Vergleichslisten Rechnung trägt wichtig. Zum einen für die Käufer, aber auch um zu protokollieren das der Hersteller Nacharbeit leistet und das Gerät verbessert, sonst könnten die Hersteller daran das Interesse verlieren Ihre Geräte aktiv aufzuwerten.

    Klar zeigt es immer wieder, das Geräte eher halbgar optimiert auf den Markt kommen, aber besser es kommt noch etwas nach, als wenn man man ewig mit Unzulänglichkeiten leben muss. Das sollte dann aber auch in Neubewertungen erfasst werden.


    • Das ist eine gute Idee


    • Endlich, ich dachte ich wäre hier der einzige den dies wurmt. Also Forumbetreiber, immer ran an die Bouletten. Es gibt viel zu tun.
      Weniger Spekulationsartikel, ein Haufen Arbeit wartet auf euch.


    • Ist eine prima Idee und sicherlich auch sinnvoll für Geräte die mit Vorserien ROM gestestet wurden...

      LG V30 zum Beispiel 📱

Empfohlene Artikel

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern