Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Hoffentlich wird das iPhone 8 nicht tatsächlich so aussehen

Hoffentlich wird das iPhone 8 nicht tatsächlich so aussehen

Es gibt nicht sehr viele Hersteller, die mit einem Produkt so erfolgreich sind, wie Apple es in den vergangenen Jahren mit dem iPhone vorexerziert hat. Ob der Stern des iPhone auch zum zehnten Geburtstag weiter so hell strahlt, wie in der vergangen Jahren hängt vom Jubiläums-iPhone ab. Die ersten inoffiziellen Bilder und Videos lösen Vorfreude aber auch Alpträume aus.

Zuerst eine Information, die vielleicht noch nicht alle hier auf AndroidPIT wissen: Ja, ich nutze schon seit Jahren privat ein iPhone. Gründe dafür sind mannigfaltig, aber der Hauptgrund ist, dass ich in den Jahren einiges in Apps, Musik und auch Videos investiert habe, die ich bei einem kompletten Wechsel in ein anderes Ökosystem abschreiben kann. Das ist hauptsächlich der Grund für meinen Verbleib im iOS-Ökosystem. Noch… 

hero
Die aktuellen iPhone-8-Fotos veranlassen mich, über einen OS-Switch nachzudenken. / © ANDROIDPIT

Erste Risse in der Liebe zum iPhone

Bis zum zum iPhone 6S war meine Liebe zum Hard- und Software-Paket aus einer Hand ungebrochen, aber mit dem „Sprung“ zum iPhone 7 erhielt meine Vorliebe für Apple Smartphones erste Risse. Aus meiner Warte stellte das iPhone 7 nur eine kleine Produktpflege mit Speedbump heraus - weiter gab es nichts. Gut, das iPhone 7 Plus erhielt eine zweite Kamera, aber zu wenig um mich zu überzeugen. Kein Klinkenanschluss? Damit kann ich leben, aber das ist keine bahnbrechende Haben-Will-Innovation. IP67-zertifiziert? Nützlich, aber wenn man mit seinem Smartphone umsichtig umgeht, dann kann man auch darauf verzichten.

AndroidPIT iPhone 7 plus 1138
Die Dual-Kamera des iPhone 7 Plus macht sicher tolle Fotos, aber es war kein Grund für mich zu wechseln. / © AndroidPIT

iOS 10 war auch kein Grund um auf ein iPhone 7 umzusteigen, denn schließlich läuft es mit kleinen Einschränkungen auch auf meinen iPhone 6 Plus. Aus den oben genannten Gründen habe ich entschieden, mein Zwei-Jahres-Update-Verhalten zu unterbrechen und erwartete mit Spannung das Jubiläums-iPhone. 

Vorfreude verwandelt sich in einen Alptraum

Viele Gerüchte, News und auch Konzepte habe ich mir in den letzten Monaten angeschaut und aus anfänglicher Vorfreude wird langsam aus meiner Sicht ein kleiner Alptraum. Denn die jüngsten Fotos und Rendervideos auf Basis von vermeintlichen Abmessungen zum neuen iPhone 8, iPhone X oder iPhone Edition, zeigen ein Mischmasch aus Designelementen aus der Vergangenheit und Me-Too. Nahe zu randloses Frontdesign mit einem fast formatfüllenden Display? Da waren Samsung, LG und Xiaomi schneller. 

iphone8design
Bei diesen Bildern eines iPhone 8 Mockup bekomme ich Alpträume. / © BGR

Rückseite aus Glas? Kommt bekannt vor, oder? Apple selbst hatte das schon beim iPhone 4/4S. In der Android-Welt setzen die großen Hersteller mittlerweile alle auf die zerbrechliche Rückseite. Der absolute Design-Fehlgriff ist die spekulierte Anordnung der Dual-Kamera-Einheit beim iPhone 8. Ob die zwei Linsen samt mittig platzierter LED-Blitzeinheit horizontal oder vertikal ausgerichtet sind, ist gar nicht ausschlaggebend - aber dass Apple vermutlich es nicht schafft, die Einheit plan in das Gehäuse unterzubringen ist mir schleierhaft. Sicherlich lässt es sich damit argumentieren, dass die Optik komplex und aus vielen Linsen zusammengesetzt ist und dass der Platz im Inneren des Gehäuses selbstverständlich begrenzt ist. Aber nach nun mehr vier Generationen von iPhones mit Kamerabuckel, wäre es doch mal an der Zeit diesen verschwinden zu lassen. 

Lasst mich aus dem Alptraum aufwachen!

So sehr mir die aktuellen Bilder zum iPhone 8, iPhone X oder iPhone Edition - wie immer das Jubiläums-iPhone auch heißen mag - schlaflose Nächte bereiten, es gibt noch Hoffnung. Hoffnung im Form von wirklich tollen Funktionen und Features in iOS 11. Hoffnung, dass alle Leaks, Gerüchte und vermeintlich akkuraten Bildern von Mockups oder Render-Videos auf falschen Informationen basieren. Bis in den Herbst muss ich noch zittern: Entweder schrecke ich aus meinem Albtraum auf und tatsächlich erblicke ich dann in der Hand von Tim Cook ein iPhone 8 meiner Träume. Oder der nimmerendende Albtraum nötigt mir die Entscheidung zwischen einem hässlichen iPhone 8 oder einem Android-Phone ab. Monate also noch in Hoffnung und Bangen.

Was haltet Ihr von den aktuellen Leaks zum iPhone 8? Wecken diese in Euch das Verlangen ein iPhone 8 zu kaufen? Oder seid Ihr der Meinung, dass der Stern iPhone langsam aber sicher kometenhaft verglüht? Schreibt uns in den Kommentaren!

Empfohlene Artikel

Top-Kommentare der Community

  • Stefan Soroway 18.05.2017

    Naja irgendwo muss deine Tochter ja die Beklopptheit geerbt haben...

  • Frauke N. 19.05.2017

    Warum hast du den Artikel denn angeklickt?
    Es gibt genug Mitglieder in der Community bei denen die Welt nicht hinter dem Androidhorizont aufhört.

  • Nobody 18.05.2017

    Also ich habe ein Android Handy aber es interessiert mich trotzdem. Wie heißt es so schön: Einfach mal über den Tellerrand hinaus schauen. Und wenn dich ein Beitrag über Apple nicht interessiert mein Tipp : Einfach nicht lesen.

  •   26
    Gelöschter Account 18.05.2017

    Manchmal wünscht man sich ne Elternklappe...

  •   16
    Gelöschter Account 18.05.2017

    Warum bist du dann hier angemeldet?

81 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Benutze privat Android, geschäftlich iOS.
    Den vollen edge Display, sollte er dann wirklich kommen, werd ich mir bestimmt mal ansehen.
    Privat aber gibt's bei mir kein iPhone.
    Zu viele Einschränkungen, welche nur per jailbreak beseitigt werden können.
    Nur als Bsp. : iPad Air2 LTE
    Whatsapp lässt sich nicht installieren, nicht weil es nicht funktionieren würde, sondern weil Apple dies nicht haben will.
    Auf jedem Android Tablet mit LTE geht das problemlos...
    ...ohne root.


  • Es ist immer wieder erheiternd,wenn man sieht wie Menschen auf einander los gehen. Kein Wunder das es in der Welt so läuft wie es läuft.Einfach mal das andere respektieren und nicht ins lächerliche ziehen. Mir geht das IOS vs Android so auf den Sack! Beide Seiten haben ihre Vor und Nachteile. Die einen lieben dies und die anderen das. Wirklich schlechte Phones gibt es doch nur noch wenige. Jeder wie er mag und was sein Geldbeutel hergibt. Ich war Appler und nun nutze ich Androidgeräte. Beobachte aber immer beide Seiten und entscheide dann, was ich kaufe. Und an die Kindergartenkinder, die hier ständig mosern, das Apple hier nix zu suchen hat, haltet doch einfach euer Maul! Wenn euer Horizont so eng bemessen ist, hey dann verpisst euch doch! Hier muss es in erster Linie um Technik für jedermann gehen und nicht um euren dämlichen, kindischen Schwanzvergleich !


  • wird bestimmt spannend aber bei einigen fanboys habe ich das Gefühl die könnten auch nen Hundekuchen rausbringen und sie würden es feiern


  • Sieht aus wie eine Kopie des Galaxy S8....


  • 7s *


  • Mit diesen ganzen Renderings wollen ein paar Leute ohne Geschmack, dafür mit viel Dreistigkeit, einfach etwas Aufmerksamkeit erhaschen. Das sind die, die sich illegal irgendwelche Render-packs für C4D & Co. runterladen und dann diese üblen Dinger produzieren und dann aber meinen sie wären cool.

    Es gibt genug Blogs die jeden ach so kleinen Furz übernehmen und sich noch 2, 3 Sätze dazu aus den Fingern saugen.
    Ich habe mal per Google Now News über TWD abonniert weil ich die Sendungen kaum schaue aber mich dennoch informieren wollte wie es weiter ging. Als die Staffel fertig war, kamen die News immer noch aber 90% davon war einfach aufgewärmtes und i.d.R absolut sinnfreies Gelaber nur um Traffic zu produzieren.


  • apple interessiert mich schon aber nur am Rande. mir ist es ziemlich egal ob es ein Traum oder Albtraum wird. Meine Einstellung ist eh das Apple irgendwie mit Steve Jobs gestorben ist.


  • Wem interessierts, ist doch ein Androidforum oder seh ich das falsch


  • Schlaflose Nächte wegen eines
    Smartphones! Armer Hund!


  • Die vorstehende Kamera, klar, das ist suboptimal, doch rahmenlos ist das oben abgebildete Design beim besten Willen nicht, dieser rundum laufende Wulst sieht für mich sowas von hässlich aus, hoffen wir ma, das dieserer Eindruck täuscht oder aber die Bilder nicht dem echten zukünftigen iphone entsprechen. Wundern würde es mich aber nicht da Apple für meinen Geschmack schon lange keine hübschen Handys mehr hinbekommen hat.


  • Ich musste eben lachen. Die Render designs sehen fast aus wie das iFruit Smartphone aus Grand Theft Auto 5 :D

    Das Game ist übrigens schon 4 Jahre alt.

    Aber wir wussten ja schon immer das Apple gerne kopiert und das dann als eigene neue Innovation verkauft ^^


  • Ich besitze seit 2006, also ein Jahr vor der Vorstellung des ersten iPhones, nur noch Apple Rechner. 4 Jahre lang war ich dann noch für einen großen deutschen Apple Premium Reseller tätig, da bot es sich an, die Hardware etwas vergünstigt zu kaufen. Es waren mal mehr, aber mittlerweile nutze ich nur noch ein MacBook Pro Retina 15". Ab 2007 hatte ich dann auch das Erste iPhone, bis heute hatte ich dann fast alles iPhones. Bin allerdings bei meinem 6plus stehen geblieben, hatte danach noch kurz ein SE. Allerdings langweilen mich die iPhone nach 9 Jahren. Deshalb hatte ich dann erst ein HTC10, einfach weil mir das Design gefiel und es damals das einzige Gerät war, dass systemweit ohne Root Apples AirPlay Standard unterstützte und ich nicht auf meine Bowers & Wilikins Zeppelin der ersten Generation verzichten wollte. Nun besitze ich ein Huawei P9 Plus und bin damit sehr zufrieden und es gibt kein Verlangen nach dem P10 oder dem Galaxy S8. Das Macbook werde ich aber nicht so schnell hergeben, zu grausig sind meine Windows Erfahrungen. Und es reicht, wenn ich Windows auf der Arbeit nutze. Bald bekomme ich noch mein Sentio Superbook (Laptop-Dock fürs Android-Smartphone ala DEX), aber auch das wird nicht mein MacBook ersetzen können. Das Jubiläums-IPhone reizt mich bisher nicht..


  •   40
    Gelöschter Account 19.05.2017 Link zum Kommentar

    Also ich bin seit letztem Jahr sehr zufrieden mit einem iPhone aber festzuhalten bleibt, dass das mit der rausstehenden Kamera wohl immer schlimmer wird und auch aussieht. Beim 6s ging es ja noch, schlimmer wurde es mit dem 7er und sollte die Kamera beim 8er nun wirklich so angeordnet sein, wäre das wohl der absolute Fail. Macht das ganze Design kaputt und ich denke man kann es dann wirklich auch beim Namen nennen, hässlich. Jedenfalls die Rückseite.

    Bin jetzt nicht der eingefleischte Jünger aber selbst die Liebhaber dürften da aufschrecken. Aber mein 6s läuft noch wunderbar und Updates gibt es auch noch lange also ich hab jedenfalls keinen Zwang zum wechseln.


    • C. F.
      • Blogger
      21.05.2017 Link zum Kommentar

      Das 7er macht mit seiner Kamera klasse Bilder. Und wenn Du dem ganzen zum Schutz der vorstehenden Kamera noch eine schicke Hülle verpasst, siehst Du die Rückseite (die eigentlich eh keinen interessiert) nicht mehr. Aber wer Android-Nutzer der ersten Stunde (oder vielleicht auch erst seit einigen Tagen oder Wochen) ist, merkt schnell, was bei iOS und der Hardware fehlt.


  • Bei Iphones ist halt das Design eine wesentliche Komponente, da es an Innovation halt fehlt. Und über Design bzw. Geschmack lässt sich trefflich streiten. Ich habe beruflich ein Iphone, privat Android. Jetzt freue ich mich schon auf das Chaos, wenn auf dem Iphone der Assistent installiert ist. Antworten dann beide auf "OK Google" ???


  • Also, ich hab mich jetzt extra hier registriert um auf diesen Artikel zu antworten. Und ich registriere mich normalerweise nicht einfach so bei irgendwelchen Android News Seiten, aber ich finde, diesen Artikel kann man so nicht stehen lassen.
    Vorausgesetzt, das iPhone 8 wird tatsächlich so aussehen wie es die Leaks vermuten lassen, dann wird es mit ziemlicher Sicherheit das bestverkaufte iPhone der gesamten Apple Firmengeschichte...
    Es sind doch alle so geil auf ein Display, das ohne Displayränder auskommt und sich über die komplette Vorderseite erstreckt. Das war bzw. ist schon beim Samsung Galaxy S8(+) der Fall und wird beim iPhone 8 vermutlich noch mehr angenommen werden, da die Screen to Body Ratio hier wohl noch mal höher ausfällt als beim S8(+) von Samsung.
    Der Autor dieses Artikels ist wohl vermutlich der einzige Apple Kunde auf diesem Planeten, dem das nicht gefällt...
    Die Apple Jünger werden bei der Vorstellung des neuen Phones wohl die Bühne stürmen und Tim Cook das Scheiß-Ding regelrecht aus der Hand reißen... Und vor den Apple Stores werden sich die längsten Schlangen der Firmengeschichte bilden...

    Da wird es völlig unerheblich sein ob dem Autor dieses Artikels das Design gefällt oder eben nicht. Wen interessiert das eigentlich?

    Die vorstehende Kamera, ja OK, das ist wohl etwas suboptimal, aber bei diesem Display werden sich alle sagen: Sch*** drauf, wird gekauft.

    Ich selbst benutze übrigens zur Zeit ein Samsung Galaxy S8+ und bin nun wahrlich kein Apple Fanboy. Und das Design ist schon erstklassig; am Anfang wenn man von einem normalen Phone kommt hat man das Gefühl "fast nur Display in der Hand zu halten".

    Apple wird den Smartphone Markt mit diesem neuen Modell rocken ob euch das gefällt oder nicht. Zumal die meisten ja ohnehin nur ein iPhone kaufen, weil da iPhone drauf steht. Da weiß man was man hat...


    • "Wen interessiert das eigentlich?"

      Selbstreflexion! Frag dich einfach selbst, wen dein eigener Beitrag interessiert und schon hast du deine Antwort.


      • Hast du meinen Beitrag überhaupt gelesen, du Tr*****?
        Ich würde mal ganz frech behaupten, dass es für Apple durchaus relevant ist ob den (potentiellen) Apple Käufern das Design des kommenden iPhones gefällt oder eben nicht...

        Vielleicht mal in einer ruhigen Minute drüber nachdenken. Toi, toi, toi...

        Thom


      • Und deshalb hast du dich extra angeldet?
        Hättest du dir sparen können.


      •   40
        Gelöschter Account 19.05.2017 Link zum Kommentar

        @Andreas

        Also ich habe in meinem Umfeld einige dieser sogenannten Apple Fanboys aber den gefällt die rausstehende Kamera auch nicht. Selbst der eventuell fehlende Homebutton stößt schon auf Zweifel aber natürlich werden sie das Telefon kaufen. Bei Apple hast du halt nicht diese riesige Auswahl an Geräten. Will man das Neuste haben, muss man es halt in Kauf nehmen......Ähnlich dem in meinen Augen suboptimal falsch angeordneten Fingerprint des Galaxy S8. Würde Apple mehr auf seine Kommunity hören, würden sie das Gerät auch ruhig etwas dicker machen und die Kamerawarze im Gerät verschwinden lassen, wie es auch andere können.

        Was vom Kauf abhalten könnte, wäre ein Fingerprint auf der Rückseite des Gerätes. Den mögen nämlich die Jünger überhaupt nicht.


      • Die was ein iPhone haben in meinem Umfeld haben sich noch nie über die hervorstehende Kamera beschwert. Weil entweder sie verwenden eine Schutzhülle (da ist die Kamera dann bündig geschützt), oder es ist kein so großes Drama. Wenn was durchwegs kritisiert wird ist es die Akkulaufzeit beim iPhone. Das ist durch die Bank immer wieder zu hören wenn man über iPhones diskutiert.


      •   40
        Gelöschter Account 19.05.2017 Link zum Kommentar

        @Andreas

        "Hast du meinen Beitrag überhaupt gelesen, du Tr*****?"

        Bitte auch auf Beleidigungen hier zu verzichten, ob nun mit ***** geschrieben oder nicht. Das ist hier nicht das Niveau auf dem wir uns bewegen und auch nicht wollen. Konstruktive Kritik ist in Ordnung aber solch unsachliche Worte zu verwenden, solltest du dir wirklich verkneifen. Sonst wäre meine Empfehlung, sich mal zu überlegen ob du hier gut aufgehoben bist.

        Danke für dein Verständnis.


      • @Andreas
        Selbstverständlich habe ich deinen Beitrag gelesen und ich stimme dir sogar in einigen Punkten durchaus zu. Mein Beitrag oben bezog sich nur auf deine zur Schau gestellte Arroganz, dem Autor sein Recht absprechen zu wollen, seine Meinung frei äußern zu dürfen, nur weil du zu wissen glaubst, was den Rest der Menschheit interessiere oder zu interessieren hätte.


  • Was das Gehäuse betrifft, wünsche ich mir ein bruchfestes Display und Rahmen und Rückseite aus Tantal oder wenigstens Titan. Aluminium ist zu weich, wirkt billig, ist auch nicht viel teurer als Mistforkenstahl.


  • Heißt das hier nicht Androidpit?
    Was soll der scheiss mit IPhone, das hat hier nix verloren!


    • aha,hört dir im hort keiner mehr zu


    • Wenn es dich nicht interessiert.. Lese diesen Artikel nicht und Spar dir die Kommentare.


    • Kindergarten geschlossen heute?


    •   40
      Gelöschter Account 19.05.2017 Link zum Kommentar

      @Marc

      Dachte Androiduser wären für alles ein wenig aufgeschlossener und nicht nur beschränkt auf eine Plattform. Soll man deiner Meinung nach also auch das Thema fallen lassen mit der Assistent Ankündigung seitens Google für iPhone? Androidpit hat vor längerer Zeit angekündigt, Themen aus der gesamten Technikwelt aufzugreifen und dies begrüße ich sehr. Also mein Tipp an dich, schränke dich nicht selber ein und denke etwas flexibler. Das könnte sich das ein oder andere mal wirklich lohnen😉👍

      Frk


  • Apple ist so innovationslos das man schon einschläft, trotzdem machen die ihre Kohle noch...
    Fragt mal einen Apple User ob er seine Icons im startbildschirm ändern kann oder ob es einen Theme store gibt :D


    • mit nem jailbreak geht das ändern der icons und man hat mit cydia auch themes zur auswahl,ohne geht das nicht aber selbst bei meinen androiden änder ICH weder icons noch nutze ich themes - weiss auch nicht für was das von nutzen sein soll bzw. was das für ein vorteil gegenüber apple sein soll


    •   40
      Gelöschter Account 19.05.2017 Link zum Kommentar

      @ Der alte Fischer

      Die Gegenfrage lautet, welcher Apple User sieht eine Notwendigkeit darin die Icons ändern zu wollen. Die meisten wollen das doch garnicht, somit brauchen sie auch keine Themes.


  • Na ja immer wieder Mal lustig hier .... diese Post hier zu lesen 😂


  • Apple Fones interessieren mich nicht. Das erste iPhone war einzigartig und Vorreiter und zu Recht eine Innovation. Nun ist es nicht wirklich mehr etwas Besonderes für Mich. Wie auch die Android Smartfones.

    Das drucksensitive Display hoch angepriesen, findet kaum mehr noch Erwähnung geschweige denn nutzbare Anwendungen. Zumindest wenn ich meinen Kollegen dazu zuhöre.

    Wenn beim 8er alles aus Glas sein sollte, dann sollten sie darüber nachdenken ansprechende Cover zu designen


  • Apple ist ja der Auslöser des Designwahnsinns. Bisher hat mich kein einiges iPhone gereizt, da es immer zu Designlastig war. Trotzdem mal abwarten was kommt und dann kann man ja möglicherweise weiterschimpfen.


  • Hab neben dem Honor 8 noch ein iPad und ein iPhone SE. Letzteres benutze ich aber nur zum aufzeichnen meiner Velotouren, da ich mir keine neue Wetterfeste Halterung kaufen will.

    Solange Apple nicht in der Lage ist ein Dual-SIM Phone zu bauen, gibt es für mich auch keinen Grund zu wechseln, egal wie toll es auch werden sollte.


  • Wenn man sich für ein iPhone entscheidet, bleibt man beim Apple Ökosystem. Ist somit gebunden.

    Im Android Ökosystem hat man die freie Wahl welche Software und Hardware man sich zulegt.

    Das ist das gute an Android.


    • aha und wie sieht es aus, wenn man beides nutzt oder sogar noch windows dazu ?
      die freie wahl hat man auch nicht unbedingt,denn ICH hätte gerne ein androidmix bestehend aus der grösse vom xiaomi mi4,den gebogenen rändern vom galaxy edge und den inneren werten vom xiaomi mi mix - hmm geht nicht


      • Bei so viel Auswahl bei Android-Smartphone's findet sich bestimmt ein passendes.

        Ich als Android nutzer brauche die Apple Welt nicht. Benutze im Laptop das Microsoft Betriebssystem.


      • ich hätte gern ein Android in der größe eines iPhone se und ähnlichen leistungsdaten.. hmm


      • das selbe sagte nen Kollege gestern auch nachdem wir im geschäft nun Blackberry bekommen haben...

        Zitat "was soll Ich mit so einem Klotz in der Hose, lieber hätte Ich ein neues (aktuelles) iphone SE"

        finde zwar das sein privates se nicht so viel kleiner als das 5,2" BlackBerry wirkt allerdings muss Ich sagen das blackberry und S7edge auch zu viel zum rum tragen auf arbeit sind...


  • Design ist Geschmackssache. So schlecht sieht es nicht aus. Die Applefans wird es nicht schrecken.


  • IPhone 7s *


  •   35
    Gelöschter Account 18.05.2017 Link zum Kommentar

    Hoffe, dass apple nicht auf glas setzt wie htc, finde das sieht billig aus wie bei einem alten s3 und dazu noch sehr empfindlich. Ich hab schon bei meinem s7 edge leichte kratzer deswegen. Apple sollte mal lieber einen dickeren akku und schmalere ränder machen und die auflösung erhöhen und bitte keine so eklige linsenanordnung


    • "Glasdesign" ist nicht neu. Hatte Sony schon mitte der 1990er an einen seiner Luxus-Walkmans (den habe ich heute noch). Soll Apple es ruhig mal versuchen.


  • Innovation und Design ist bei Appel mit Steve Jobs gestorben.
    Danach kam nichts mehr was einen umhauen könnte.
    Da ist mir ein Androide tausendmal lieber.


  • Hat ja nicht lange gedauert....
    und schon dreschen die Androidfanboys wieder die uralten Phrasen.😵

    Ich finde den Artikel sehr gut gelungen, Shu schreibt halt seine Sicht der Dinge.

    Gelöschter AccountFrkGelöschter AccountBennyTenten


  •   20
    Gelöschter Account 18.05.2017 Link zum Kommentar

    Top!!!
    Dieser Artikel ist an Sinn-und Hirnlosigkeit kaum noch zu unterbieten. Danke dafür. Fühle mich bestens unterhalten.....

    Gelöschter Account


    •   17
      Gelöschter Account 19.05.2017 Link zum Kommentar

      @Michael Vogel
      Trotz Deiner Formulierung habe ich nicht das Gefühl, dass Du dem Autoren schmeicheln wolltest. Irre ich mich da?


    • Wieso ist der Artikel Sinn-und Hirnlos? Hast du ihn nicht verstanden? Brauchst Du Hilfe?


      •   17
        Gelöschter Account 19.05.2017 Link zum Kommentar

        @Frk
        Wenn man es genau nimmt, hat er den Autoren eher noch gelobt. Hätte Michael Vogel geschrieben, dass der Beitrag an Sinnlosigkeit/Hirnlosigkeit nicht zu überbieten sei, dann sähe ich es tatsächlich als Schmähung.

        So schrieb er aber genau das Gegenteil (an Sinnlosigkeit/Hirnlosigkeit nicht zu unterbieten, was bedeutet: allerniedrigste Stufe der Sinnlosigkeit/Hirnlosigkeit erreicht).

        Ich denke aber wie Du, dass dieses Lob eher ungewollt zustande kam, weil Michael Vogel mit seinen Formulierungen gedanklich vermutlich ins Trudeln kam... ;-)

        Frk


  • Genau Jörg W. daran wird es liegen, die Apple Jünger sind bekloppt und die Android Jünger haben alle kein Geld.
    Oh Herr schmeiß Hirn vom Himmel :=)


  • Die können doch bauen was sie wollen verkauft sich trotzdem wie geschnitten Brot weil die Apple Jünger bekloppt sind. Dazu gehört auch meine bekloppte Tochter muß ich wirklich sagen.


  •   21
    Gelöschter Account 18.05.2017 Link zum Kommentar

    Als ob das einen Androiduser interessiert an ins Appleforum😀


    • Also ich habe ein Android Handy aber es interessiert mich trotzdem. Wie heißt es so schön: Einfach mal über den Tellerrand hinaus schauen. Und wenn dich ein Beitrag über Apple nicht interessiert mein Tipp : Einfach nicht lesen.


    • Mich interessiert das durchaus, und wenn du dir die Kommentare hier durchliest, einige andere auch. Aber Hauptsache, was geschrieben, richtig?

      Gelöschter Account


  • und schon geht die Disskusion wieder los als ob es das Liebste ist was Android User nach Feierabend zu tun haben.
    Ich bin seit Anbeginn Apple User, hatte bis zum 4er auch iPhones, dan kam die verlockende Welt der Androiden und mit ihr eine Welt der sich offenbarenden Freiheiten im Umgang mit Smartphones.
    das hat sich dank des Einheitsbreis und gegenseitigem Klauben und Abgeifern nicht geändert. Es wird lediglich oberflächlich so getan als ob alle iwie miteinander zu tun haben .
    Das iPhone 8 und damit Apple wird seiner Vorreiterrolle wohl auch nicht mehr gerecht als das 7er. Apple macht keine wirklichen spektakulären Neuigkeiten und Trends mehr. Dazu haben andere Android-Devices zu sehr aufgeschlossen und nachgebessert. Leider zum Unwesen der Vielfalt, weswegen das iPhone wiederum einen kleinen wenn auch immer wieder recht langweiligen Vorteil hat.
    Schade ist daher nur, das auch das 8er trotz DoppelCam bisher nicht mit Features aufwarten kann, die ich unbedingt haben und nutzen möchte. Es gibt weit mehr funktionierende Androiden, über deren Updatepolitik man nun schimpfen kann oder nicht, die Innovativer sind als Apple. Und wenn ein iPhone Qualität ist, so frage ich mich, wieso ein Huawei KEINE haben soll, nur weils aus China kommt.

    ICh glaube die ganze Scene der Smartphone User wie Hersteller verlieren sich in den Dingen, wofür ein Smartphone gebaut wurde. Und zu oft wird an Dingen rumgeschraubt, deren Idee nett und vielleicht bedenkbar wäre, jedoch solange Hersteller ausschliesslich auf Profit aus sind, wird sich nix ändern.
    Der Mensch hat seinerseits auch kapiert, das die Werbung manipulierend und man erwachsener geworden ist. Ein Handy mit Features die ich in 3 Jahren erst haben oder besser nutzen kann ??? Was nutzt mir Tango wenn ich in keiner Weise damit derzeit umgehen kann ? Wenn 5G noch ewig dauern wird, bis die Netze soweit sind, das vernünftig mit Handys in den Preisklassen wie sie derzeit angeboten werden, gearbeitet werden kann. Aber jedes Jahr einige neue Devices die weit an dem was ein User wirklich braucht.

    Warum kann man noch immer nicht sein Handy wie sein auto selbst konfigurieren aus den Angeboten, wie es ein Hersteller anbieten KÖNNTE.. dann wartet man halt etwas länger, aber hat das was man sich wünschte..


    Ich warte bis das 8er da ist und schau mir die Specs an, kaufen werd ichs nicht, denn dafür wird mein Honor 8 pro noch lange gut und schnell arbeiten


  • Das eiPhone ist nicht erst seit dem 7ner so Innovationslos und altbacken. 😋


  • So schnell verglüht der iPhone Stern sicher nicht aber warten wir doch ab wie es in echt dann aussieht und wie es sich anfühlt.

    Benny


  • Moin,

    mir gefällt was ich sehe, und zu iOS gibt es für mich auch keine Alternative.
    Das LG G6 finde ich super, aber Android kommt mir nicht mehr ins Haus, und Google schon mal gar nicht :=)
    Was gibt es außer dem Kamerabuckel denn wirklich an dem Design auszusetzen?
    Schlicht und elegant, so wie man es von Apple kennt. Beim iPhone habe ich immer das Gefühl von Qualität.
    Das konnte mir ein Android Smartphone bisher nicht vermitteln. Allein die Software ist ein Graus, und dann noch die miese Updatepolitik. Von den gräßlichen Herstelleraufsätzen mal ganz zu schweigen.
    Potential haben sicherlich einige Android Geräte, aber dann kommt die Software :=)

    Benny


    •   16
      Gelöschter Account 18.05.2017 Link zum Kommentar

      Warum bist du dann hier angemeldet?


      • Ist das hier ein exklusiver Club? Ich habe auch ein iPhone. OMG!


      • @Mister Fox, vielleicht ist sein Tellerrand nicht so hoch wie deiner.😀

        @Madoc, was soll an Android exclusiv sein? Ich oute mich auch als appler. 😜


      • Was heißt denn hier "exklusiver Club"? Er, als Apple-Fanboy, ist hier fehl am Platz. Den Kommentar, in dem er Apple verheiligt, hätte er sich auch sparen können.


      •   17
        Gelöschter Account 19.05.2017 Link zum Kommentar

        Ich bin selbst überzeugter Android-User (soweit es mein Smartphone betrifft), doch eines muss man klar festhalten: Es war Apple mit dem ersten iPhone, das diesen Markt tatsächlich geschaffen und Android überhaupt den Weg bereitet hat. Multitouch hat Apple entwickelt/entwickeln lassen, Android kam überhaupt erst ein Jahr nach dem ersten iPhone auf den Markt (und dann noch ziemlich unreif).

        Das Verhältnis hat sich meiner Meinung nach mittlerweile umgekehrt, die Trends und Neuerungen werden nunmehr von den Androiden gesetzt und Apple "hechelt" hier mehr oder weniger schnell hinterher.

        Nichtsdestotrotz kann es doch nicht schaden, auch mal die andere Seite zu betrachten, was vergibt man sich schon dabei? Und dass dann der eine oder andere Fanboy kommentiert - na und? Ein Forum lebt von Meinungsvielfalt, erst der Gegensatz bringt frischen Wind in die Diskussion und ermöglicht so viel besser eine Entwicklung, auch persönlich.

        Etwas mehr Toleranz und vor allem sehr viel weniger Konflikt wünsche ich mir - nicht nur hier - in der mitunter auch kontroversen Diskussion, dann haben wirklich alle was davon (außer den Trollen natürlich, aber die sind hier ja wirklich nur sehr selten vertreten)...


      • Naja Fritz, du als kritikloser Samsung-Jünger solltest mal nicht so auf die Kacke hauen...


  • Ich hatte noch nie das Verlangen ein iPhone zu kaufen. Auch nicht damals als die Android Nutzer noch die “Schmuddelkinder“ waren.


  •   13
    Gelöschter Account 18.05.2017 Link zum Kommentar

    Wen interessiert das?
    Und auf ANDROID-Pit noch fraglicher!


  • Das ist einer der Gründe, warum ein iPhone bei mir nicht geht... Ich muss mir das Design einfach aussuchen können- und werde wohl immer in der Androidwelt schweben
    ...


  • ich will das iPhone jetzt ehrlich gesagt nicht verteidigen, aber diese Argumente sind irgendwie völlig sinnlos...
    1. Ja und? Dann waren Samsung und Co. eben schneller. Was soll Apple dagegem tun? Außer "nur Display" und "weniger Display und viel Rahmen" geht nichts und ersteres ist nun mal der aktuelle Trend.
    2. Ja, Glas hat seine Nachteile. Dafür lässt sich damit kabelloses Laden realisieren und nur wenn das nicht verbaut wird, ist eine Glasrückseite dämlich. Wir "wollen" alle hochwertiges Zeug, also muss es Glas und darf kein Kunststoff sein.
    Und auch hier: was soll Apple denn tun? Außer Alu oder Glas gibt es aktuell kaum bis gar keine Alternativen, die bezahlbar sind und das von der Masse geforderte "Wertigkeitsgefühl" besitzen.
    3. Ja, so ein großer Kamerahuckel ist nervig und vermutlich jeder würde lieber ein dickeres Gerät, als so einen Huckel haben wollen, aber das kriegt aktuell so gut wie kein Hersteller hin. Und auch der Punkt, dass es diesen Huckel seit vier Jahrem gibt und er nun endlich mal verschwinden sollte, ist nicht wirklich ein Argument... Samsung hat bspw. acht Jahre grbaucht, um den Huckel einigermaßen verschwindem zu lassen.

    Fritz F.Gelöschter Account


    • Keramik, Titan, Tantal?


      • zu teuer, zu teuer, zu teuer. Man darf nicht vergessen, in welchen Massen die iPhones hergestellt werden. Da kann man kein Material verwenden, bei dem andere Hersteller (z.B. Xiaomi) schon bei deutlich kleinerer Stückzahl kaum nachkommen.


  • das kommt davon wenn man den Gerüchten glaubt, die man selbst gestreut hat. Ich warte einfach bis September ab, wenn es mir gefällt, kaufe ich es, wenn nicht, dann nicht.

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!