Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Umfrage 1 Min Lesezeit 8 Kommentare

Handystrahlung: Ist Euch der SAR-Wert eines Smartphones wichtig?

Handystrahlung - das Thema taucht immer wieder auf, doch viele Menschen wissen wenig darüber, was der SAR-Wert bei einem Smartphone ist. Andere wiederum beziehen ihn explizit bei der Suche nach einem neuen Smartphone ein. Wir wollen Eure Meinung hören.

Der SAR-Wert muss sich bei einem Smartphone unter 2W/kg bewegen, zumindest dann, wenn das Smartphone in Europa verkauft werden soll. Dieser Grenzwert ist, anders als manch anderer, kein Papiertiger, sondern kann sogar dazu führen, dass Smartphones aus dem Verkauf genommen werden müssen. Der tatsächliche Nutzen ist dennoch umstritten, denn direkte gesundheitliche Auswirkungen sind nach Ansicht der meisten Experten aus dem SAR-Wert nicht ablesbar. Grund genug, Euch einmal zu fragen, für wie entscheidend Ihr den SAR-Wert bei einem Smartphone haltet.

Also dann: Ran an die Umfrage! Sagt uns, wie wichtig der SAR-Wert für Euch beim Kauf eines Smartphones ist. Wenn Euch die vorgegebenen Antworten nicht ausreichen und Ihr uns mehr dazu mitteilen wollt, ab in die Kommentare!

Wie wichtig ist Euch der SAR-Wert, wenn Ihr ein Smartphone kaufen möchtet?
Ergebnisse anzeigen

Vielen Dank für's Mitmachen!

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

8 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Mir ist mal zu Ohren gekommen dass die Strahlenbelastung wohl neurologische Probleme hervorrufen soll, ob da etwas dran ist kann ich jedoch nicht genau sagen. Allerdings gibt es Menschen die sensibler auf Ihr Umfeld reagieren und so auch schneller äußere Einflüsse wahrnehmen. Mein momentaner täglicher Begleiter hat einen Strahlenwert von etwa 0,27 was wirklich gut sein dürfte. Gefährlicher als der SAR Wert dürfte letzten Endes wohl eher das Suchtpotenzial der mobilen Geräte sein aber das ist ein anderes Thema.

    ait


  • Ob die SAR Werte schädlich sind wird es nach 10 Jahren bekannt sein. Weil für die Langzeitwirkung ist es noch zu früh. Erst wenn dann bekannt ist das es auf lange Zeit schädlich ist werden die Nutzer darauf schauen.


    • Handys gibt es schon lange und das Maß für die SAR wurde ja nicht erst mit dem Smartphone eingeführt. Bei Wikipedia kann man sich auch darüber belesen.


  • Ich achte beim Kauf auf den SAR-Wert und würde mir strahlende Devices ungern antun...

    In der Nacht wird auch das Smartphone auf "Flugmodus" geschaltet, wenn es auf dem Nachttisch liegt 📱😴

    Bin auch sehr glücklich, dass in meinem Vorgarten kein Funkmast steht!

    Dadurch zwar schlechterer Empfang, aber die Wellen sind bestimmt nicht nachhaltig gesundheitsfördernd 😶😞


  • Ich hatte nur nach meinem Neuen Handy gekuckt, der SAR wert war nicht mal in meinem Sinn.


  • "Solange es unter dem Grenzwert bleibt, ist mir das egal" Hier ist gut gesagt und für viele Menschen spielt es gar keine Rolle. Sie wissen über Sir ganz und gar nichts.

Empfohlene Artikel

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern