Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

So geht's: Google-Übersetzer für Android wirklich offline nutzen

Update: Infos aktualisiert
So geht's: Google-Übersetzer für Android wirklich offline nutzen

Den Google-Übersetzer kann man offline nutzen, aber die Android-App bevorzugt im Allgemeinen die Internetverbindung. Damit Ihr mit Google Translate alle möglichen Texte und Inhalte wirklich offline übersetzen könnt, müsst Ihr einen Trick beachten.

Google Übersetzer ist ein extrem nützliches und sehr vielseitiges Programm, das mittlerweile tief in alle Google-Dienste integriert ist. Nur war es zum Start der Übersetzungs-App leider so, dass man auf den Übersetzer oft dann verzichten musste, wenn man ihn am dringendsten benötigt hätte, da der App eine Offline-Funktion fehlte. Diese hat Google nun schon vor einiger Zeit nachgereicht, und seitdem könnt Ihr entsprechende Sprachpakete für die Offline-Nutzung herunterladen.

google translate offline
Ihr könnt in Google Translate zahlreiche Sprachpakete herunterladen. / © AndroidPIT

Doch einige Nutzer waren irgendwie misstrauisch, da die Offline-Übersetzung via Sprachpaket mitunter nicht so richtig zu funktionieren schien. Die Ursache ist oft eine ganz simple, jedoch ärgerliche: Statt der heruntergeladenen Sprachpakete verwendet der Google-Übersetzer zunächst die Online-Datenbank von Google. Sobald also eine Verbindung zum Internet besteht, und sei sie auch noch so instabil, wird Google Translate sie nutzen wollen, egal wie viele Sprachpakete Ihr auf Euer Smartphone heruntergeladen habt.

Unter solchen Umständen kann die vermeintliche Offline-Nutzung (die in Wahrheit überhaupt keine ist) schmerzhaft lang dauern, wenn sie überhaupt funktioniert. Die Lösung? Kappt die Verbindung selbst!

flight mode android
Im Flugzeugmodus muss Google Übersetzer die installierten Sprachpakete nutzen. / © AndroidPIT

Das tut Ihr entweder, indem Ihr Euer Smartphone in den Flugzeugmodus versetzt (siehe Screenshot) oder manuell Eure Datenverbindung kappt (was direkt neben dem Icon für den Flugzeugmodus geschieht). Nun sollte der Google Übersetzer ohne Verzögerungen auf das Offline-Sprachpaket zurückgreifen, denn er hat nicht mehr die Möglichkeit, die Google-Datenbank zu erreichen. Viel Spaß beim Übersetzen!


Dieser Artikel wurde seit seiner Erstveröffentlichung komplett neu geschrieben, was veraltete Kommentare erklärt.

Empfohlene Artikel

39 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • NetGuard installieren und dem Google Übersetzer (nachdem man die Offline Sprachpakete heruntergeladen hat) den Internet-Zugang entziehen. Dann muss man nicht jedes Mal den Flugmodus anmachen.

    Google sollte eine "immer Offline-Modus verwenden" Checkbox in den Einstellungen einrichten.


  • Aber korrigiert mich: die Spracheingabe funktioniert offline nicht, richtig? Bei mir zumindest! Leider!


    • Keine Sorge, die Eingabe über die Stimme geht bei mir auch nicht. Zwar bubbelt der Sprachaufzeichnungsbutton, aber er kommt nie zu einem Ergebnis. Übersetzen also nur per indem man manuell tippt. (Android 7.1)


  • Benutzt den Microsoft Translator, der funktioniert einwandfrei, auch offline.


  • Toller Beitrag 👍


  • Als ich Android 2.3.5 gelesen hatte, muste ich kurz stoppen... Dann bemerkt : 23.10.2016 wurde der letzte Kommentar gepostet.

    Icj finde es aber lustig, gerade alte Kommentare zu lesen. Als ob alle gefühlte 10 jahre alt sind 😎


  • Dasselbe Problem.
    Sprachpakete heruntergeladen.
    Flugmodus eingestellt. - Keine Funktion.
    (auf einem HTC Wildfire mit Android 2.3.5 - laut google-Suche ist der Offline-Modus ab Android 2.3 möglich"


    • nur so funktionierte es bei mir: Übersetzer App komplett löschen, Handy ausschalten. Google Übersetzer neu installieren. DE und 2. Standartsprache wählen, downloaden. Dann offline gehen (Flugmodus) und es funktioniert.
      Hintergrund: Wenn bei der Erstinstalation keine SD Karte da war, aber eine 2. Sim, kann Google Übersetzter nicht auf die vorher heruntergeladene Datei zugreifen.


  • aboniert


  • gibt es hierfur nun einen patch,.,es funktioniert nicht offline


  • Habe leider den gleichen Fehler: keine Internetverbindung für die Spracheingabe verfügbar. Obwohl die Sprachpakete alle installiert sind.


  • Eine super App. Was bei mir leider nicht offline funktioniert ist die Spracheingabe. Oder mache ich etwas falsch?


  •   31
    Gelöschter Account 09.03.2015 Link zum Kommentar

    Spät merkern! diese Funktion gab es schon seit jahren


  • Hallo zusammen, ich hoffe das Forum ist nicht verweist. Leider bekomme ich trotz installierter Sprachpakete immer die Meldung "keine Netzwerkverbindung" Laden Sie Offline-Sprachpakete herunter. Ich drehe mich sozusagen im Kreis. Hat von Euch einer eine Idee, wie ich aus dieser misslichen Lage komme und endlich offline Übersetzen kann. Mir sind die Ideen ausgegangen. Danke.


  • getestet und für GUT befunden !!!


  • Sehr schön !


  •   19
    Gelöschter Account 28.03.2013 Link zum Kommentar

    @Michal S. Vielleicht weil sie auch SMS übersetzen kann ;)

    Offline übersetzen mit Mikro geht aber scheinbar nicht .

Zeige alle Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
[Error]