Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 30 Kommentare

Google rollt persönliche Empfehlungen im Play Store aus

Heimlich, still und leise hat Google heute eine neue Funktion im Google Play Store freigeschaltet: Persönliche Empfehlungen für Apps, Filme und Bücher.

Wenn Ihr eine dieser Kategorien aufruft, dann zeigt der Play Store eine auf Euch zugeschnittene Liste mit empfehlenswerten Produkten. Die Empfehlungen basieren unter anderem auf Euren Downloads und Euren Bewertungen, obgleich die Referenzen - zumindest bei mir - nicht gänzlich passen. So wird mir beispielsweise in der Bücher-Kategorie der Schmöker “Endlich Nichtraucher!: Der einfache Weg, mit dem Rauchen Schluss zu machen” von Google nahegelegt, obwohl ich sowieso Nichtraucher bin.

Trotz alledem ist die jüngst freigeschaltete Neuerung eine willkommene Hilfe, um neue Apps/Filme/Bücher kennenzulernen. 

30 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!