Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 25 mal geteilt 11 Kommentare

Google Play Store bald besser für Tablets angepasst

Bisher wurden Tablet-optimierte Apps für Android immer etwas stiefmütterlich behandelt. Doch durch die immer größer werdende Verbreitung von Tablets ändert sich das langsam. Um dem Tribut zu zollen, hat Google jetzt die Richtlinien für den Play Store aktualisiert. Entwickler können ab sofort Tablet-Screenshots von ihren Apps gesondert hochladen.

Fingerprint-Sensor oder Filmen in 4K - was ist DIR wichtiger?

Wähle Fingerprint-Sensor oder 4K-Videoaufnahme.

VS
  • 11117
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Fingerprint-Sensor
  • 5189
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    4K-Videoaufnahme
play store nexus 10
© Google

In der Vergangenheit landeten Screenshots von Smartphones und Tablets immer im gleichen Topf und wurden auf allen Geräten angezeigt. Doch jetzt ist es möglich, für 7 und 10 Zoll große Tablets eigene Screenshots hochzuladen, die dann auch nur auf Tablets angezeigt werden. Apps kommen dadurch noch besser zur Geltung und Tablet-Besitzer können sich ein besseres Bild vom Aussehen der Apps machen.

Das ist eine gute Sache, die hoffentlich auch dabei hilft, die Verbreitung von Tablet-Apps stärker zu fördern.

google play tablet screenshots upload
Der neue Upload-Dialog für App-Screenshots / © Google

11 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Das hilft aber nicht Tablet optimierte Apps zu finden.
    Ich hoffe die Teilen den Store endlich auf in optimierte und nicht optimierte Apps

  • dann wäre meine note 10.1 3g ein phablet.. :D

    zum thema: prima :)

  • @Jonschke

    Die Geräte-Kategorie nennt sich auch nicht Phablet. Google nennt es Tablet. Und Phablet=Phone größer als 5 Zoll..

  • @PeterShow ich meinte damit nicht, dass es ein Phablet im Sinne von Samsung oder anderen Herstellern ist, sondern eine Geräte Kategorie zwischen dem Nexus 10 und dem Nexus 4. So sieht die Oberfläche vom Nexus 7 erstmal aus wie die des Nexus 4. Unterscheidet sich aber in Dingen wie derNotification Liste die nicht den ganzen Bildschirm einnimmt.

  • " Phablet (Nexus 7) "

    So ein Quatsch. Das Nexus 7 ist KEIN PHABLET. Das ist ein kleines Tablet. Und es hat auch gar keine Telefonfunktion. Klar es geht über VOIP etc. Es ist aber kein Phone in der Größe eines 7-Zoll-Tablets...

    @Saha
    Natürlich jetzt soll noch für jede Displaygröße ein Screenshot eingestellt werden?? 1,2,3,4,5,6,7,8,9 und 10 Zoll wie?

  • @Sasha: Es gibt so weit ich weiß in der Androidsoftware drei Geräte Arten:
    Phone (Nexus 4), Phablet (Nexus 7) und Tablet (Nexus 10). Und dann kommt es auf den Hersteller an ob er sein 8" Tablet als Phablet oder als Tablet einstellt.

  • Und die, die nicht da reinfallen (8", >=11"), bekommen die nächstgelegene Fassung?

  • Gut

  • es währe schön wenn der überhaupt mal wieder funktionieren würde....

  • Endlich eine sinnvolle Idee

  • Das wurde auch langsam mal Zeit.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!