Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 47 mal geteilt 80 Kommentare

[Update] Google Play Store: Google stellt neues Design offiziell vor

Google hat gerade die neue Version des Google Play Stores offiziell vorgestellt. Mit dem Redesign möchte das Unternehmen noch mehr Fokus auf die Inhalte im Store legen und räumt auch mehr Platz für Bilder ein.

Welcher Streaming-Typ bist Du?

Wähle Der Genießer oder Der Gesellige.

VS
  • 2365
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Der Genießer
  • 725
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Der Gesellige
play store nexus 10
Der neue Play Store ist da! / © Google

Die Gerüchte der letzten Wochen haben sich als richtig herausgestellt: Google hat damit begonnen, das neue Design für den Play Store als Update auszurollen. Der neue Play Store ist ab Android 2.2 kompatibel und wird automatisch auf Eurem Smartphone oder Tablet installiert. Wie immer erfolgt die Verteilung in mehreren Wellen. Es kann also eine Weile dauern, bis Ihr das Update erhaltet.

play store nexus 4
Google Play auf dem Nexus 4. / © Google
play store nexus 7
... Und hier auf dem Nexus 7. / © Google

Wie gefällt Euch das neue Design?

Update, 09.04.2013, 18:53 Uhr

Bei droid-life.com gibt es den neuen Play Store (Version 4.0.25) jetzt als APK zum Download. Ihr könnt ihn einfach wie jede andere App auch installieren. Euer alter Play Store wird dabei durch die neue Version ersetzt. (via SmartDroid)

Quelle: Google

80 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Einfach nur hässlich das neue Update die alte Oberfläche hat mir bei weitem besser gefallen.

  • Für mein Handy kam noch kein Update habe das Sony Xperia z

  • Habe seit heute den neuen PlayStore auf meinem Samsung Galaxy S3!
    Wurde automatisch geupdated!
    Sieht gut aus!

  • Kann mir jemand sagen, wie ich jetzt die kostenlose "Single der Woche" finde?

  • hab es mir geladen und ich finde das neue design sehr schön :)

  • Leider macht es Google mit jeder Änderung schwerer neue Apps zu finden. Es werden immer weniger angezeigt und zwar nur die, die bereits große Bekanntheit genießen. Ich denke nicht, dass das Zufall ist, sondern man will dadurch die Entwickler dazu drängen Werbung für ihre Apps zu kaufen.

  • Ich kann auch nicht über die Handy Rechnung bezahlen (Telekom)

  •   56

    @Torsten H.:

    Das sollte noch funktionieren. Klick mal während des Zahlungsvorgangs rechts auf den grünen Pfeil (neben dem Betrag). Du solltest dann den Punkt "Zahlungsoptionen" auswählen können.

  • Ist es normal, dass ich nun nicht mehr via habdyrechnung zahlen kann?

  •   56

    @vincent M.:

    Ja, die bekommst du nach der manuellen Installation immer noch.

  • Gut aber bekomme ich auch Noch Auto Updates ?

  • Der Einfachheit halber, meine G+ Kommentar von anderer Stelle. Es sei mir vergeben.


    Bedauerlich das die Startseite, bisher, noch so verwaist ist. Hoffentlich wird sich dies schneller ändern als bisher bei Google Now, wo die fehlenden Funktionen viel zu langsam in Kontinental Europa nachgereicht wurden und werden.

    Was das neue Design indes anbelangt, bin ich indes noch etwas hin und her gerissen.
    Das grundsätzliche Layout ist durchaus angenehm was Übersicht und Bedienung anbelangt.
    Die Farbgebung indes ist, in meinen Augen, schlecht gewählt. Hier fehlt es schlicht an Kontrasten. Gerade bei den Apps fällt dies beim gewählten grün negativ auf.

    Leider gibt es auch nach dem Update noch immer keine Funktionen zum sortieren der eigenen Apps. Hier sollte Google endlich auf die vielen stimmen aus der Android Community hören und entsprechende Funktionen einbauen.

    

  • @ Nico Hester bei uns in Österreich werde auf der Startseite Musik Titel angezeigt, da es diese Kategorie bis dato nicht gab. Ansonst finde ich den neuen Playstore gelungen. Einzig die helle Farbe trübt das Bild, wegen dem Akku Verbrauch.

  • Also muss sagen, gefällt mir besser wie der Alte Play Store! Übersichtlichkeit ist besser wie beim Alten Store!
    Sehr gut, vielleicht noch eine eigene Gestaltungsmöglichkeit für den Hintergrund einfügen und dann Top?!!!

  • Sieht schrecklich, kalt, steril und gewöhnlich aus. Warum muss das nur sein?

  • Sophia Neun
    • Admin
    • Staff
    10.04.2013 Link zum Kommentar

    @JayDee:

    Genau, hier findest du auch unsere News dazu:
    http://www.androidpit.de/google-play-music-oesterreich

  • So wie es aussieht, ist nun auch in Österreich endlich Musik im Play Store verfügbar. Hab allerdings noch nichts gekauft.

  • @Hans M. mir gefallen die hellen Apps nicht deswegen weniger, als dunkle, weil sie mehr am Akku saugen könnten. Nein, mir gefallen dunkle Apps auf meinem Galaxy Nexus deshalb besser, weil es ein ganz fiese Weiß-Darstellung hat :-)

  • Hab das Update auch mal installiert. Ich finde den neuen Playstore irgendwie voll retro. Der sieht aus wie eine neu aufgelegte Version vom damaligen 1.6 :-D

    Aber man sieht doch wieder ganz klar was das Problem heutiger Smartphones ist. Der Akku.

    Alle die hier über die "stromfressende" helle Farbe klagen, klagen damit ja eigentlich über ihre kurze Akkulaufzeit ;-)

    Ich finde den neuen Playstore so sehr sympathisch.

  • @Dennis W. warum nutzt du nicht die Möglichkeit der Mehrfachauswahl, wenn du mehrere Apps aus deiner Liste löschen willst? Ging auch schon bei der vorherigen Play Store Version. Einfach eine der zu löschenden Apps länger halten und kurz darauf ist sie markiert und du kannst weitermachen.

    Vorausgesetzt, wir sprechen über die Liste aller Apps, die du jemals über deinen Account installiert hattest.

Zeige alle Kommentare
47 mal geteilt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!