Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 22 mal geteilt 55 Kommentare

[Update] Google Play 4: Vorab-Version zeigt neues Design

Google erweiterte das Angebot im Play Store zuletzt nicht nur um neue Bereiche wie “Musik” und “Bücher”, sondern zaubert scheinbar auch am laufenden Band neue Dienste und Aktualisierungen aus dem Hut. Der Play Store bekommt wohl bald ein eigenes Makeover und stellt sich in einer Vorab-Version mit der Build-Nummer 4.0.16 erstmals auf Droid-Life vor.

Ist Dir eine Schnellladefunktion wichtig oder egal?

Wähle Schnellladen oder egal.

VS
  • 12903
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Schnellladen
  • 6978
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal
google play store 4 3

Gerade ist erst das google-eigene Notiz-System für mobile Anwendungen mit dem Namen "Google Keep" an den Start gegangen, da kommt schon wieder die nächste Neuigkeit: Droid-Life zeigt auf seiner Webseite erste Screenshots eines aufgepimpten Google Play Stores. Wie sie jedoch an die Preview-Version herangekommen sind, ist bislang unklar.

An den Funktionen der Play-Store-App hat Google wenig geschraubt, dafür ändert sich auf optischer Ebene einiges: Ähnlich wie bei Google Keep und Google Now bringt der neue Play Store einen boxartigen Stil mit und hat einen stärkeren Holo-Look, der durch größere Bilder und Icons viel visueller wirkt. Auffällig ist auch, dass das neue Design in deutlich freundlicheren Farben gestaltet ist. Die Schriftart hat sich leicht verändert und erinnert an den Google-Now-Stil. 

google play store 4 1
Google Play bringt in der neuen Version größere Bilder ins Spiel und lockert so das Design auf. / © droid-life.com

new play11
Mit dem Box-System macht der neue Play Store einen deutlich aufgeräumteren Eindruck. / © droid-life.com

Droid-Life zeigt die ersten Eindrücke von Google Play 4.0 auch in einem Video, viele der neuen Seiten sind jedoch in der Preview-Version noch nicht live. Was bei den Funktionen auffällt ist, dass in der neuen Version wohl nicht mehr markiert werden kann, dass eine App automatisch aktualisiert werden soll, sondern genau anders herum: Hier setzt man den Haken, wenn man möchte, dass eine App nicht automatisch aktualisiert wird.


Link zum Video

Wann die neue Version verfügbar sein soll, ist bisher noch nicht bekannt. Google könnte die Zeit bis zum Google I/O Mitte Mai nutzen, um die neue Version fertig zu stellen.

Gefällt Euch das neue Design?

Update 07.04.2012, 19:13 Uhr

Google-Mitarbeiterin Eileen Rivera hat auf Google+ einen Screenshot vom neu gestalteten Google Play Store veröffentlicht. Dabei scheint es sich um eine interne Version für Google-Angestellte zu handeln. Die Chancen stehen aber gut, dass Google das neue Design bald auch für die Allgemeinheit zur Verfügung stellen wird.

google play store design youtube
Der neue Google Play Store / © Google+

(Screenshots: Droid-Life)

Quelle: Droid-Life

22 mal geteilt

55 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!