Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

2 Min Lesezeit 29 Kommentare

Pixel 3 XL ganz in Weiß: Panda-Pixel vor dem Aussterben

Das schwarz-weiße Pixel 2 XL genießt bei den Fans den liebevollen Beinamen "Panda-Pixel" und erfreut sich großer Beliebtheit. Ein Leak, der den Nachfolger zeigen soll, deutet nun an, dass die Tage des Panda-Pixel bereits wieder gezählt sein könnten.

Im XDA Forum sind gleich mehrere Fotos zu sehen, die ein Vortserienmodell des Google Pixel 3 XL zeigen sollen. Tatsächlich erscheinen die Aufnahmen glaubhaft, entsprechen sie doch den aktuellen Leaks zum Design des neuen Pixel. Eines ist jedoch neu: Die komplett in Weiß gehaltene Rückseite der Farbversion "Clearly White". Der Glaseinsatz rund um die Kamera, der nach wie vor erkennbar ist, hat die selbe Farbe wie der Rest der Rückseite. Es wäre zwar ein Leichtes, den Panda-Look mit einer schwarzen statt weißen Scheibe wieder herzustellen, doch derzeit scheint es, als habe sich Google für einen einfarbigen Look entschieden. Zwei Varianten mit weißem Gehäuse wird es nicht geben.

google pixel 3 xl clearly white
So könnte das Google Pixel 3 XL aussehen. / © Dr. Guru, XDA Forum

Klar zu sehen auch die recht hoch geratene Notch im Display, die zumindest das XL-Modell des Pixel 3 besitzen wird. Das Kinn unterhalb des Bildschirms ist ebenfalls ziemlich breit ausgefallen und beherbergt erneut einen recht breiten Lautsprecher direkt im Glas. Auf gebogene Kanten im Display verzichtet Google erneut.

Speicher von Samsung

In dem mittleren der drei Fotos sind zudem einige wenige technische Details erkennbar. Das Google Pixel 3 XL hat demnach 4 GByte RAM und 64 GByte internen Speicher an Bord - die selbe Ausstattung wie das aktuelle Modell also. Die Speicherbausteine stammen der Systemanzeige zufolge von Samsung.

Es ist damit zu rechnen, dass Google sein Pixel 3 erneut im Oktober vorstellen wird. Vermutlich werden mindestens eine, möglicherweise gar drei Pixel-Smartwatches zum Portfolio zählen. Auch das Smart-Home-Angebot dürfte Google weiter ausbauen.

Freut Ihr Euch schon auf die dritte Pixel-Generation?

Via: Techradar Quelle: XDA Forum

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

29 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Warum hat das Pixel kein dual Sim ? Wie schade.


  • Mhhh keine Dual Kamera... Bei dem angepeilten Pixel Preis ein totales No-Go!

    Welche gute Werte würde ein Pixel 3 XL mit Tele oder Weitwinkel schaffen, weil Google eben sehr gute Kamerasoftware kann! 😏

    Da kein 3.5mm Klinke, kein SD, abgehobener Preis und diese komisch Notch bleibe ich bei Geräten aus 2017 eine lange Weile stehen 📱🙄

    Tim


  • Ach warum kein Motorola G 6 Plus, oder andere Moto, zuverlässig, schnell, und rubust , das sind geile Smartphone


  • Für mich hässlich, durch pures Android uninteressant und durch Notch und dem Fehlen der SD auch nicht brauchbar.

    Tim


  • Erstmal in der Hand halten. Wie die Dinger von hinten aussehen, ist mir erstmal ziemlich egal, solange sie stabil sind. Werden eh in ner Schutzhülle versenkt. Und was Google mit der Notch vor hat, werde ich erst beurteilen, wenn ich es mit aktivem Bildschirm und in Aktion gesehen habe.


  • Panda-Look ist viel besser meiner Meinung nach. Jetzt sieht es relativ billig aus.


  •   21
    Gelöschter Account vor 2 Monaten Link zum Kommentar

    Na dann werd ich mal schön mein Panda behalten wenn man das bescheuerte Notch sieht und wohl eh nicht viel mehr geboten wird.Das Pixel 2 xl ist für mich dsd perfekte Handy.


  •   18
    Gelöschter Account vor 2 Monaten Link zum Kommentar

    Ich verstehe nicht, warum Androidhersteller so armselig sind...Notch ok, aber warum ein Kinn? Wenn die Apple faken wollen, dann bitte richtig.


    • Nun, weil dort der untere nach vorne strahlende Stereo-Lautsprecher sitzt. Mit Kinn und Notch kann ich gut mit leben. Bei mir sind die Prioritäten eben anders.


      •   18
        Gelöschter Account vor 2 Monaten Link zum Kommentar

        Ach, weil das iPhone X kein Stereo hat. Hast recht.

        Tim


    • Warum Kinn? Weil man das Gerät auch noch irgendwie im Landscape-Modus festhalten will. Die ganzen komplett-randlos-Dinger sind UX-technisch dahingehend ein Grauen.


      • Tim vor 2 Monaten Link zum Kommentar

        Am unteren Rahmen kannst du es sowieso nicht festhalten, zumindest beim Videos anschauen etc., weil dort einer der Lautsprecher sitzt.

        Ein Grauen sind eher die Smartphones, die trotz so einem Kinn dann auch noch eine 5km tiefe Notch einbauen.


      • Der Lautsprecher wird ja nicht über die volle Breite des Kinns laufen.


  • Tim vor 2 Monaten Link zum Kommentar

    Screenshots von dem Ding werden bestimmt ganz toll aussehen, mit der 5cm dicken Statuszeile aufgrund der Notch. Vor allem da bei Android die Statuszeile optisch bzw. Farblich deutlich abgegrenzt ist und man es genau sieht. Ganz große Leistung Google.
    Zumal mich bei Google nicht wundern würde, wenn sie keine Option anbieten würden, die Notch "auszuschalten".


    • Naja, mal in Aktion abwarten ;-) Im nem Screenshot ist ja eh das was ich screenshotten will unterhalb der Statuszeile.


  • Würde es schade finden wenn die Panda Version nicht erscheint. War schon fast ein Alleinstellungsmerkmal denn man wusste sofort das es sich um ein Pixel handelt (ähnlich wie jetzt Huaweis Twilight). Und sehr chic sah es noch dazu aus.


    • Tim vor 2 Monaten Link zum Kommentar

      bei dem grässlichen Design weiß man doch auch ohne Panda, dass es ein Pixel ist ^^


      • Also das Pixel 2XL Panda gehört für mich zu den schönsten Smartphones :). Schlichte Farben aber dennoch nicht so langweilig wie ein schwarzes S9, G7 usw.

Zeige alle Kommentare

Empfohlene Artikel

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern