Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 79 mal geteilt 21 Kommentare

Google Now on Tap versteht nun die deutsche Sprache

Eines der praktischsten Features in Android 6.0 Marshmallow erreicht endlich Deutschland: Now on Tap. Der nützliche KI-Assistent wird nun in Deutschland auf Smartphones und Tablets mit Android 6.0.1 etappenweise freigeschaltet. 

Ist Dir ein Fingerprintsensor wichtig oder egal?

Wähle Fingerprintsensor oder egal.

VS
  • 34524
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Fingerprintsensor
  • 29413
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

Google hat mit Now on Tap die Now-Karten sinnvoll erweitert. Mit Hilfe des praktischen Assistenten braucht Ihr nicht mehr umständlich Suchbegriffe eintippen oder per Spracheingaben einsprechen. Now on Tap scannt den Bildschirminhalt und zeigt euch daraufhin in einem Overlay-Fenster passende Informationen an. Wenn Ihr zum Beispiel per Google Hangouts den Treffpunkt Alexanderplatz ausgemacht habt, dann zeigt Euch Now on Tap entsprechende Info-Karten an.

Wir hatten Euch die Funktionsweise von Google Now on Tap schon vor einigen Wochen auf einem Nexus 5 mit Android 6.0 Marshmallow und englischer Spracheinstellung demonstriert, falls Ihr es damals verpasst haben solltet, hier noch einmal das Video zum genießen. 

Um Google Now on Tap in deutscher Sprache nutzen zu können braucht Ihr Android 6.0.1. Diese Version gibt es aktuell nur für das Nexus 5X, Nexus 6P und Pixel C. Außerdem schaltet Google die deutsche Version von Now on Tap in Wellen für weitere Nutzer frei. Wir haben auf unseren Nexus 5X und Nexus 6P das Update auf Android 6.0.1 installiert, aber leider wurde Now on Tap noch nicht für uns freigeschaltet.

Laut unserem Google-Plus-Fan Hendrik W. funktioniert Google Now on Tap in deutscher Sprache auch auf dem Nexus 5 mit Android 6.0.1. Danke für den Tipp!

Quelle: Cashys Blog

79 mal geteilt

21 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Habe Nexus 9 und 6 mit Android 6.0.1. Ich sehe nicht, warum es 6.0.1 nur auf dem 5X, 6P und Pixel C geben soll.
    Abgesehen davon ist Now on Tap genial!

  • Dass es Android 6.0.1 aktuell nur für das Nexus 5X, Nexus 6P und Pixel C gibt, ist Quatsch. Auch das "alte" Nexus 5 und das Nexus 7 haben das Update erhalten.
    Und die Information von Hendrik W. kann ich bestätigen - Now on Tap (deutsch) funktioniert auch auf dem Nexus 5 mit Android 6.0.1.
    Es ist wirklich eine sehr coole Funktion!

  • Das Nexus 7 ist auch auf dem Stand 6.0.1, ich konnte jedoch noch nicht ausprobieren, ob es bereits funktioniert.

  • es funktioniert auch mit dem Nexus 6 (ohne P) und Android 6.0.0 bzw. 6.0.1

  • Ich habe das Moto G mit Android 6.0 aber es funktioniert seit gestern!

  • Ich hab nur 6.0. Mein G4 ist freigeschaltet. Ich hab es heute den ganzen Tag über schon probiert. Funktioniert!

  • Ich bin in die Google Now Einstellungen da war Now On Tap an aber hat davor nicht funktioniert. Dann hab ich aus und angemacht und jz funktionierts :D (Nexus 6 6.0.1)

  •   42

    Also ich habe Android 6.0.0, die neueste Google App, habe in den Einstellungen auch die Option Now on Tap zum aktivieren, aber es tut sich nichts wenn ich die Starttaste gedrückt halte. :-(

    • 1. Langes Drücken auf „Startseite“ bzw. „Home“
      => Google Now öffnet sich

      2. Jetzt in der Suchleiste „now on tap“ suchen
      => in der Ergebnisliste auf den Now on Tap Support-Artikel von Google klicken (1. Suchtreffer nach den News-Ergebnissen)

      3. Jetzt erneut langes Drücken auf „Startseite“ bzw. „Home“
      => Jetzt wirst du gefragt: „Now on Tap aktivieren?“

  • Im Artikel steht man benötigt Android 6.0.1 für Now in Tap, dies stimmt nicht Habe auf meinem Nexus 5x seit vorgestern Now in Tap (Android 6.0) und das Update auf 6.0.1 kam erst gestern spät abends.

  • ist ja auch logisch das es deutsch kann wenn es von deutschsprachigen entwickelt wirft. Ist schade das nicht erwähnt wird das es von unserem Google Standort in zürich kommt und hier entwickelt wurde. Hier sind sehr viele deutsche

  • Nach update der Google App geht es auch bei mir. Nexus 5x

  • Funktioniert gut auf dem Nexus 4 mit CyanogenMod 13.

  • Ludy
    • Mod
    • Blogger
    16.12.2015 Link zum Kommentar

    Was ich gut finde, den direkten Screenshot, gleich teilen zu können.

  • @DiDaDo Geht auf meinem Honor 7 nicht. Ich habe die Google App runtergeladen und Now on Tap in den Einstellungen aktiviert, aber beim langen Drücken öffnet sich nur die Google-Blase. Wenn ich loslasse, schließt sich die App.
    Habe es mit dem Google Hilfe Artikel probiert.

    • Welche Android Version läuft denn auf deinem Honor7?
      Vielleicht geht es auch vorerst nur auf Nexus Geräten.

  • Nicht ganz richtig. 6.0.0 reicht. Man muss nur die neuste Version der Google Suche App installiert haben (5.7.14) -> https://www.apkmirror.com/apk/google-inc/google-search/

    Und so kann man Now On Tap erzwingen, wenn es trotz der APK noch nicht geht:

    1. Langes Drücken auf „Startseite“ bzw. „Home“
    => Google Now öffnet sich

    2. Jetzt in der Suchleiste „now on tap“ suchen
    => in der Ergebnisliste auf den Now on Tap Support-Artikel von Google klicken (1. Suchtreffer nach den News-Ergebnissen)

    3. Jetzt erneut langes Drücken auf „Startseite“ bzw. „Home“
    => Jetzt wirst du gefragt: „Now on Tap aktivieren?“

    (btw.: Die Aussage, dass es 6.0.1 nur für das 5X, 6P und Pixel C gibt muss man jetzt auch nicht nachvollziehen können)

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!