Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 23 mal geteilt 4 Kommentare

Google Mail: Backups von E-Mails und Kalenderdaten herunterladen

Google ermöglicht Gmail-Nutzern das lokale Sichern von E-Mails und Kalenderdaten für lokale Sicherungskopien oder auch einen leichten Anbieterwechsel. Über eine einfache Download-Funktion können Nachrichten gebündelt oder einzeln nach Labels sortiert heruntergeladen werden, ebenso können Kalendereinträge gespeichert werden.

Endlich unbeschwert mobil streamen, das wär's!
Stimmst du zu?
50
50
3817 Teilnehmer
Gmail teaser
© Google/AndroidPIT

Der Export von E-Mails (zur Google-Hilfe) steht maximal dreimal am Tag und insgesamt bis zu siebenmal pro Woche zur Verfügung. Die Nachrichten werden im MBOX-Format gespeichert, das von vielen Programmen wie Mozilla Thunderbird, Microsoft Outlook 2011 oder auch Apple Mail unterstützt wird. Die E-Mails können insgesamt in einer einzigen MBOX-Datei oder nur gezielt nach einzelnen Labels zusammengefasst heruntergeladen werden.

gmail daten downloaden screenshot 01
E-Mails stehen im MBOX-Format zum Herunterladen zur Verfügung. / © Google

Kalendereinträge werden im ICS-Format angeboten, was von zahlreichen gängigen web- und desktopbasierten Kalenderprogrammen verwendet wird. 

Das lokale Backup von Kalenderdaten ist jetzt schon möglich, der Download von E-Mails wird in den kommenden Wochen für alle Nutzer ausgerollt.

gmail daten downloaden screenshot 02
Kalender können schon jetzt heruntergeladen werden, der E-Mail-Download wird erst nach und nach ausgerollt. / © AndroidPIT

Für 21 weitere Google-Produkte könnt Ihr auch Eure Daten herunterladen, darunter Google Drive, Hangouts und YouTube. Eine vollständige Liste sowie Details zu den verfügbaren Formaten findet Ihr hier.

4 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
23 mal geteilt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!