Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 28 Kommentare

Google Hangouts: Probleme mit SMS-Versand

Eigentlich ist es eine praktische Sache: Mit dem Update auf Version 2.0 kann Googles Nachrichtendienst Hangouts auch SMS senden und empfangen (zur Meldung). In der Praxis gibt es aber mehrere Probleme, die den Nachrichtenspaß deutlich trüben.

Akkupower von morgens bis abends ist für Heavy User leider immer noch keine Selbstverständlichkeit.
Stimmst Du zu?
50
50
7742 Teilnehmer
google hangout logo
© Google Inc.

Problem 1: MMS statt SMS

Möchte man eine Nachricht an mehrere Empfänger schicken, wandelt Hangouts die eigentlich als SMS bestimmte Nachricht in eine MMS um. Das kann je nach Mobilfunkanbieter und Tarif richtig viel Geld kosten. In der SMS-App früherer Android-Versionen wurde Eure Kurznachricht einfach mehrmals als SMS an verschiedene Empfänger verschickt - Hangouts macht jedoch einen Gruppenchat daraus.

Problem 2: SMS werden doppelt versendet

Mir ist es schon öfters passiert, eine Internetrecherche hat bestätigt, dass auch andere dieses Problem haben. Wenn Ihr einem Kontakt eine SMS sendet, wird diese unter Umständen doppelt verschickt und kommt auch zwei Mal beim Empfänger an. Das Problem ist aber nicht reproduzierbar, es scheint nicht immer und bei jeder SMS aufzutreten. Aber auch hier gilt: Wer keine SMS-Flatrate hat, könnte ziemlich schnell ein Kostenproblem kriegen.

google hangouts screenshot screens 06
Google Hangouts: Die SMS-Integration macht derzeit noch Probleme. / © AndroidPIT

Lösungen

Konkrete Lösungen gibt es für beide Probleme aktuell noch nicht. Alternativ bleibt nur der Wechsel auf eine andere SMS-App, beispielsweise 8sms (zur Vorstellung). Ob beziehungsweise wann Google ein Update anbieten wird, das sich beider Probleme annimmt, ist bisher nicht bekannt.

Wie zufrieden seid Ihr mit der SMS-Integration von Hangouts? Habt Ihr auch diese Probleme, oder sind Euch sogar noch weitere aufgefallen?

28 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • Na Tool auch bei mir wurde msm abgebucht ....gut das man hier so schnell informiert wurde und es bei mir nur 2 Stück waren ...DANKE ♡


  • Ich bekomme zwar nach Eingabe meiner Handynummer einen Bestätigungscode, jedoch kann ich damit nichts machen. Hangouts bietet mir auch keine Möglichkeit, den Code manuell einzugeben. :/


  • Neues Update heute morgen installiert, keine Verbesserung. Zwei SMS-Empfänger -> MMS und das komische Profilauswahlfenster bringt jetzt sogar 3 gleiche Einträge, die sich nicht unterscheiden lassen.


  • Für mich ist der MMS Versand ok, weil dies auch deutlich so angezeigt wird. Eine Einstellung pro Konversation müsste aber möglich sein, da es denkbar ist, dass innerhalb einer Gruppe nicht alle MMS empfangen können.
    Doppelte Nachrichten gabs bei mir noch nicht. Jedoch gehen häufig unfertige Nachrichten raus. Dass die Return Taste direkt sendet stimmt für mich gar nicht. Im Chat kann ich damit grad noch leben, da ist eine Korrektur schnell nachgeschoben. Bei SMS oder MMS fallen je nach Vertrag Kosten an. Darum darf es dort nicht so leicht passieren, dass Nachrichten irrtümlich gesendet werden.


  • Ich habe das Problem, dass Hangouts bei Auswahl eines Kontaktes mit SMS automatisch auf Chat umschaltet anstatt SMS verfassen. Das Update von gestern hat anscheinend eine Besserung bringen sollen, tut es aber nicht. Jetzt ist es so: wenn ich den Kontakt mit der Handy-Nummer auswähle kommt ein Fenster "Mehrere Profile gefunden", in diesem Fenster steht zweimal der Name des Kontaktes und sein Bild, nichts weiter. Egal welchen mal wählt, es wird immer Chat. Es gibt in der Kontaktliste nur einen Eintrag, der hat eine Handy-Nummer und eine Google Mail Adresse. Also mit der Qualitätssicherung bei Google geht es ganz schön bergab...


  • @Nico Hmm, okay, bei mir nix zu sehen. Ich schmeiß die Updates von Hangout nochmal runter und installiers nochmal neu, vielleicht geht's dann. Dank dir.


  •   9
    Tom 11.11.2013 Link zum Kommentar

    auch keine Probleme


  • Heute ist ein Hangouts Update reingeflattert (Version 2.0.125). Vielleicht wurden die Bugs zumindest teilweise behoben.


  • Kann man Hangout eigentlich irgendwie dazu bringen, dass bei einer eingegangen SMS ein Hinweis oder Symbol in der Notification Bar angezeigt wird, wie bei jeder anderen SMS App auch? Hab dazu nix gefunden (HTC One) Danke für jeden Hinweis.


    •   56

      Eigentlich sollte das funktionieren und Du solltest bei jeder neuen Nachricht, egal ob SMS oder Chat-Message, das Hangouts-Icon sehen.


  • alles super auf meinem wunderschönen HTC One


  • HTC One / viperone und keine Probleme, läuft super.


  • Ich habe schon mehrfach SMS an viele Freunde gleichzeitig versendet und Jeder einzelne hat Sie auch bekommen. keine Umwandlung in MMS.


  • ne eigentlich gar nix...hangouts ersetzt seit 2 Wochen erfolgreich meine SMS APP auf dem note 3 und macht seinen job perfekt :)


  • Zu dem GruppenSMS Problem sehe ich es ähnlich wie Mugendon.

    Also : It's not a bug, it's a feature ! XD


  • Hm, erst mal 2.0 bekommen. Bei mir (S4) wird immer noch 1.2 und im Store wird mir auch kein Update angeboten :(


  • In früheren SMS Apps/Android Versionen (2.2-2.3.7) war es meines Erachtens auch so, dass eine SMS an mehrere Kontakte als MMS versendet wurden..


    • Ich besitze noch ein HTC Desire HD mit 2.3.7. Bei dieser Version und den vorherigen wurden jedenfalls automatisch immer mehrere SMS statt einer MMS verschickt.


  • Ich wüsste von keinen Problemen... läuft einwandfrei.


  • Ist das mit der MMS nicht sogar irgendwann sinnvoll? Wenn man mal so einen Standard Eplus Tarif nimmt, wo eine SMS 19 Cent und eine MMS 39 Cent kostet. Dann ist es doch bereits sinnvoll, statt mehrere SMS an viele Personen nur eine MMS mit mehreren Empfängern zu senden? Wird doch im Gegensatz zur SMS nur als eine MMS abgerechnet? Oder gilt das nur bei Texten mit mehr als 1000 Zeichen, wo eine MMS sinnvoller sein kann als 5 SMS zu schreiben?
    Bei SMS Flats ist das Szenario natürlich immer scheiße ^^

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!