Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

1 Min Lesezeit 9 Kommentare

Google-Apps von morgen schon heute ausprobieren: Beta-Programm verfügbar

Wer die Google-Apps von morgen schon heute ausprobieren will, der kann sich bei diversen Beta-Programmen anmelden. Die entsprechenden Links findet Ihr in dieser Meldung.

teaser fehlermeldung
© AndroidPIT

Google ist in Sachen digitale Innovation traditionell vorne mit dabei. Daher sind die Links, die wir Euch heute liefern, eigentlich nur ein Tropfen auf dem heißen Stein. Wer trotzdem noch einen Schritt weiter vorne mit dabei sein will, wie der Netz-Gigant seine Dienste immer weiter optimiert, kann dank diverser Beta-Programme den Entwicklern bei der Arbeit zuschauen und ihnen helfen, den Bugs der kommenden Apps vorzubeugen.

Schritt Nummer eins ist, der Gruppe der Wear Developers beizutreten.

Anschließend dürft Ihr Tester der Google-Suche werden und auch die jüngsten Google Play Dienste installieren. Auch Notizen sind als Beta erhältlich. 

Wie man dem ersten Link entnehmen kann, handelt es sich dabei in erster Linie um ein Testprogramm für Android-Wear-Entwickler, die über die in den Play-Diensten freigegebenen Schnittstellen an die neuen Apps heran kommen. Nichtsdestotrotz handelt es sich bei den Beta-Apps um die ersten, in denen neue App-Features landen werden. Wie in allen nicht-finalen Releases gilt jedoch, dass die Apps ein erhöhtes Absturzrisiko beinhalten, sodass sie im Alltag eher mit Vorsicht zu verwenden sind.

9 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!