Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
3 Min Lesezeit 10 mal geteilt 27 Kommentare

Gerüchteküche: LG G3, Galaxy S5, Xperia Z2 und Huawei Ascend Sx

Am Wochenende ist die Gerüchtemühle mal wieder heißgelaufen. Zu einigen der großen Geräte gibt es neue Infos, und die lassen uns mit Vorfreude auf den Mobile World Congress (MWC) im Februar blicken. Neues zu Samsung, Sony, LG und - vielleicht sogar am Interessantesten - Huawei.

Ist Dir ein Fingerprintsensor wichtig oder egal?

Wähle Fingerprintsensor oder egal.

VS
  • 36461
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Fingerprintsensor
  • 30759
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal
geruechtekueche teaser
© AndroidPIT

Galaxy S5

Langsam entsteht ein Muster bei den Leaks zu den technischen Daten. So scheint es mittlerweile klar, dass das nächste Samsung-Flaggschiff ein 2K-QHD-Display haben wird (2.560 x 1.440 Pixel). Einst war von einem Akku mit monströsen 4.000 Milliamperestunden die Rede, doch nun wird von realistischeren 2.900 mAh gesprochen, und das nicht zum ersten Mal. Dazu sollen sich eine 20-Megapixel-Kamera und ein Iris-Scanner gesellen. Zu guter Letzt bestätigt die neueste Quelle, dass das Gerät aus Plastik sein wird.

Unsere Einschätzung: Die Quelle ist, wie üblich, dubios (ein nicht weiter spezifizierter Informant von PhoneArena namens Rajdeep). Dennoch sind die hier genannten Daten realistisch und wenig überraschend. 

galaxy s345
© Samsung, AndroidPIT

Xperia Z2

Die einen nennen es einen Nachfolger, die anderen lediglich eine Neuauflage (weshalb auch der Name falsch sein könnte). In jedem Fall gibt es nun Bilder, die eher auf letzteres schließen lassen. Die technischen Daten sind bisher rein spekulativ, verlässliche Quellen gibt es keine. Einzig die erhöhte Displaygröße hört man öfters, aber das ist auch keine allzu gewagte These, vor allem bei einem Smartphone, das für absurd breite Rahmen bekannt ist. Vorgestellt werden soll das Z2, oder wie auch immer es dann heißen wird, auf dem MWC.

Unsere Einschätzung: Wir gehen hier klar von einer Neuauflage aus. Wenn man das aktuelle Z1 und dieses Geräte vergleicht, findet man lediglich minimale Unterschiede im Design. Das wäre einfach zu wenig. 

LG G3

Der Nachfolger des G2 ist nach einem koreanischen Medienbericht für Mai geplant. Damit würde LG näher als beim letzten Mal an die Veröffentlichungstermine der Konkurrenz, allem voran Samsung, rücken. Wie die Konkurrenz soll auch das G3 mit 2K-QHD-Display kommen. Die Diagonale soll allerdings womöglich auf 5,5 Zoll anwachsen. Wie weit sich das auf die Gesamtgröße des G3 auswirkt, ist unklar.
 
Unsere Einschätzung: Der Termin klingt realistisch, schließlich will und muss LG in direkte Konkurrenz zu Samsung treten. Dazu gehört ein vergleichbarer Markttermin. Wenn irgendwem ein noch größeres Display ohne ein Phablet-typisches Gehäuse zuzutrauen wäre, dann LG, was wir seit dem G2 wissen.

Huawei Ascend Sx

Vielleicht am spannendsten sind die Gerüchte um eine neue Serie bei Huawei. Mit dem Sx, der ersten Auflage der S-Serie, wollen die Chinesen endlich Design und Leistung zusammenbringen. Für den MWC angedacht, wird im Sx ein 64-Bit-Chip erwartet, ein hauseigener acht-Kern-Prozessor, drei Gigabyte Arbeitsspeicher, eine Kamera mit 16 Megapixel, ein Akku mit 3.050 Milliamperestunden und, natürlich, das Display mit 2.560 x 1.440 Pixel.

Unsere Einschätzung: Dass Huawei potente Smartphones bauen kann, wissen wir. Auch die Arbeit am Achtkerner mit 64 Bit ist offiziell bestätigt, und das Ascend P6 liegt lang genug zurück. Keine dieser Daten klingen unrealistisch, und Weibo ist eine häufig genannte, chinesische Quelle. Von daher spricht nichts gegen dieses Gerücht.

rueckseite mitte logo
Das Ascend galt weithin als Design-Erfolg. Die S-Serie soll diesen fortsetzen. / © AndroidPIT

Quelle: PhoneArena, Weibo, XDA

10 mal geteilt

27 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Ich finde ja die Einschätzung zum Sony XPERIA Z2 witzig: " Wir gehen hier klar von einer Neuauflage aus. Wenn man das aktuelle Z1 und dieses Geräte vergleicht, findet man lediglich minimale Unterschiede im Design. Das wäre einfach zu wenig. " Das würde heißen, dass Samsung seit Jahren nur Neuauflagen und keine Nachfolger auflegen. Mal ernsthaft: Was ist denn der genaue Unterschied zwischen einer Neuauflage und einem Nachfolger?

  • lohnt es sich dann überhaubt noch das nexsus 5 zu kaufen??? und wann wird das nexsus 6 ca kommen??

  • @mapatace, totaler Unfug..... ZP980+ 2GB/32GB 200€ samt Flip Leather Case via. antelife.com, vor 3 Monaten. Auf geekbuying.com zur Zeit gar das updated 980+ PLUS Octa-Core MTK6592, LTPS Screen & 14MP für 208,27€.

  • Da bekommt man richtig lust auf ein neues Smartphone. Und man wird in naher Zukunft wohl viel Auswahl haben im 5,5 Zoll bereich mit 2k Bildschirm.

    Die hier genannten und das Oppo Find 7 find ich schon mal sehr interessant...

  • Zopo ZP 980+ liegt bei 299 €.

  • Weiß man schon wie groß das Ascend Sx sein wird?

  • Stephan Serowy schreibt meiner Meinung nach die besten Artikel :)

    ich bin gespannt auf die Phones auch wenn ich mir keins kaufen werde aber es ist trotzdem sehr Interessant :)

  • Ist schon sehr mutig von Huawei.Da trauen sich nicht viele ran.Leider bekommt man kaum Informationen darüber.Nach ja man wird sehen was letztendlich raus kommt.

  • aufjedenfall wird alles wieder weng größer^^

    ich denke aber, man kann sich a das vorgängermodell kaufen, weil was wollen die noch alles an innovationen in ein smartphone mit reinpacken?

    statt in 2K-QHD-Display oder ultimativen prozessoren zu setzen, sollten sie auf anständige laufzeiten (länger als ein tag) besinnen und in der richtung was unternehmen,...

  • Was ist mit dem HTC One M8 und dem Samsung Galaxy F ?

  • Äußerst enttäuschend, dass für die sehr breite Masse, so auch AP, lediglich Samsung, LG, Sony etc.(Sprich die üblichen Verdächtigen) als Hersteller existieren bzw. relevant sind. Wohingegen Hersteller wie Xiaomi, Vivo, Zopo, Jiayu, ZTE, THL und viele andere entweder, obwohl sie für den halben Preis stellenweise gar bessere Geräte bieten, entweder als "billige Chinahandys" abgestempelt oder, viel üblicher, gar nicht erst gekannt werden. Ich selbst entschied mich für das ZOPO ZP980+, mein bereits zweites Gerät von diesem Hersteller. Beim letzten Pokerabend ergab sich die Gelegenheit, es ausgiebig mit dem Nexus 5 zu vergleichen. Und siehe da, das ZP980+ war in, vor allem in Anbetracht des halben Preises, das im Grunde bessere Phone. Zu erwähnen wäre wäre da u.a. der definitiv bessere Bildschirm, die definitiv bessere Kamera und der definitiv bessere Empfang bei gleichem Netzbetreiber, E zu H+.

  • Mal was anderes : Fügt bitte endlich Links zu Bildergalerie oder Umfragen ein.
    Es ist ein Graus jedesmal den grauen Text zu sehen "Hier befindet sich...auf Website."

    Danke =)

  • Inwiefern "humpelt" Sony mit der "trägen"(?) Z-Reihe hinterher? Die bringen ein Gerät nach dem anderen raus. Und träge ist die Reihe nicht...

  •   38

    Das s5 bekommt kein Iris Scanner,dass ist schon längst bekannt, wahrscheinlich wirds eher ein Fingerabdruck Scanner. Also mal besser recherchieren!!
    http://www.tchnws.de/news/samsung-galaxy-s5-jetzt-doch-kein-iris-scanner-dafuer-finger-scanner/

    Und das 2k display besitzt wie der Vorgänger eine Diamont Pentile Matrix, die Produktion ist schon seit 2 Wochen am laufen.

    • @Senior Valmano: Äh, ich zitiere den ersten Satz Deiner Quelle: "Schwarze Stunde für die ganze Welt: Samsung wird beim Galaxy S5 anscheinend nicht auf einen Iris-Scanner schützen." Bist du sicher, dass du Dich öffentlich auf DIESE Quelle stützen (oh sorry, "schützen", und ohne "Dich") willst?

      Aber im Ernst: Hier geht es um Gerüchte, nicht Fakten. Auch der Korea Herald (die eigentliche Quelle) weiß nichts Genaues, geschweige denn Sicheres, und berichtet nur basierend auf Gerüchten. Und im Übrigen hat auch der Herald schon Gegenteiliges veröffentlicht. Mit Recherche hat das hier also wenig zu tun.

  • Das alle immer auf die Bezel von Sony rumhacken. Ich will gar kein Handy ohne Rand. Wie soll ich das anfassen? Mit den Fingerspitzen? Ich will mein Handy greifen. Festhalten. Ich komme dabei grundsätzlich mit Teilen meiner Finger auf die Gerätevorderseite und bin glücklich wenn ich nicht irgendwelche Icons verschiebe...

    @Marcello:
    Also wenn ich das S4 meiner Freundin mit meinem Z1 vergleiche, ist eher das S4 träge ;-)

    • Eben. Wenn quer gehalten dann sind die linken und rechten Ränder als Griffläche geradezu genial. Warum sollte ich darauf verzichten wollen.

      Aber OK, ich empfinde das XZ aber auch nicht als groß und kann es bequem mit einer Hand benutzen.

  • Das S5 ist enttäuscht mich optisch wenn es so übernommen wird. Der Akku ist natürlich gigantisch, zu Mal ich nicht einmal mit dem aktuellen S4er Akku täglich hinkomme.

    Sony muss auf jeden Fall richtig auf drehen, mit ihrer trägen Z-Serie humpeln die nur hinterher.

    Aber ein Releasezeitraum zum S5 gibts noch nicht oder?

    •   38

      Hast du jemals ein Z oder Z1 in der Hand gehabt?
      Die laufen auf jeden fall besser und flüssiger als jedes Samsung Smartphone das ich kenne.

      • Auch wenn ich selber ein Samsung habe muss ich sagen so ein Z oder Z1 ist auf jeden Fall flotter unterwegs (mit original Rom) als jedes Samsung Smartphone bzw. Phablet !!

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!