Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 14 Kommentare

Gerücht: Galaxy Ace 2 und Galaxy S Advance bekommen Jelly Bean

Statt eines Updates auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich sollen das Samsung Galaxy Ace 2 und das Galaxy S Advance direkt den Sprung auf Jelly Bean machen. Das wäre natürlich toll für die Besitzer dieser Geräte, die Information basiert jedoch nicht auf einer offiziellen Meldung - auch wenn sie von Samsung stammt.

Entertainment am Smartphone an der Haltestelle ist für mich...?

Wähle unverzichtbar oder egal.

VS
  • 185
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    unverzichtbar
  • 232
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

Ein Samsung-Mitarbeiter hat die Info auf der bulgarischen Facebook-Seite gepostet. Aus Erfahrung weiß ich, dass solche Äußerungen mit Vorsicht zu genießen sind, weshalb ich sie auch vorerst unter "Gerücht" einordne. Allerdings ist es natürlich möglich, dass der gute Mann recht behält. Das würde Samsung bei Galaxy-S-Advance- und Ace-2-Besitzern sicher ein paar dicke Sympathiepunkte bescheren.

14 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  •   6

    Schön wärs auch wenn das Samsung Galaxy S I9000 ein update bekommen würde es hängt bei Gingerbread..

  • Ich finde das ehrlich gesagt eh ziemlich bescheuert von Samsung. Ich habe auf meinem SGS ein mega flüssiges CM10 am laufen. Läuft super stabil und smooth. Sogar der Akku ist hammer, nach 18 stunden normaler Nutzung ohne 3G aber mit W-Lan noch 65%. Gepriesen seien die Entwickler.

  •   19

    Das wage ich zu bezweifeln...

  • Mit dem S Advance sieht es laut einer schwedischen Samsung Facebook Seite nicht mehr so gut aus. Da gibt es folgende Tabelle: https://www.facebook.com/samsungsverige/app_208195102528120 - Stand: Vorgestern

    Aber für das S2 sieht's jedenfalls gut aus :)

  • @Thorsten

    das ist kein fehler.. das Ace braucht einfach einen speicher um besser arbeiten zu können. ist ganz normal.. Müll mal dein handy voll.. da kommt die meldung auch. auch wenn dein handy nicht ganz voll ist.

  • @Manuel

    Meins hat schon 4.0

  •   18

    @Thorsten: Das ACE 1 war schon erstaunlich gut. Das ACE2 ist noch besser. Da hast Du wohl Montagsgeräte erwischt...

  •   19

    Das Ace 2 ist der letzte mist wie das erste auch schon. Die Kunden kommen sich beschweren, das immer die Fehlermeldung kommt, das der Interne Speicher voll ist, aber wenn man in den Einstellungen guckt sieht man, das dies gar nicht stimmt. Wird zeit, das es ein Update bekommt und dieser blöde fehler endlich verschwindet, vielleicht verkaufe ich es dann auch wieder!
    Das Ace 2 gibt es jetzt übrigends auch in einer neuen Version mit NFC!

  • Ohh wieder ein neues Gerücht über Updates für das Ace 2. Hoffentlich bewahrheitet sich es diesmal. Wäre schade wenn das Potential des Phones nicht genutzt wird.

  • Oh schön wieder Updates.
    Und wann ist das Galaxy Tab 10.1N? Oder soll das gute Stück ewig auf 3.2 laufen?

  • Jelly Bean für Ace 2 und So Advance. Natürlich eine tolle Info für die User. Allerdings keine für die User der Vorgänger-Modelle. Denn diese bleiben bei Gingerbread. Nicht einmal ein Value Pack wie beim Galaxy W wird Samsung wohl ausliefern. Dabei beweisen Custom Roms, dass ICS ganz gut auf den Devices laufen kann. Tja, was soll man machen. Ab an's flashen, würde ich mal sagen.

  • @Steve
    warum findest du das nicht so sinnvoll?
    updates sind immer gut!
    Vor allem sind es beide Dualcores also locker Jelly Bean fähig.

  •   18

    Find ich jetzt nich soooooooo sinnvoll aber freuen würden sich die Leute natürlich schon. Erst ma schaun, was da wirklich passiert

  • Na da bin ich mal gespannt ob das wirklich was wird..
    Abwarten und Tee trinken.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!