Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Video 2 Min Lesezeit 17 Kommentare

Samsung Galaxy S8 und S8+ im Unboxing-Video

Endlich ist das Galaxy-S8-Duo bei uns in den Redaktionsräumen eingetroffen und wir können beginnen die beiden Top-Smartphones von Samsung ausführlich zu testen. Bevor beide Smartphones in die fähigen Hände unserer Redakteure übergeben werden, wollen wir Euch selbstverständlich das Galaxy S8 und das Galaxy S8+ im Unboxing-Video zeigen.

Es ist immer wieder spannend, wenn neue Smartphones uns in den Redaktionsräumen erreichen, aber wenn es sich um das Galaxy S8 und um das größere Schwestermodell, dem Galaxy S8+ handelt, dann ist das Interesse selbst bei den erfahrensten Redakteuren noch mal ein Stück größer. Sicher seid Ihr auch schon sehr gespannt, wie das Galaxy S8 und S8+ in Echt aussehen und vor allem auch was Samsung neben dem Smartphone noch an Zubehör in den Lieferumfang der beiden Smartphones gepackt hat. Also lange Rede kurzer Sinn, hier nun unsere Unboxing-Videos mit dem Galaxy S8 und Galaxy S8+ in jeweils eigenen Filmchen 

Samsung Galaxy S8 im Unboxing

Samsung Galaxy S8+ im Unboxing

Unsere beiden erfahrenen Redakteure Camila Rinaldi und Steffen Herget werden sich nun in den kommenden Tagen intensiv mit dem beiden Samsung Galaxy-Smartphones beschäftigen und die finalen Testberichte verfassen. 

Falls Ihr aber noch die Vorbesteller-Aktion von Samsung in Anspruch nehmen wollt, dabei erhaltet Ihr das S8 oder das S8+ ganze drei Tage vor dem offiziellen Verkaufsstart, dann schaut in die jeweiligen Abschnitte in unseren Hands-on zum Galaxy S8 und Galaxy S8+

Erwägt Ihr gleich einen neuen Mobilfunkvertrag mit einem der neuen Galaxy S8-Modelle zu ordern, dann haben wir vielleicht einen passendes Bundle für Euch in unserem Service-Artikel parat.

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

17 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Samsung?! Bauen die nicht die Smartphones, die explodieren?! ;)


  • Ich verstehe echt nicht wie man soviel Geld für ein Gerät ausgeben kann. Ich hab einen Alcatel Idol 4s habe zu dem einen Vr Brille und JBL Kopfhörer bekommen. Das Gerät hat Quad HD Auflösung usw... 279€ was braucht man mehr?


    •   23
      Gelöschter Account 09.04.2017 Link zum Kommentar

      Die 279,- € sind aber auch nicht der Standardpreis. Entweder war das mit Vertrag oder eine Aktion.
      Seit wann geht es darum was man braucht? Wenn alle so denken würden hätten wir gar keine Handys, ging schließlich vorher auch alles ohne.


      • 279 war ein Angebot von Media M. Für den letzten Samstag. Auch wenn so kostet die 339€.
        Klar geht es nicht um das was man braucht, also inzwischen ist das find Ich schlimm. Nur find Ich die Preise extrem hoch für bissle Blech Glas und Platine... Nur weil Irgendwelche Werbeagenturen uns das so vorgaukeln kaufen viele das Teuerste... Und dann noch die jedes Jahr das neueste holen ;) krass...

        "Wenn alle so denken würden hätten wir gar keine Handys, ging schließlich vorher auch alles ohne."
        Hää? Wenn alle so denken würden wie Ich gäbe es die Preise biss 1000€ nicht... Dann müssten die ganzen High End Smartphone Hersteller die Preise senken, damit die überhaubt Käufer hätten.


  • Heute konnte ich im Mediamarkt das Samsung Galaxy S8 und das S8+ für einen kurzen Test nutzen, da es ausgestellt war, sich aber keiner dafür zu interessieren schien. Beide Varianten sind für die Diplaygröße wie bereits erwartet sehr kompakt. Das S8+ ist schmaler als mein Huawei Mate 9 (5,9 Zoll) und einen Fingerbreit höher. Die Dicke habe ich nicht verglichen. Damit könnte ich auf jeden Fall klar kommen. Es ist mir ein wenig zu glatt im Anfassen, aber das ist ja auch nicht neu bei Samsung S Geräten. Fühlt sich gut an, liegt satt in der Hand, ist einwandtfrei verarbeitet, hat einen klaren Monosound am unteren Rand, der zumindest bei recht hoher Lautstärke nicht scheppert. Schmutz sieht man gerade auf der Rückseite ultraschnell. Der Fingabdrucksensor ist für mich einfach zu erreichen (beim S8 und S8+), ist aber anfänglich wirklich leicht mit der Kamera zu verwechseln. Der Bixbi-Knopf sitzt sehr ungewohnt, ich kam dauernd dran, den hätte man wirklich weglassen können, nebst dem Bixb ansich, den ich auch für üerflüssig halte. Sonst lief es so flüssig wie erwartet, das Display ist bei Raumbeleuchtung gut ablesbar, wirkte aber nicht so brilliant wie ich mir erhofft hatte, kann aber am Umgebungslicht gelegen haben. Der "Homebutton" kann gedrückt werden und gibt habtisches Feedback, funktioniert aber natürich auch bei einfacher Berührung. Wobei das "gedrückt werden können" vielleicht auch eine Illusion war wegen dem haptischen Feedback. Fühlte sich aber gut an. Das Displayformat ist ungewohnt, nicht schlecht aber ein wenig zu schmal vom ersten Eindruck, kann man sich aber sicher dran gewöhnen. Die beiden S8 sind in echt nicht so schön (zumindest die komplett schwarzen Varianten) wie sie auf auf den Bildern auf mich wirken und daher ist für mich der Unterschied zum S7 (edge) nun nicht so groß. Das einzig wirklich Beeindruckende ist die Displaygröße im Verhältnis zur Gesamtgröße der zwei S8-Varianten, wobei die Displayränder seitlich nur durch den "Edge-Faktor" so schmal wirken. Der Begriff Infinity (Unendlich) ist daher aus meiner Sicht reines Marketing und in der Realität nicht fühl- oder sichtbar, zumindest nicht für mich. Das ist aber höchsten Kritik an der Marketing-Abteilung und eigentlich sind wir ja alle übertriebene Formulierungen von den Makreting-Spezis gewohnt....


  • Das S8 war heute bei uns im Saturn regelrecht belagert. Alle wollten es mal anfassen. Bin garnicht bis zum Gerät vorgedrungen. Ich hatte mal mit einen Verkäufer gesprochen und die Vorverkäufe waren bisher sehr gut. Die ersten beiden Lieferungen sind schon jetzt ausverkauft.


  • kann man sich die Geräte schon beu Saturn oder Media Markt anschauen? weiß das jemand? ich denke mir das s8 vorzubestellen


    • In meinen umliegenden Saturns und MediaMärkten sind beide Geräte zum näheren Bestaunen erhältlich :-)


    • Also bei uns in Essen bei Saturn sind s8 und s8+ ausgestellt . Bei mir hat das S8 ein will haben Gefühl ausgelöst . Es ist ein wahrer handschmeichler .


  • Also kommt das S8+ doch ohne Stylus ??....Macht mir ja subjektiv innere Freude auf doch noch ein Note 8 😉😉😉😉


    • es wurde bereits im Januar offiziell bestätigt, dass es definitiv ein Note8 geben wird und vor einigen Tagen hat auch die Entwicklung der Software begonnen ^^


      • Nicht ganz ....da bis zum Schuss gemunkelt wurde das beim S8 + ein Stylus verbaut wird, gab es kein Alleinstellungsmerkmal für das Note 8. Ein S8 + mit Stylus hätte ein Note 8 überflüssig gemacht da man auf Grund des Stylus, Note typische Features im S8 + hinterlegen hätte müssen.


      • dieses Gerücht war von vorn herein kompletter Schwachsinn...
        Es IST bestätig(!), dass es ein Note8 geben wird... der CEO hat im Januar selbst gesagt, er wird, wenn es sein muss selbst dafür sorgen, dass das Note8 ein geniales und innovatives Gerät wird. Das ist offiziell, es gibt zu 100% ein Note8 dieses Jahr.


  • Moritz Deussl
    • Mod
    • Blogger
    07.04.2017 Link zum Kommentar

    Mir wäre das Galaxy S8+ höchstwahrscheinlich zu groß. :)


    • wenn man Freund von 5.5"-Smartphones ist, "muss" man leider das große Modell nehmen, wegen der Screen-Breite ^^


      • Ich benutze das S7 mit 5.5 Zoll aber ich finde die 5.8 Zoll mit dem Formfaktor gut . Es liegt besser in der Hand weil es an Breite bischen verloren hat .


      • doch, es verliert in der Breite.
        Wenn du 5,8" von 18,5:9 auf 16:9 herunterschneidest, kommst du auf 5,15". Bei 6,2" erhältst du dann 5,5".
        Das S8 hat mit 5,8" also einen Screen, der so breit ist, wie ein 16:9 5,1" Display. Wenn du die gleiche Display-Breite, wie beim S7 edge willst, musst du das S8 Plus nehmen

Empfohlene Artikel

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern