Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
3 Min Lesezeit 22 mal geteilt 90 Kommentare

Galaxy S5 Premium: Das deutlich bessere S5 soll im Mai kommen

Die Gerüchte, Samsung wolle künftig zweigleisig fahren und seiner S-Reihe noch eine Premium-Serie zur Seite stellen, sind nicht neu (siehe diese Meldung). Nun sagen gleich vier Quellen, dass Samsung mit dem S5 die eigentliche Katze noch nicht aus dem Sack gelassen hat. Das S5 Premium könnte das eigentliche S5 sein, auf das alle gewartet haben.

galaxy s5 watermark 18
Das Galaxy S5 glitzert stark, leider ist es Plastik-Glanz. Ein Premium-Nachfolger könnte hier für echten Luxus sorgen. / © AndroidPIT

Viele waren enttäuscht vom Galaxy S5 (zum Artikel). Aber könnte es sein, dass Samsung hier ganz kühl kalkuliert hat und die eigentliche Bombe erst noch platzen lässt? Die Premium-Variante des S5 soll ein größeres Display (vermutlich dann auch mit schmaleren Rahmen) haben, das mit 2K auflöst, also mit 2.560 × 1.440 Pixel. Dazu käme dann das lang erwartete Metallgehäuse und ein neuer Exynos-Prozessor mit 64-Bit-Unterstützung.

Wer ist die Quelle dieser Neuauflage alter Gerüchte? Zum einen wäre da ET News, dann @evleaks, dann der bekannte russische Blogger Eldar Murtazin und ein Twitter-Nutzer namens Ricciolo, der nach Angaben von VR-Zone scheinbar großes Vertrauen in der Szene genießt.

Was ist an den Gerüchten dran? 

Es gibt gute Grunde für und gegen sie. Natürlich kann man sich fragen, ob Samsung sein Galaxy S5 nicht unterminieren würde, wenn es nur wenige Monate später noch ein Flaggschiff an den Start brächte. Andererseits wäre das taktisch in vielerlei Hinsicht clever.

1. Der große Zirkus, den wir von Samsung gewohnt sind, blieb bisher aus. Vielleicht weiß man dort selber, dass das S5 nicht der große Wurf ist, sondern eher Modellpflege. Trotzdem kann man sich bei Samsung mittlerweile sicher sein, dass jedes neue Galaxy S5 einen Hype auslöst und die Tech-Presse beherrschen wird. Also Minimalanforderungen erfüllt und mediale Aufmerksamkeit abgegriffen?
 

2. Zwei Geräte bedeuten doppelte Aufmerksamkeit, doppelten Hype.

3. Wir wissen, dass Samsung den Premiummarkt anstrebt und eine “aspirational brand” wie Apple werden will (zu den Hintergründen). Noch verkörpern die Galaxy-Modelle dies nicht. Ein edleres Modell mit noch mal höherem Preis hätte eher eine Chance, Apple auf seinem eigenen Spielfeld Konkurrenz auf Dauer machen zu können. So könnte Samsung die neue Serie einführen, eine Weile beide parallel betreiben und gegebenenfalls die S-Reihe irgendwann auslaufen lassen. Jetzt wäre eine neue Markenidentität geschaffen und höhere Preise könnte man auch verlangen.

4. Mit einem großen Event im Mai würde Samsung nebenbei der Konkurrenz das Rampenlicht stehlen, man denke vor allem an das neue HTC One, das im April vorgestellt werden soll.

Warten wir also ab, ob Samsung uns bald doch noch überrascht. Ich bin gespannt.

22 mal geteilt

Top-Kommentare der Community

90 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Samsung ist so weit weg vom Premium Image wie der Mond.

    Ein Galaxy für 800-900€?
    Nur zu! Aber legt euch schon mal ein dickes Fell zu um den ganzen Spott ertragen zu können..

  • noch höhere preise ??
    ohne mich.

  •   58

    Was soll eine 2K-Auflösung bringen, außer, dass man auf dem Schulhof mit Techspecs protzen kann, die man eh nicht versteht?

    Und mal nebenbei gefragt: Wie teuer soll denn die "Premium"-Variante werden? Will Samsung Apple auch noch bei den Preisen kopieren oder gar übertrumpfen?

  • Alles nur Geldmacherei.Irgendwann ist auch mal Schluss mit diesem albernen Zirkus um ein Gerät was eigentlich nur ein Telefon sein sollte.Für mich ist Sense hab keinen Bock.mehr auf das Rumgeeiere von Samsung....

  • Das will ich stark hoffen, denn was Samsung mit dem derzeitigen Gerät abliefert, ist ne glatte Frechheit in jeder Hinsicht.

  • und kommt da noch eine Google Play Version ?

  •   30

    Ich habe mir das S5 bestellt...und wenn es ein F gibt kommt das s5 weg..bzw erst mal schauen..wie und ob es was wird...

  • Ja die Software ist wirklich nicht sehr geil. Vor allem ist da so viel unnützes Zeug rein gestopft,dass es tatsächlich 8Gb frisst. Ich finde man sollte sich endlich auf die Kunden orientieren,dass bedeutet wirklich wichtige Dinge zu beachten:sehr lange Akkulaufzeiten,flüssige und innovative Bedienung und Dinge wie diese.

  •   32

    Samsung und Premium ?
    Software bleibt kacke ! Neue Designer ? Somit kein Premium.
    voll doll doppelt lol

  • Ich könnte mir tatsächlich auch vorstellen,dass sie ein Premium Smartphone vorstellen. Dieses aber eine völlig neue Serie darstellt. Den die Galaxy S Serie ist nun wirklich nicht exklusiv,eher für die Masse.Auch wenn die Preise da eine andere Sprache sprechen,wobei die meisten es eben mit Vertrag kaufen. Jedoch kann ich mir schwer vorstellen wie solch ein "premium" Gerät aussieht.

  •   22

    will samsung etwa apple naja nachmachen? S5(c) und S5(S) oder was ;)

  • Wenn Samsung aufhört jeden Monat ein Gerät vorzustellen friert die Hölle ein.

  • Wie kommt ein denkender Mensch zu einem Satz, wie „Das S5 Premium könnte das eigentliche S5 sein, auf das alle gewartet haben.“?
    Wer sind denn diese „Alle“ ?
    Doch wohl eher die, die glauben immer das beste schnellste und angesagteste Gerät haben zu müssen.
    Dies sind nun wirklich nicht alle, sondern eine verschwindend kleine Minderheit.

  • Eldar Murtazin <<< der nervt,denn bisher seid galaxy S3 hat der immer daneben gelegen.

    Den schenke ich kein glauben mehr.

  • Ich finde auch, das das S5 kein großer Wurf ist. Das Design hat sich seit dem S3 nicht wirklich sehr verändert, das ist Schade. Aber deswegen werde ich doch nicht sagen, nie wieder Samsung etc. Ich habe das Note 3 und das ist ein wirklich gutes Gerät. Ausserdem ist Samsung einer der letzten Hersteller, die auf On Screen Tasten verzichten und das finde ich sehr gut. Ich hasse On Screen Tasten. Sie nehmen nun mal immer Platz auf dem Display ein, der einfach vergeben ist. Egal wir Kompakt die Geräte werden, wenn man sie sich mal ansieht, ist bei allen Geräten Platz für Physiche bzw Sensor Tasten. Ich verstehe nicht, was das soll.

  • Am besten solange sparen bis das S6 rauskommt.

  • Genau abwarten und Tee trinken :-)
    Irgendwas wird schon kommen das uns alle umhaut

  • Macht Sinn, bei all der Enttäuschung nach der Enthüllung des S5 !!!

  • Ich verstehe echt nicht was mit androidpit los ist wieder kein post über htc und dann schreiben sie noch das, das neue one im april vorgestellt wird und das wenn die einladungen für märz raus ist.
    manchmal habe ich das gefühl ich lese ein samsung block.....

  •   26

    Also ich kann echt immer noch nicht glauben das SGS 5 vorgestellt worden ist.
    Ich hatte das gefühl das mehr von dem Smartwatches berichtet worden ist als das SGS 5 selbst.
    Ich weiß immer noch nicht was da für ein Corning Glass verbaut ist.
    Warum haben die eigentlich bei der Presentation nicht veröffentlich was für ein SoC verbaut ist? es wurde nur gesagt das es ein Quadcore mit 4*2,5GHz getaktet ist.
    Sony hatt doch an dem gleichen tag Z2 vorgestellt mit SD 801 also warum Samsung nicht?

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!