Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
15 mal geteilt 33 Kommentare

Galaxy S4 und S3: Hier kommen die Weihnachtsschnäppchen

Wer sich oder anderen ein neues Smartphone unter den Weihnachtsbaum legen möchte und bisher in Lauerstellung verharrt, kann schon jetzt einige Schnäppchen machen. Die gesamte Galaxy-Familie aus diesem und dem letzten Jahr fällt und fällt im Preis. Wenn dann noch spezielle Weihnachts-Deals dazukommen, kriegt Ihr sie fast schon hinterhergeworfen. Hier unser Preis-Check.

galaxys teaser
© AndroidPIT

Es ist so trivial und offensichtlich, dass ich es kaum zu sagen wage: Aber ja, warten lohnt sich, nie waren die begehrten Galaxys so günstig. Wer bei günstiger.de mal einen Blick auf Samsungs Flaggschiffe aus 2012 und 2013 wirft, sieht das sofort. Auch die zahlreichen Ableger des S4 und S3 sind im Preis gefallen. 

Hier der Preisverlauf der Modelle allein in den letzten drei Monaten. Die Gerätenamen sind zur weiteren Recherche direkt mit der Produktseite auf günstiger.de verlinkt.

Name 1.08.2013 1.09.2013 1.10.2013 Günstigster Onlinepreis aktuell*
 
Ersparnis 
Samsung Galaxy S4, LTE, 16GB 474 € 468 € 448 € 429 € 9,49 %
Samsung Galaxy S4, LTE, 32GB 528 € 589 € 509 € 485,90 € 8,13 %
Samsung Galaxy S4 Mini 349,50 € 333 € 299 € 279,95 € 19,9 %
Samsung Galaxy S4 Mini Duos - 379,95 € 367,89 € 297,50 € 21,7 %
Samsung Galaxy S4 Active 499,60 € 489,20 € 464 € 452,95 € 9,34 %
Samsung Galaxy S3, 16GB  348,70 € 329 € 299 € 289 € 17,12 %
Samsung Galaxy S3, LTE, 16GB 381,41€ 379,89 € 377 € 340 € 10,86 %
Samsung Galaxy S3, 32GB 378,89 € 359,90 € 352,72 € 289 € 23,92 %
Samsung Galaxy S3 mini, 8GB 219 € 209 € 179,95 € 182,90 € 16,48 %
        *(Stand 7.11.2013)  

Ihr seht, jeden Monat sinkt der Preis und das teils nach so langer Zeit noch. Die aktuellen Preise sind mittlerweile teils weit unter den UVPs zum Verkaufsstart. Für den Preisverfall einiger dieser Modelle seit Marktstart beziehungsweise Mai, hier mein Preis-Check vom September. Wie eingangs erwähnt, wer noch einen bis anderthalb Monate warten kann, dürfte da noch mal ein bisschen mehr rausholen. Ob es nun die neueste Generation sein muss oder ein Modell aus dem Vorjahr sein darf: Mögen die Schnäppchen mit Euch sein.

Quelle: Günstiger.de

33 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  •   44

    S4 gibt's aktuell bei BASE für 399 €, das S3 für 266 €.

  • bei meinem Note2 musste ich immer schon gegen 14 Uhr am Mittag den Akku wechseln weil der eine leer war

  • wenn ich lange unterwegs bin, wechsel ich mindestens 1 x den akku

  • @Karsten: meinereiner 😊 (Note 2) - und Sohnemann mit seinem iPhone würde es auch gerne können 😉
    Für das Note 3 werde ich mir auch wieder einen Wechselakku zulegen.
    Lese halt sehr viel damit - bei der Größe (knapp unter einem Kindle) geht das ja auch wirklich sehr gut).

  • Samsung passt die Preise halt schnell an - schneller als es Updates gibt. Deswegen bevorzuge ich Nexus. Und ich denke das Nexus 5 wird auch noch in 2 oder 3 Jahren gut dastehen, und Updates bekommen.

    Einen Nachteil hat das Nexus: keinen IR-Sender. Aber ansonsten ist es mehr als ausreichend.

    Wer von Euch "Akku-Wechslern" hat denn schon mal einen Akku wechseln müssen?

  •   7

    ich verschenk doch nichts für 300euro, oder mehr...bleibt mal aufn Boden
    hättsch jetzt 10mio würds trotzdem nur was kleines geben^^ :)

    Weihnachten is Weihanchten^^

  • Hallo, ich bin wirklich der absolute samsung Freak,.habe mich total geärgert, als nach einem Firmen update mein passwort gesperrt war. ich hatte keinen zugriff mehr und musste gezwungenermaßen ein Reset starten. zudem hat samsung die hochformat Tastatur einfach gelöscht

  • einfach mal im eBay gucken. Da findet man die teilweise unter 280 € weg

  • Ich habe mein gebrauchtes S4, halbes Jahr alt, für 380 verkauft. In Anbetracht des günstigsten Preises finde ich das nicht schlecht.

  • Ich bin zufällig auch 16 und hab ein tolles Nexus 4 :)

  • Auch wenn das Note 3 im Artikel nicht erwähnt wurde, vielleicht ist es ja doch für jemanden interessant: Saturn Essen feiert gerade 15 Jahre und bietet das Note 3 seit Samstag für 555,- an.

  • HTC Geräte sind im Vergleich auch krass gefallen, Nokia auch. Die absoluten Spitzenreiter sind aber andere Hersteller, da werden auch mal 50 % erreicht. Ich persönlich kann mir zu diesem Weihnachtsgeschäft einen richtig guten Preis Kampf vorstellen. Der würde jetzt so langsam an Fahrt gewinnen. Wetten würde ich aber darauf nicht. Die Werbung hat jedenfalls schon angezogen, wie ich heute feststellen konnte. Spätestens Anfang nächstes Jahres fallen die Preise denn in einer ganz anderen Geschwindigkeit. Das Note 3 ist jetzt zb. innerhalb von 4 Wochen um 150 € gefallen. Von 699... auf 550 €.

    • Die 50 % hast du jetzt teils schon fast erreicht im Vergleich zur ursprünglichen UVP. Nimm z.B. das S4 Mini. Und das sind ja bloß die Preisentwicklungen der letzten drei Monate. Davor gab es teils auch schon Preisstürze von 20 % und ähnlichen Dimensionen. Aber es stimmt, da wird noch was passieren.

  • Noch besser ist es wenn man über den Tellerrand schaut. Z. B. Gibt es von Lenovo und huawei durchaus Alternativen die weniger Kosten und genauso stark/schnell/schön/gut sind. Nicht falsch verstehen. Hatte bisher immer Samsung Handys. Vom Sgs über sgs3 Mini, sgs3, sgs4 und war immer zufrieden. Allerdings haben einige Kollegen Alternativen gekauft und ich habe mir die mal genauer angesehen. Absolut Top.

    • Ich stimme Dir absolut zu. In meinem letzten Preis-Check gab es auch andere Geräte, z.B. eines von Huawei. Ich bin eh ein Fan der weniger prominenten Smartphones. In dem ganzen Hype um die wenigen großen Player gehen teils viel interessantere kleinere Geräte völlig verloren. Aber die Galaxys sind eben die beliebtesten, deswegen habe ich mich dieses Mal auf sie konzentriert. Außerdem leiden diese traditionell an einem besonders radikalen Preisverfall, sind in dem Punkt sozusagen die Anti-Äppel, wenn Du verstehst, was ich meine ;-).

  • Nein, S3 16gb vs 32gb stimmt nicht...schaut mal genau hin. Ist zwar beim 32GB listing eingetragen, aber beim Shop (smartkauf) steht "Samsung I9300 Galaxy S3 16GB XY"

    Erst der Preis von 329 bei NBB ist für die 32GB "echt"

  •   23

    Suche momentan auch ein Smartphone für mein Sohn 16. Nachdem sein letztes Phone S1 gerade mal 1 Jahr überlebt hat Grrrrrr. Da sind die "Plastik Bomber" natürlich anfälliger. Ohne Case sowie so. Also warte ich noch ein paar Wochen um dann zu zuschlagen. E-bay und Co wird schon was vernünftiges haben!

    • Ich denke, als erstes Smartphone für die "Kleinen" (ok, mit 16 hat er vermutlich schon Ansprüche und kennt sich aus ;->), ist ein S3 oder S4 Mini völlig in Ordnung, vielleicht sogar ideal. Und das ist preislich ja schon echt attraktiv und muss dann auch nicht ewig halten. Dann hat er vielleicht auch auf absehbare Zeit einen effektiven Anreiz, sich einen Schülerjob zu besorgen (falls nicht schon geschehen) - wenn er etwas Besseres will ;-)

  • @torat45
    ich denke Marcus B meint die Preise im normalen Laden. Selbst bei gedgoods kostet das Nexus 5 50 Euro mehr.
    Nicht jeder geht im Playstore einkaufen.

    Der Preisverfall beim S3 ist schon geil. Bei uns liegt es in den Läden fast überall unter 300 Euro rum z.T. sogar schon mit Klappcase. Das wird nächstes Jahr eine schwere Entscheidung werden bei einem Neukauf da auch die Preise für das Note 2 am fallen sind.

  •   44

    Das S4 wird es wie schon das S2 und S3 im November für 399 € bei ebay wow geben, kann nicht mehr lange dauern. Entweder von price-guard oder von mobilemomber. Hat mittlerweile schon Tradition.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!