Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
3 Min Lesezeit 42 mal geteilt 78 Kommentare

So verwandelt man das Galaxy S4 in ein Galaxy S5

Das Galaxy S5 geht im April in den Verkauf, und selbst wenn man es bei Samsung anders sieht, die optischen Änderungen zum Vorgänger-Modell Galaxy S4 sind überschaubar. Für alle, die ihrem S4 gerne noch einen Extra-Hauch von S5 verpassen möchten, haben wir ein paar einfache und wirkungsvolle Tricks.

galaxy s5 watermark 20
Mit ein paar kleinen Tricks könnt Ihr aus Eurem S4 beinah ein S5 machen. / © AndroidPIT

Eine Anmerkung vorweg: Um das S4 nach Herzenslust anpassen zu können, ist es von Vorteil, ein gerootetes Gerät mit Android 4.4.2 zu haben. Außerdem benötigt Ihr einen Root Explorer, zum Beispiel ES File Explorer oder Total Commander.

ES Datei Explorer Install on Google Play Total Commander - Dateimanager Install on Google Play

Wenn Ihr unsere Tipps ausprobieren wollt, geschieht das auf eigene Gefahr! Für eventuelle Schäden übernehmen wir keine Haftung.  

Benachrichtigungszeile und Schnelleinstellungen

Öffnet den Root Explorer Eurer Wahl, navigiert in den Root-Ordner, wählt System und sucht den Eintrag build.prop. Tippt darauf und Ihr bekommt eine lange Liste mit Informationen zum Gerät angezeigt. Sucht die Einträge ro.product.name und ro.product.device und ändert sie zu “SM-N900S”.

AndroidPIT S4 S5 Build Prop
Sucht die build.prop file und benennt Euer Gerät in SM-N900S um. / © AndroidPIT

Speichert die Änderungen und startet anschließend das Handy neu. Jetzt solltet Ihr die neuen Symbole und die neue Benachrichtigungsleiste haben, auch die Schnelleinstellungen sollten jetzt wie beim S5 aussehen.  

AndroidPIT S4 S5 Quick Settings
S4 oder S5? Der Unterschied ist nicht zu sehen. / © AndroidPIT

Galaxy-S5-Apps

Einige Apps des Galaxy S5 sind kürzlich bei den XDA-Developers aufgetaucht, darunter die Apps S Note, S5 Video, Watch ON und der Gear- und Fit-Manager. Im entsprechenden Thread finden sich alle APKs, die Ihr braucht, um die Apps auf das S4 zu laden. Löscht die alten Versionen von Eurem Smartphone und installiert die neuen, wie man es mit jeder anderen APK auch macht. Bedenkt, dass Ihr die Installation von “Apps aus unbekannten Quellen” erlauben müsst.

Galaxy S5 Wallpapers und Icons

Im Play Store gibt es die Wallpapers des S5 als App-Download. Hier lohnt sich aber ein genauer Blick in die Einstellungen, denn die Berechtigungen, die die App fordert, sind sehr weitreichend. Für den Solo-Launcher gibt es zudem ein eigenes Theme, mit dem Ihr den flachen Look der App-Icons vom S5 bekommt.  

AndroidPIT S4 S5 Themes
Die Wallpapers zum S5 sowie die flachen Icons bekommt Ihr ganz einfach im Play Store. / © AndroidPIT/Stock Wallpapers/Chcolate Pie

Einstellungsmenü mit Listenansicht

Auch hier führt der Weg zum neuen Look für das Einstellungsmenü über eine APK aus dem reichhaltigen App-Pool der XDA-Developers. Ladet Euch die APK herunter, öffnet den Root Explorer und kopiert die APK in den Ordner System/priv-app. Benennt die APK um, zum Beispiel in SecSettings2.apk, und passt die Berechtigungen (Permissions) so an, wie es auf dem Screenshot gezeigt wird. Danach könnt Ihr die ursprüngliche SecSettings.apk und eventuell SecSettings.odex aus dem Ordner entfernen (aber nicht löschen, nur verschieben!). Anschließend das S4 neu starten.

AndroidPIT S4 S5 Priv App 1
Verschiebt die APK in den Ordner "System/priv-app" und benennt ihn um in SecSettings2.apk / © AndroidPIT
AndroidPIT S4 5 Priv App 2
Passt die Brechtigungen der neuen APK' an (links) und entfernt die ursprüngliche SecSettings.apk (und odex) / © AndroidPIT
AndroidPIT S4 S5 Root Permissions
Falls Probleme auftreten, stellt sicher, dass Ihr dem Dateimanager diese Berechtigungen für den Root-Zugriff erteilt habt. / © AndroidPIT

Im App-Drawer findet Ihr jetzt zwei Icons für die Einstellungen. Eines davon führt Euch in die neuen Einstellungen, inklusive Zugriff zum Download Booster und anderen neuen Features des S5. Die Ansicht mit den großen Icons könnt Ihr verändern, indem Ihr auf den Menübutton tippt und zur Listenansicht wechselt. Falls das nicht funktioniert, gibt es auch hierzu eine entsprechende Lösung im XDA-Forum. Die APK für das Note 3 bringt die Listenansicht auch zum S4. Bei der Installation müsst Ihr einfach die gleichen Schritte wie oben beschrieben noch einmal durchgehen.  

AndroidPIT S4 S5 Settings 1
Nach dem Neustart sieht das EInstellungsmenü aus wie beim S5. / © AndroidPIT
AndroidPIT S4 S5 Settings 2
Wenn Ihr die großen Symbole nicht mögt, könnt Ihr auch zur Listenansicht (List View) wechseln. / © AndroidPIT
AndroidPIT S4 S5 Settings 3
Mit den neuen Einstellungen habt Ihr auch den Download-Booster (links). Im App-Drawer erscheinen zwei Icons für die Einstellungen (Settings). / © AndroidPIT

Nach diesen Operationen sieht Euer S4 dem S5 schon ziemlich ähnlich. Habt Ihr noch andere Tricks? Und wird Euch ein aufgefrischtes S4 davon abhalten, zum S5 zu wechseln?

Top-Kommentare der Community

  •   22
    intheskycat 27.03.2014

    unnötiger Beitrag.

  • Christian 27.03.2014

    Warum eigentlich immer eine Wallpaperapp? Sich Sorgen machen wegen den Berichtigungen, aber zu faul um bei Google Bilder sich das Wallpaper herunterzuladen. Denn da habe ich keine Berechtigungen und ich habe eine App weniger auf dem Handy.

78 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Zeige alle Kommentare
42 mal geteilt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!