Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 5 mal geteilt 36 Kommentare

Galaxy S3 - Root, erstes Custom-Rom und S-Voice & Co. für alle

Galaxy s3

Akkupower von morgens bis abends ist für Heavy User leider immer noch keine Selbstverständlichkeit.
Stimmst Du zu?
50
50
4215 Teilnehmer

Die letzten Tage hat sich einiges in Sachen Samsung Galaxy S3 getan. So hat das Gerät beispielsweise schon Root verpasst bekommen, und das, obwohl es noch gar nicht erschienen ist. Dank einer dann im Netz aufgetauchten offiziellen Firmware des Galaxy S3 kann man sich mittlerweile unter anderem S-Voice, Samsungs "Siri Clone" zu Gemüte führen, aber auch weitere Apps, die auf dem Galaxy S3 vorinstalliert sein werden. Hierzu muss allerdings gesagt werden, dass die Installation und das Ausprobieren der Galaxy S3 Apps natürlich auf eigene Gefahr geschieht.

Da aller guten Dinge halt mal drei sind, gibt es mittlerweile auch schon ein erstes Custom-Rom für das neue Samsung Android-Phone, wenn dieses auch (aus Mangel eines solchen Gerätes) noch nicht getestet werden konnte.

Es dauert noch ein paar Tage, bis das Galaxy S3 auf den Markt kommen wird. Bis dahin darf man gespannt sein, was sich noch so tut, nachdem die "Special Apps" des Smartphones schon die Runde machen, außerdem Root und ein erstes Custom-Rom verfügbar sind.

Quelle: xda developers

5 mal geteilt

36 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  •   18

    die Firmen gegen halt auf dumm fang Klamotten die nicht gerade neu sind werden als neu deklariert so einfach und die breite masse die eh null Plan haben fallen voll drauf rein hauptsache neu bisschen tam tam. dabei fertig


  •   18

    wer seine Nase nicht nur hier hat sondern auch bei Android Next der hätte das schon eher gewusst das die die Server ab geschaltet haben aus die Maus. schon komisch neue Sachen zu präsentieren die eigentlich auf fast jedem phone laufen


  • Wow, S-Voice ist ja mal mehr als enttäuschend. Nicht das ich unbedingt einen Siri-Clone bräuchte, aber S-Voice hätte man auch komplett bleiben lassen können.


  • Oh ok auch gut wenn du da rein kommst :D
    Du musst die mit einem Editor öffnen, nach ro.product.model suchen und den Wert dahinter ersetzen ;)


  • ahhhh dachte das geht ohne root :P.... naja satz mit x..... danke für die hilfe.
    edit: ich komm ins system verzeichnet und find auch die build-datei. jetzt bin ich etwas unsicher was ich da wo ändern muss.
    edit2. okey wenn ich den die datei änder, speicher und sie wieder öffne steht wieder one x drin. wenn jemand ne lösung findet wäre ich sehr begeistert.


  • Um an die ranzukommen müsst ihr Root haben, die ist nämlich im Verzeichnis /System


  • wo ist den die build.prop? Habs auf dem One x installiert. :P


  • @Felix welches Gerät hast du? Du musst in der build.prop deine Modell Nummer ändern zu GT-I9300 dann müsste das laufen


  • Läuft das nur unter 4.0 ? Oder auch unter 2.3.6?


  • kann mir jeman helfen ???
    hab s-voice installiert und wenn ich was sag kommt immer netzwerkfehler obwohl ich guten w-lan Empfang hab


  • Nee hatte ich auch nicht vor,
    S-Voice und ein paar andere Sachen haben das S3 nur interessanter gemacht als das One X, aber egal ich warte aufs nächste Nexus :D


  • Brauchst doch auch wegen S-Voice nicht das Handy wechseln, Vlingo Phoenix kommt doch bald für alle.


  • Boah die Spracherkennung ist soooo miserabel -.-
    Hab vorher gehofft das wird DAS Killer-Feature und mein Haben-Wollen Gefühl war riesig aber jetzt nachdem ichs ausprobiert hab...
    Ich wollte in der SMS diktieren, S-Voice ist super. Antwort von S-Voice: Essen ist frozen internet.
    Nächster Versuch ich wollte Malen mit Freunden (App) starten. Erkennung von S-Voice: Malen mit freundlichen öffentlichkeit diese anwendung wurde nicht gefunden versuchen sie es erneut.
    nächster Versuch: Malmen mit Frauen diese Anwendung wurde nicht gefunden usw.
    Zumindest hat es geklappt den Wecker einzustellen…

    Sorry Samsung ihr kriegt mein Geld nicht mehr, ich bleib beim Nexus S :)


  • LoL .. das erste, was ich vom S2 geschmissen habe, war Vlingo !!

    Sprachsteuerung? Nein danke :)


  • Bei mir läuft S Voice auf der geleakten Android 4.04 Rom auf dem Motorola RAZR. Friert ab und zu mal ein, läuft aber im großen und ganzen ganz gut. Nur die deutsche Sprache ist nicht sooo perfekt. Auf Englisch reagiert das ganze besser ! Jedoch geht alles sehr schnell nach der durchsage. hat schon was :)


  • Super Sache =D Jetzt müsst ich mir das gute Stück nur noch leisten können ^^

    Grüße - Morph 8)


  • Zitat Patrick:
    "
    aber man hat ja nur die eine quelle gell ;)
    "

    Auch der Autor bei Mobiflip kann sich nur auf die Aussagen auf XDA beziehen...

    Danke für diese News, Michael


  • Habe es gestern auch auf meinem Ainol Tablet getestet, ist aber eher ernüchternd was dabei raus kommt. Vlingo Phoenix ist sogar hübscher dabei :)


  • also auf meinen Motorola Defy mit CM9 funktioniert das wunderbar!!


  • WoW Samsung hat Vlingo Phoenix umgeskinnt, große Leistung :)

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!