Verfasst von:

Galaxy S3 im ersten deutschen Unboxing und Hands-On

Verfasst von: Michael Maier — 24.05.2012

Vodafone hat auf Youtube das erste deutsche Unboxing des Samsung Galaxy S3 veröffentlicht. Neben dem "Aus der Verpackung zerren" gibt es aber auch weitere, allerdings recht kurze Clips, die unter anderem den Schlafmodus des Gerätes - dieser funktioniert über die Gesichtserkennung - zeigen.

Link zum Video (Unboxing)

Link zum Video (Display / Geschwindigkeit / Haptik) 

Link zum Video (Gesichtserkennung / Schlafmodus)

Link zum Video (Download von Apps)

Link zum Video (Weiteres E-Mail Konto anlegen)

Mit dem Schlafmodus hat sich Samsung ein wirklich nettes Feature ausgedacht, aber gerade was die Software und die Usability angeht, darf man vom Galaxy S3 noch mehr erwarten. Auch weitere Clips von Vodafone darf man erwarten, ich denke die ein oder andere interessante Sache wird sich nach und nach im Youtube-Channel des Netzanbieters finden, wobei wir diesen Artikel dann entsprechend updaten werden.

Quelle: traceable.de

52 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Florian K. 25.05.2012 Link zum Kommentar

    In der Intelligenz, im Charme, beim Sex und in der Cleverness aber dafür übelst failen, nicht wahr Patrick ;-)

  • 11
    Patrick 25.05.2012 Link zum Kommentar

    schwanzvergleich würde ich gewinnen und einen gehaltsvergleich würde ich ebenfalls gewinnen.

    peng.

  • Tim 25.05.2012 Link zum Kommentar

    wie lustig.tausende threads noch mehr posts und immer die selben Streitereien. es gibt im übrigrn nen Video wo man gezeigt hat, wenn man mit nem Schlüssel an eurem billiggenannten plastik rumkratzt. Ergebnis.es war nichts zu sehen.
    eure dummen Kommentare könnt ihr euch sparen. ich bin Samsung Fan du htc, der andere nen Apple... das sind Kommunikation Geräte die alle den gleichen Zweck erfüllen also warum machen sich immer alle gegenseitig nieder.
    schwanzvergleich???
    danke für die neuen videos , ich frei mich schon mein nrurs Multimedia Center in der Hand zu halten. das htc hatte ich auch erstmal, aber da gefiel mir das Design nicht.
    wie man sieht ist es geschmackssache,wie bei Autos. der eine findet nen BMW schöner als nen Mercedes, der andere bevorzugt nen Hammer.
    gut das jeder sich heutzutage ein gerät aussuchen kann, was man will und nicht,was andere nicht wollen.

  • Volker K. 24.05.2012 Link zum Kommentar

    ich behalte mein Note und erfreue mich am 5,3" Display. Im Dezember bin ich auch auf das release vom abgefahren neue. war dann aber recht schnell enttäuscht. also kuhl bleiben

  • alfred müller 24.05.2012 Link zum Kommentar

    Kraases teil sag ich einfach nur

  • Flo 24.05.2012 Link zum Kommentar

    @mayfrise

    +2

  • Patrick S. 24.05.2012 Link zum Kommentar

    zzZ zzZ zzZ...

  • Alex K. 24.05.2012 Link zum Kommentar

    @MarFriese

    Leichter wird es dann natürlich auch noch ;-)

    Laser-Beschriften...

  • MarFriese 24.05.2012 Link zum Kommentar

    @Alex:

    Klar, Du könntest den Deckel auch Laser-Beschriften lassen, oder Zeichen, Buchstaben etc. einfräsen. Dies natürlich nur im Zentelbereich, ausser du magst es, wenn du gleich ins Innere schauen kannst! :-)

  • Alex K. 24.05.2012 Link zum Kommentar

    @MarFriese

    Das mit der Hülle ist echt ne gute Alternative zum bekleben, vielleicht sandstrahle ich mir die Hülle einfach ;-)
    Müsste eigentlich auch gut klappen, wenn man ein bissl Abstand hält.

    Gruß

  • MarFriese 24.05.2012 Link zum Kommentar

    Das Handy habe ich verkauft als das S2 kam. Verkaufen ging übrigens ohne Probleme. Der neue Besitzer fand es toll.
    Beim S3 werde ich es mir dann anschauen wie es in der Hand liegt und ausschaut. Evtl. werde ich da wieder mit dem Schleifpapier nachhelfen müssen. Dann gibt es ein Bild. :-)

  • Schant D 24.05.2012 Link zum Kommentar

    @Marfriese
    +1 hatten wir damals auch an unserem glossy Kühlschrank gemacht, der war jedoch schon aus Metall.
    Könnten wir vielleicht ein Bild davon sehen?? :)

  • Alex K. 24.05.2012 Link zum Kommentar

    Zum Thema Akkulaufzeit habe ich noch was feines gefunden

    http://www.mobile-review.com/review/samsung-galaxy-s3-battery-en.shtml

    Zitat 1: "The only Android rival for Galaxy S3 here is Motorola Droid Razr Maxx, which is explained exclusively by a huge 3300 mAh battery. "

    Zitat 2: "In gaming apps the phone can last between 4 and 6 hours depending on the game requirements, selected settings and whether you employ headphones or the inbuilt speakers."

    Zitat 3: "For the first time an Android flagship can give you decent operation time and you don't have to worry about it. Even if you are trying to get the most out of your device Galaxy S3 will not leave you disappointed. "

  • MarFriese 24.05.2012 Link zum Kommentar

    Für diejenigen die mit der glatten Oberfläche des S3 Probleme haben, habe ich folgenden Vorschlag, welcher ich damals bei dem S1 durchgeführt habe. Akkudeckel entfernen, und diesen dann schön sauber mit feinkörnigem schleifpapier gleichmässig abschleifen. Dies gab eine saubere, matte Oberfläche, welche zudem noch besser in der Hand lag. Wenn man schon viele Stunden mit dem Handy verbringt, um es einzurichten und zu personalisieren, dann fällt auch diese viertel Stunde nicht mehr ins Gewicht. :-)

  • Florian K. 24.05.2012 Link zum Kommentar

    Filme das S2 und das Nexus und du wirst genau das auf den Videos sehen... es ist eine andere Technologie und diese wird anders von CCD Sensoren aufgenommen, als das menschliche Auge sieht...
    Selbst wenn du es IRGENDWO gelesen hast, wird das vielleicht auch so ein Typ gewesen sein, der sich über das Material aufregt...

    Wie wäre es denn mal, wenn diese ständigen Nörgeleien beendet werden und ERST NACH DEM RELEASE und NACH DEM EIGENEN ANSCHAUEN MIT DEM EIGENEN AUGE die Klappe aufgemacht wird!

    Nochmal für dich zum Mitschreiben: Die Farbwerte kann man anpassen, wenn es unbedingt sein muss.... ES HAT NIX MIT DER PENTILE MATRIX zu tun!

  • sascha mayr 24.05.2012 Link zum Kommentar

    Es wurde auf einigen Seiten schon von einem blau Stich berichtet, also kein quatsch! Aber wir werden es sehen wenn die ersten eins besitzen :-)

  • Schant D 24.05.2012 Link zum Kommentar

    @sasche
    Laut den Testergebnissen von Chip Online ist der Weißpunkt des s3 perfekt.

  • Florian K. 24.05.2012 Link zum Kommentar

    Erzähl doch nicht so einen Dünnpfiff... der Blaustich kommt zustande, da die Kamera lichtbereiche aufnimmt, die das menschliche Auge nicht aufnehmen kann und somit diese "Kälte" zustande kommt. Man hat es auch nicht beim S2 oder Nexus (kein pentile) und bei BEIDEN sieht es gefilmt ähnlich aus. Wenn du unbedingt nen Gelbstich haben willst, kannst du das im Farbmanagement selbst anpassen... Dann haste auch wieder deinen Gelbstich ;-)
    Übrigens ist selbst beim S2 die pentile Matrix nicht mehr besonders kontraproduktiv... das S3 hat sogar eine höhere Pixeldichte und könnte sich auf Grund der Rasterung sogar als Vorteil erweisen!

  • sascha mayr 24.05.2012 Link zum Kommentar

    s3 onex hin oder her, eines ist fakt: man sieht bei jedem video den blaustich des display´s! das hängt mit der pintilen matrix zusammen! das blaues subpixel ist einfach zu dominant gegenüber des roten und grünen subpixel, sonlange eine pentile matrix gebaut wird, wird man immer einen blaustich haben! in sachen prozessor wird das s3 besser sein, aber schau ich den prozessor an??

  • Alex K. 24.05.2012 Link zum Kommentar

    @Flo

    Ach, ich finde die originale Hülle sieht schicker aus als so ein Aufkleber. Aber sie sind, wie du auch sagst, individueller und das zählt für mich. Und im Zug oder Kneipe oder sonst wo brauch sich keiner gekränkt fühlen weil ich das falsche Handy bzw. Handy des falschen Herstellers besitze ;-)

    Das wäre doch eine Geschäftsidee, eine S3 Skin fürs H0X und eine H0X Skin fürs S3 ;-)


    so far
    --

Zeige alle Kommentare