Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 7 mal geteilt 32 Kommentare

Galaxy J: Teaser-Video zeigt das bessere Galaxy S4

Vor zwei Monaten berichteten wir das erste Mal über eine Art Galaxy-S4-Note-3-Hybriden, der in Japan erscheinen sollte. Mit edlerem Design und besserer Hardware könnte das Galaxy J das sein, wovon so mancher Samsung-Fan hierzulande träumt. Nun wissen wir, dass es auch nach Taiwan kommt, also doch nicht Japan-exklusiv sein wird. Ein Teaser-Video deutet auf den heutigen 9. Dezember als offiziellen Starttermin hin. 

Welcher Streaming-Typ bist Du?

Wähle Der Genießer oder Der Gesellige.

VS
  • 2373
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Der Genießer
  • 726
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Der Gesellige
samsung galaxy j teaser taiwan
© Samsung

Die japanische Version des Galaxy J wird mit 3 Gigabyte RAM, einem 5-Zoll-Display und einem Snapdragon-800-Prozessor mit 2,26 Gigahertz Taktung ausgestattet sein. Dazu gibt es eine 13-Megapixel-Kamera mit optischem Bildstabilisator, 32 Gigabyte internem Speicher und  einem 2-600-Milliamperestunden-Akku. Dieser ist austauschbar, und die microSD-Unterstützung darf natürlich auch nicht fehlen. 

Das Design verspricht edle Chrom-Elemente und gebürstetes Aluminium. Wer Samsung kennt, vermutet dahinter natürlich in Wahrheit Plastik, aber zumindest in dem Teaser-Video von Samsung Taiwan sieht die Kopie täuschend echt aus. Man darf also zumindest noch hoffen, auch wenn nicht zu sehr.

Link zum Video

Neben Japan ist das Gerät nun auch für Taiwan zertifiziert. Ob es über den asiatischen Raum hinaus angeboten werden wird, ist nach wie vor unklar. Ursprünglich war das Gerät aber als exklusives Japan-Modell vorgestellt worden, was nun aber offensichtlich verworfen wurde. 

Was ist Euer Eindruck? Wäre das eine würdige Weiterentwicklung der Samsung-Designsprache? Und ist dies ein Hinweis auf den Look des Galaxy S5?

galaxy j
Das Galaxy J. / © Samsung

Via: Engadget Quelle: YouTube

7 mal geteilt

32 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Es ist immer wieder erstaunlich wie viele Apple User (ich nenne Sie user und nicht fanboys) hier mit lesen, oder mit kommentieren.
    Die Seite heißt androidpit und nicht iostanke...

    Grüße
    Franky

  • Ja stimmt, sie ist immer sichtbar wenn eine Anwendung nicht in den Full-screen Modus wechselt.
    Aber ich nochmal, was ist so schlimm anders an der Statusleiste bei Samsung im Vergleich zu HTC, Sony, Nexus etc. das man es verteufeln muß?

    • Hab ich das? Ursprünglich meintest du, dass man, falls einem TouchWiz nicht gefällt, einfach einen anderen Launcher installieren kann und alle Probleme gelöst sind. Dem ist nicht so. Quod erat demonstrandum.

      Warum jemand TouchWiz nicht mag, war nicht Thema. Das ist Geschmacksache.

  • Manch andere Hersteller haben auch so sensationell gute Smartphones.
    Das Samsung ist vergleichbar mit dem hier und kostet bestimmt wesentlich weniger!!

    ELIFE big eyes E7 32G 3G (Gionee)

    Es ist zwar aus China aber woher kommt Samsung??
    Es wird mitlerweile genauso viel Lärm um nichts gemacht wie bei Apple, traurig.

  • Und was ist an der Statusleiste so viel anders als bei Geräten von HTC, Sony, oder den Nexus Geräten?
    Ist Dir schon mal aufgefallen dass Samsung schon vor den Nexus Geräten eine halbtransparente Statusleiste hatte? Also so wie sie sich gerade alle Nutzer von Nexus4, Nexus7... etc. wünschen.
    Das ist schon wirklich ein Grund Samsung zu verteufeln :-D

  • @ Frank,......vielleicht ist dein Deutsch besser.....deine Aussagen nicht weil wie so oft in Letzter Zeit die einfach nicht stimmen.Halt dich doch mal an Tatsachen und spinn nicht die Leute voll.Die 90 % môchte ich mal seh'n.

    • Dann denk mal drei Sekunden nach (Ich weiß, Chancen stehen gleich Null bei dir):

      Den Launcher nutzt man (wenn man nicht stundenlang auf dem Homescreen hin und her wischt) jedes mal nur wenige Sekunden; eben um in die Apps zu gelangen. Aber was sieht man, abgesehen von Spielen und den paar Fullscreen Apps permanent? Richtig, die Statusleiste. Und zwar permanent. Folglich ist in fast jeder App, in der man sich aufhält, die Hersteller-Statusleiste vorhanden. Vollkommen egal, ob man nun den Standard-Launcher, Apex, Nova oder sonst was nutzt.

      Insofern wäre man allein wenn man die Statusleiste nimmt eigentlich schon bei 100% minus den paar Prozent, die man in Fullscreen Apps verbringt.

      • deiner Logik zu folge wäre aber jetzt die Statusleiste jetzt schon fast 100% des Nutzererlebnisses. Der Launcher ist zwar nicht alles aber kann schon einen großen unterschied machen. Und die Art wie du andere User beleidigst muss nicht sein

      • Die Statusleiste ist nicht 100% des Nutzererlebnis, aber (fast) 100% der Nutzungszeit unmittelbar sichtbar.

  • Wir können doch froh sein, dass man für Android nich solche Geräte baut! Die technische Geschlossenheit, die bei iOS und WP regiert, kann ich nicht gebrauchen. Bei Samsung gibts wenigstens noch Vollausstattung

  • Also das Design von TouchWiz ist jetzt auch nicht mein Fall, aber es ist extrem funktional. Und Funktionen, welche man nicht verwendet, kann man deaktivieren.
    Ich benutze den Apex Launcher Pro, schon seit ziemlich langer Zeit (auch als ich zwischendurch mal CM auf dem S4 hatte, da unangepasstes Vanilla Android mMn tierisch hässlich ist). Und bei diesem lässt sich so viel ändern, dass man von TouchWiz außer den Systemeinstellungen nicht mehr viel mitbekommt.

    Mit gefällt das Gerät ganz gut.
    Solange Samsung aber beim Wechselakku und SD Slot bleibt, bleibe ich auch bei Samsung, unabhängig vom Material.
    Und da ich mittlerweile eh den Note Virus habe, und den Stift aktiv und häufig nutze, kann ich so oder so nur hoffen, dass eventuelle (positive) Designänderungen nächsten Herbst auch auf die Note Serie übergehen.

    •   25

      "Solange Samsung aber beim Wechselakku und SD Slot bleibt, bleibe ich auch bei Samsung, unabhängig vom Material. "

      Auch meine Meinung :-)

  • Was die Leute immer wegen touchwiz jammern
    ist hässlich ja, aber wieso erfindet nicht jemand mal nen alternativ launcher?

    • die meisten jammern wegen der geschwindigkeit, welche mich auch bei meinen bekannten an deren s4 "überrascht" hat.
      erfindet tut man keinen launcher. dieser wird programmiert;) ach, wieso gebe ich mir das eigentlich. null ahnung aber hauptsache mal die meinung posten. je weniger wissenbasis vorhanden ist, desto schlüssiger ist diese meinung ;)

  •   20

    Geschmackssache halt. Kann man nicht drüber streiten, man hat ihn, oder man hat ihn nicht.

    Für die einen ist das Design des Gerätes ausschlaggebend, für andere 'die inneren Werte', die nächsten wollen halt was für's Display. Ich bin von HTC (DHD) weg, weil die Exchange-Funtionalität mit irgendeinem Patch verhunzt wurde und der Support mir damals sagte, ich solle auf 4.0 warten, für das DHD würde es sonst keine Lösung geben... Die meisten können sich nun denken wie die Nummer (DHD & update auf 4.x) ausgegangen ist... Dann war ich bei Samsung (S3), nie ein besseres Display gesehen (zu dem Zeitpunkt, bei Androiden) aber richtig zufrieden war ich mit der Haptik und der Optik nicht, also LG N4 - nun N5 und nie wieder etwas anderes als Stock-Android und inzwischen wurde ich auch ein neues Handy mit Vanilla flashen.

    Aber so will es jeder anders... Deswegen würde ich jetzt nicht sagen, das HTC scheiße ist oder Samsung nur Scheiße baut... Verkaufen ja genug Geräte, aber deswegen darf jeder seine Meinung zu Gerät und/oder Herstelleraufsatz haben, oder?

    • "Verkaufen ja genug Geräte, aber deswegen darf jeder seine Meinung zu Gerät und/oder Herstelleraufsatz haben, oder?"

      neeeee. geht ja mal gar nicht, denn ich fühle mich durch irgendeine meinung sofort in meiner kaufentscheidung gekränkt, da ich irgendwelche Defizite mit mir selbst o.ä. auf meinen konsum projiziere. da kannste doch nicht meine tolle selbstreflexion zerstören.

      spaß (oder trauer?) beiseite. toller beitrag!

  • @Berhard Kaho

    Im Netz wird sich seit ewigen Zeit mit "Du" angesprochen, deswegen musst Du mich nicht "sie-tsen" ;-)

    In Deinem vorherigen Posting hast Du eben nur TouchWiz als Grund für Deine Abneigung gegen Samsung angegeben.
    Und das ist nun mal bei der hervorragenden Individualisierbarkeit von Android kein wirkliches K.O. Kriterium.

    • Doch, völlig legitimes Argument, solange man sich nicht eine völlig neue ROM flasht. Erklärung siehe oben.

      • @Frank K.
        Die Status-Benachrichtigung-Schnellzugriffsleiste lässt sich bei nicht gefallen auch mittels Apps verändern. Dazu braucht man kein anderes Rom.

        Und was meinst Du mit Benachrichtigungen? Für die Optik der jeweiligen Benachrichtigungen in der Statusleiste ist die jeweilige App verantwortlich, und nicht TouchWiz.

        Und welche "System-Apps" sind es denn bei TouchWiz, die so grausam sind, dass man gleich Samsung verteufelt?
        Das würde mich wirklich interessieren.

  • Glückwunsch an ihre hoch intelligente Nichte. jedoch ist der launcher nicht der einzige Grund ein Android Handy zu kaufen, sparen sie sich das dumme gerede

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!