Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 11 mal geteilt 21 Kommentare

Gadget der Woche: Zipbuds Slide, die Kopfhörer ohne Kabelsalat

In der Rubrik Gadget der Woche zeigen wir regelmäßig coole Gadgets - kleine technische Spielereien, die den Alltag erleichtern, besonders fortschrittlich sind oder einfach nur Spaß machen. Heute: Zipbuds Slide, die Kopfhörer mit dem Zip-Verschluss, mit denen es garantiert nicht zu Kabelsalat kommt. 

Was streamst Du häufiger?

Wähle Serien oder Musik.

VS
  • 1019
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Serien
  • 1360
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Musik
zipbuds slide 6
Kopfhörer mit Zip-Verschluss: Zipbuds Slide. / © Zipbuds

Was sind die Zipbuds Slide?

Die Slide-Kopfhörer kommen aus der gleichen Denkfabrik wie die Original-Zipbuds, bei denen beide Kabel mit einem Reißverschluss zusammen gezippt werden, um ein Verheddern der Kabel in der Tasche zu vermeiden. Zipbuds Slide folgen dem gleichen Prinzip, nur werden die Kabel in diesem Fall mit einem gleitenden Zip-Verschluss zusammen gefügt - ähnlich wie bei Gefrierbeuteln und sonstigen Frischhalte-Tüten. Eine integrierte Kombination aus Mikrofon und Ein-Klick-Fernbedienung macht die Kopfhörer (in der "Slide + mic"-Variante) zudem zum Headset. 

zipbuds slide 5
Der Zip-Verschluss der Zipbuds Slide funktioniert wie bei einem Gefrierbeutel. / © Zipbuds

Wie funktionieren die Zipbuds Slide? 

Die Funktionsweise ist schnell erklärt: Per Schiebeverschluss können die Kabel zusammengefügt und bei Bedarf genau so weit getrennt werden, wie es nötig ist. Wenn sie in der Tasche verstaut werden, scheibt man einfach den Verschluss hoch, um Kabelsalat vorzubeugen. Die Fernbedienung mit einer Bedientaste kann für die Musikwiedergabe genutzt werden (Start/Stopp), außerdem zum Annehmen und Beenden von Anrufen. Das integrierte Mikrofon filtert Umgebungsgeräusche aus, damit man vom Gesprächspartner am anderen Ende besonders gut verstanden wird. 

zipbuds slide 7
Mikrofon und Ein-Klick-Fernbedienung komplettieren die Slide-Kopfhörer. / © Zipbuds

Was ist daran so cool? 

Wer unterwegs gerne Musik hört, kann davon höchstwahrscheinlich ein Liedchen singen: vom Kabelsalat, der sich so gut wie gar nicht vermeiden lässt und auch mit Flachkabeln oder ähnlichen Lösungsansätzen nur teilweise bekämpft werden kann. Die Zipbuds Slide bringen hier eine Lösung, die recht stylisch aussieht (glatter als der Reißverschluss des Originals), die Headset-Funktionalität von herkömmlichen Smartphone-Kopfhörern beibehält und obendrein noch - laut Hersteller - mit gutem Klang überzeugen kann. Das perfekte Zubehör also für alle, die unterwegs nicht auf ihre Musik verzichten wollen.

zipbuds slide 3
Für Partylöwen: Die fluoreszierende Variante der Zipbuds Slide. / © Zipbuds

Aktuell sind die Kopfhörer noch bei Kickstarter auf Finanzierungsjagd, doch bis zum Kampagnenende am 20. September dürfte die angestrebte Summe locker erreicht werden. Wer ein paar der Kopfhörer haben will, sollte das Kickstarter-Projekt unterstützen (für internationale Supporter ab 34 US-Dollar), die Lieferung erfolgt ab Dezember 2014. Erhältlich sind sie in den Farben Schwarz, Blau und als fluoreszierende Glow-in-the-Dark-Variante.

Top-Kommentare der Community

21 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Zeige alle Kommentare
11 mal geteilt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!