Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 31 mal geteilt 17 Kommentare

Gadget der Woche: Dodocase VR Toolkit - Google Cardboard für alle

In der Rubrik Gadget der Woche zeigen wir regelmäßig coole Gadgets - kleine technische Spielereien, die den Alltag erleichtern, besonders fortschrittlich sind oder einfach nur Spaß machen. Heute: Das VR Toolkit von Dodocase, ein praktischer Bausatz, mit dem sich jeder binnen fünf Minuten sein eigenes Google Cardboard basteln kann. 

Endlich unbeschwert mobil streamen, das wär's!
Stimmst du zu?
50
50
3859 Teilnehmer
google cardboard 1
Kleiner Kasten, große Wirkung: Google VR-Brille Cardboard gibt es jetzt als fertigen Bausatz zum Nachbauen. / © AndroidPIT

Was ist das VR Toolkit?

Googles Idee, ein Stück virtueller Realität (VR) für jeden erschwinglich zu machen, ohne sich gleiche eine Oculus Rift zuzulegen, in allen Ehren, doch wer sich selbst ein Exemplar von Cardboard basteln will, muss etwas Mühe auf sich nehmen - oder er bestellt das VR Toolkit von Dodocase, denn das ist nichts anderes als ein fertig zusammengestellter Bausatz für Google Cardboard. 

google cardboard bausatz
Der Bausatz von Dodocase - in fünf Minuten wird daraus ein fertiges Google Cardboard. / © Dodocase

Wie funktioniert das VR Toolkit? 

Im Lieferumfang von Dodocase ist alles enthalten, was man zum Zusammenbauen der VR-Brille braucht. Nach dem Auspacken muss man im Grunde nur der Bastelanleitung folgen - fertig! Alles was man dann noch braucht, ist ein Smartphone mit der Cardboard-App, die es im Play Store gibt. Leider kann es da aber, je nach Smartphone-Modell, zu Kompatibilitätsproblemen führen.

google cardboard 2 gdw
Die virtuelle Realität in der Hand: Googles Cardboard ist ein schönes Spielzeug mit Potenzial. / © AndroidPIT

Voll kompatibel sind laut Google folgende Modelle: 

  • Google Nexus 4 und 5
  • Motorola Moto X
  • Samsung Galaxy S4 und S5
  • Samsung Galaxy Nexus
Google Cardboard Install on Google Play

Was ist daran so cool? 

Jeder Besucher der Google I/O hat sein eigenes Cardboard-Exemplar bekommen. Doch welcher Otto-Normal-Smartphone-Nutzer war schon bei der I/O dabei? Im Netzt gibt es eine Anleitung, wie sich jeder sein eigenes Cardboard basteln kann - ganz einfach, wie Google sagt, und doch ganz schön aufwändig, nicht nur wegen der Einzelteile wie Magneten und Linsen, die aus verschiedenen Quellen zusammengetragen werden müssen. Das VR Toolkit von Dodocase ist eine einfache und komfortable Komplettlösung für alle Cardboard-Fans, mit der sich die VR-Brille aus Karton innerhalb von fünf Minuten zusammenbauen lässt. Und der Preis liegt mit 25 US-Dollar zudem unter dem, was man zusammen für alle Einzelteile zahlen würde. Hier kann der Bausatz für 24,95 US-Dollar bestellt werden - die Lieferzeit beträgt aufgrund der hohen Nachfrage momentan jedoch 4-6 Wochen. 

31 mal geteilt

17 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!