Samsung Galaxy S10 — Probleme mit dem Galaxy S10 und Panzerglas

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

13.06.2019, 18:27:27 via Website

hi. ich habe neulich das Galaxy s10 gekauft, und nun schon 2 verschiedene Panzergläser ausprobiert. bei beiden funktioniert der Touch display nichtmehr richtig, nur mit deutlich mehr druck als üblich. vor allem an den gecurften rändern und oben, wenn man das menü runterziehen möchte, ist es problematisch.
liegt das am design allgemein, ist mein handy vielleicht fehlerhaft ? ich glaube nicht, dass es am panzerglas liegt.
lg

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2.141

13.06.2019, 18:46:29 via App

Hi,
Samsung hatte vorab schon bekannt gegeben das es mit Displayschutz von Drittanbietern zu Problemen kommen kann.
In vielen Artikeln wurde darüber geschrieben, dass es daher zu Problemen mit dem Fingerabdrucksensor kommen kann...

Samsung versieht seine Galaxy S10-Modelle bereits vor der Auslieferung mit einer Schutzfolie, diese muss vor dem Aufbringen eines Drittanbieterprodukts natürlich entfernt werden. Samsung selbst warnt jedenfalls explizit davor, herkömmliche Polyurethan- oder Glas-Produkte zum Schutz des Edge-Displays zu verwenden und verweist stattdessen auf seinen Ersatz-Screen-Protector. Künftig dürfte es aber durchaus auch Alternativen geben. 
Das kann ich aber nicht sagen, da ich so etwas nicht nutze.

— geändert am 13.06.2019, 18:47:24

Beste Grüße
Kay 😊
SAMSUNG Galaxy S10+ (SM-G975F)
SAMSUNG Galaxy Tab S4 (SM-T 830)
SAMSUNG Galaxy Watch (SM-R 800)
SAMSUNG Galaxy Buds (SM-R 170)

Hilfreich?
Diskutiere mit!