Akkuverbrauch Google Dienste

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 5

05.06.2019, 16:12:13 via Website

Hallo,
auf meinem Handy verbrauchen die Google Dienste immer mehr als 50% Akku. Ich habe alle Apps gelöscht, alle Synchonisierungen gestoppt: keine Änderung. Meine Frau hat das gleiche Handy, viele Apps installiert und die Google Dienste scheinen Im Akkuverbrauch überhaupt nicht auf.
Ich war die letzten 5 Tage in Österreich und während der Zeit waren auch bei mir im Akkuverbrauch die Google Dienste nicht zu sehen.
Für jede Anregung, Erklärung, Lösung bin ich dankbar.

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 17.191

05.06.2019, 17:39:41 via Website

Meinst Du die Google Play-Dienste oder die Google-DIenste wie Gmail, YouTube, Maps, Duo etc.?

Die Aussagekraft einer %-Angabe ist Dir bekannt? Wenn Du nichts auf Deinem Gerät hast, haben einige wenige Dienste einen hohen Anteil der absolute Stromverbrauch kann aber sehr gering sein. Wenn Diene Frau hingegen den ganzen Tag spielt, liest und Nachrichten verschickt, ist der Anteil der Basis-Dienste anteilig gering, sie verbrauchen aber absolut mehr Strom als bei Dir.

Auch die Tatsache, dass Du viel unterwegs warst, kann eine Erklärung sein. Deine Frau hat sich vielleicht nur in ganz kleinem Radius bewegt? Somit musste Dein Handy beispielsweise viel öfter Standortdaten aktualisieren.

Das sind aber nur ein paar denkbare Möglichkeiten. Nur Du wirst eine Antwort finden, wenn Du mindestens obige Ansätze berücksichtigst. Die Erklärung kann auch noch viel komplexer sein...

— geändert am 05.06.2019, 18:04:21

Grüße
Aries

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 5

05.06.2019, 18:04:35 via Website

Hallo,
vielen Dank für deine Antwort. Es handelt sich bei mir um die Google Dienste. Meine Frau und ich verwenden die Handys gleich. Alle zwei bis drei Tage ein Anruf, sonst nichts.
Ich bin auch nicht viel unterwegs. Die Österreich-Reise habe ich nur erwähnt, weil in der Zeit die Dienste keinen Verbrauch angezeigt haben.
Trotzdem danke! Deine Erklärungen haben mir wehr Hintergrundwissen verschafft.
Gruß
Heinz

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 5

06.06.2019, 06:29:10 via Website

Da ich auf meinem Handy nichts von der Google-Zwangssoftware benötige, habe ich meine Google-Konto entfernt. Jetzt gibt es keinen Akkuverbrauch für Google Dienste mehr. Angzeigte Dauer bis zur nächsten Aufladung: 7 Tage.
Alles was ich mit meinem Handy will, ist telefonieren.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 17.191

06.06.2019, 12:28:14 via Website

Kein Googlekonto auf dem Gerät einzurichten, ist auch aus anderen Gründen keine schlechte Idee. Ich nutze schon lange kein Googlekonto mehr auf meinen Smart Devices. Man muss allerdings dann manches Verhalten umstellen und auf andere App Stores ausweichen. Dabei muss man aufpassen, welchen man wählt. Man kann damit auch Gaunern auf den Leim gehen.

Wenn du nur telefonieren willst, benötigst Du vielleicht gar keine Apps.

Auch jetzt können die Googledienste noch angesprochen werden. Beispielsweise zur Standortermittlung. Das erfolgt dann aber anonym. Auch sollte die Häufigkeit deutlich nachlassen, was sich positiv auf den Stromverbrauch auswirkt.

Grüße
Aries

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 1

19.07.2019, 16:38:28 via Website

image

Hallo also ich habe auch immer wieder das Problem das die google play dienste mehrere Tage den akku leer saugen. Das war auch bei meinem alten Handy so und konnte nie herausfinden warum das mir passiert. Ich benutze ein Samsung Galaxy s10

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 17.191

19.07.2019, 19:43:49 via Website

Ich erinnere mal wieder an die Aussage von Prozentangaben.

Grüße
Aries

Hilfreich?
Diskutiere mit!