Huawei ohne Android - Wie sieht die Zukunft aus?

  • Antworten:23
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Bastian Siewers
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 9.729

22.05.2019, 11:27:20 via Website

Mit der News am Sonntag Abend, dass Google Huaweis Android-Lizenzierung entzieht, war eigentlich schon klar: Hier könnte etwas Größeres passieren. Aktuell gehen viele Gerüchte durch die Medien, wie weit Huawei schon mit der Entwicklung eines eigenen Betriebssystems ist, oder eben noch nicht.

Über die ganzen Hintergründe zum Entzug der Lizenzierung soll es hier aber nicht gehen, sondern viel mehr darum, was ein Betriebssystem von Huawei für die Zukunft von Android bedeuten könnte. Ich bin der Meinung, Konkurrenz belebt das Geschäft. Gefühlt ist alles ein wenig eingeschlafen, das Duo-Pol von iOS und Android ist manifestiert, und wir müssen damit leben, was uns die beiden Unternehmen vorsetzen. Ein OS einer der größten Smartphone-Hersteller der Welt könnte hier wohl wirklich frischen Wind rein bringen.

Was meint ihr dazu?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.135

22.05.2019, 11:45:00 via App

Ich hatte heute morgen schon in einem anderen Thread folgendes gepostet...
"Huawei OS: Die Android-Alternative hat es in sich – erste Details zum neuen Betriebssystem"

https://www.giga.de/news/huawei-os-die-android-alternative-hat-es-in-sich-erste-details-zum-neuen-betriebssystem/?utm_source=facebook&utm_medium=social&utm_campaign=android

Wenn es tatsächlich so sein sollte, könnte Huawei vermutlich zeitnah sein eigenes OS verbreiten. Momentan ist es ja eher wie OnePottPasta... Durch Google das Gerüst und alle anderen setzen das ihre oben drauf. Wenn jetzt jeder Hersteller sein eigenes OS auf dem Markt plazieren will, wird dies sicherlich für frischen Wind sorgen.
Allerdings muss man dann auch bedenken, wie es dann zukünftig mit innovativer Weiterentwicklung ausschaut. Vielleicht wird es Updates zukünftig dadurch schneller geben, oder auch nicht. Ich finde es ist momentan schwer abschätzbar, was ein eigener Weg eines jeden Herstellers zukünftig für Veränderungen in diesem Bereich bringen wird...

Beste Grüße
Kay 😊
SAMSUNG Galaxy S10+ (SM-G975F)
SAMSUNG Galaxy Tab S4 (SM-T 830)
SAMSUNG Galaxy Watch (SM-R 800)
SAMSUNG Galaxy Buds (SM-R 170)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.240

22.05.2019, 11:49:47 via Website

Auch ich hatte in einem anderen Thread mal erwähnt , dass Google verstärkt und parallel derzeit Fuchsia verbreitet.

Google liefert bereits seine Hub Serie seit letzem Monat damit aus (vormals AndroidThings - ist aber eingestellt worden)

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.135

22.05.2019, 13:27:39 via App

Nun kommt es noch dicker für Huawei ...

Huawei-Prozessoren in Gefahr: ARM beendet Zusammenarbeit...

Der ganze Artikel unter:
https://www.giga.de/news/huawei-prozessoren-in-gefahr-arm-beendet-zusammenarbeit/?utm_source=facebook&utm_medium=social&utm_campaign=android

— geändert am 22.05.2019, 13:28:13

Beste Grüße
Kay 😊
SAMSUNG Galaxy S10+ (SM-G975F)
SAMSUNG Galaxy Tab S4 (SM-T 830)
SAMSUNG Galaxy Watch (SM-R 800)
SAMSUNG Galaxy Buds (SM-R 170)

swa00

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.240

22.05.2019, 13:46:16 via Website

Heftig

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.147

22.05.2019, 13:48:17 via App

Da hat das Trumpeltier wohl heftig gedroht.

Änderungen sind meist Rechtschreibfehlern geschuldet. ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17.191

22.05.2019, 13:54:21 via Website

Das Dekret gilt eben für alle US-Unternehmen.

Grüße
Aries

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.135

22.05.2019, 14:29:11 via Website

Auf T-Online folgt dann die nächste Hiobsbotschaft für Huawei...
Die können einem fast Leid tun ...

https://www.t-online.de/digital/hardware/id_85798344/microsoft-nimmt-huawei-notebooks-aus-dem-sortiment.html

Beste Grüße
Kay 😊
SAMSUNG Galaxy S10+ (SM-G975F)
SAMSUNG Galaxy Tab S4 (SM-T 830)
SAMSUNG Galaxy Watch (SM-R 800)
SAMSUNG Galaxy Buds (SM-R 170)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.147

22.05.2019, 14:47:37 via App

Allerdings ist das ganze ein zweischneidiges Schwert.

Ich würde mir zukünftig horrende Vertragsstrafen in die Verträge für solche Fälle schreiben lassen, wenn ich mit US Firmen Geschäfte machen müsste.

Änderungen sind meist Rechtschreibfehlern geschuldet. ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.240

22.05.2019, 14:52:31 via Website

Ich vermute , das zählt unter "höhere Gewalt" - denn die Lieferanten richten sich nach Trumps Anweisung.
Als Lieferant würde ich mich nicht auf so eine Klausel einlassen, bei der ich selbst nicht der Urheber der Sperre sein kann .

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.479

22.05.2019, 16:32:33 via App

Wenn Huawei allerdings nicht vom Markt verdrängt werden will, dann sollten Android Apps auf ihren Geräten weiter funktionieren.
Ein Grund mehr eine eigene Rom aufs AOSP aufzubauen oder sich aus anderen OpenSouce Projekten mit passender Lizenz zu bedienen.

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.147

22.05.2019, 18:54:57 via App

swa00

Ich vermute , das zählt unter "höhere Gewalt" - denn die Lieferanten richten sich nach Trumps Anweisung.

Mag sein, aber wer will sich freiwillig einem Risiko aussetzen?

Wer weiß, was/wer dem orangenen Mann mit dem Katzenfell auf dem Kopf als nächstes Feindbild einfällt.

Änderungen sind meist Rechtschreibfehlern geschuldet. ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 487

22.05.2019, 19:47:16 via App

Was Trump tut ist eigentlich nichts anderes was die Chinesen schon immer mit "westlichen Partner" gemacht haben und immer noch tun . Jetzt spürt Huawei als "Stellvertreter" der Volksrepublik wie sich das an füllt. Ich "denk" das ganze ist eine Reaktion der letzten Verhandlungsrunde USA/China in Washington

— geändert am 22.05.2019, 20:03:30

Antworten
Ludy
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 7.438

23.05.2019, 06:58:22 via Website

Aries

Aus Brasilien

Dann für teuer Geld, was dann den Absatz senkt.
Die Regierung schießt sich selber ins Bein.

Gruß Ludy (App Entwickler)

Mein Beitrag hat dir geholfen? Lass doch ein "Danke" da.☺

Download Samsung Firmware Tool

Meine Wunschliste

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.394

23.05.2019, 07:27:35 via Website

Zum Thema:
Für mich ist Android ein Auslaufmodell. Die Entwicklung stagniert, selbst Google werkelt längst an Nachfolgern oder Ersatz, den Herstellern war es nie genug, sie haben immer ihre eigenen Oberflächen und Feature drübergestülpt. Der App Store? Verkommt immer mehr zur Schrotthalde, in der man nichts findet oder wenn doch, meist miserabel umgesetzte Apps mit Werbung und schlechtem Design. Man braucht keine Millionen Apps, ein paar tausend reichen auch, wenn diese gut gemacht sind. Maps? Dienste? Kann man ersetzen. Youtube? Läuft im Browser genauso gut, wenn man es überhaupt braucht. Denn auch damit geht's mir wie mit dem App Store, immer mehr Müll deckt die wenigen Perlen so zu, dass man diese kaum noch findet. Ich sehe Android angekommen, aber nicht auf dem Höhepunkt, sondern am Elefantenfriedhof. Etwas neues würde ich mir wünschen und ich hoffe, Huawei gelingt es, da etwas auf die Beine zu stellen. Auch Samsung sollte sich da vielleicht schon mal Gedanken machen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.135

23.05.2019, 07:53:00 via Website

Vielleicht kommt da ja etwas von Samsung, mit Tizen (Galaxy S3/ Galaxy Watch) und als OS auf Smartphones haben die früher ja schon Erfahrungen gesammelt, welche sich aber nicht wirklich durch gesetzt hat. Auf der Gear Watch läuft es völlig Problemlos, allerdings ja auch in wesentlich kleinerem Rahmen, was aber wohl nicht das Problem sein sollte. Von Google habe ich lediglich die Emailadresse, sonst nutze ich da einzig sehr gern Maps, in Verbindung mit Android Auto ist das als Navigationsapp was Routenführung und Verkehrsinfo angeht echt unschlagbar, gerade in Hinsicht auf das Preis/Leistungsverhältnis zur Audi Navigationssoftware. Natürlich den Playstore aufgrund der Apps. Einen üppigen Store hat Samsung ja auch schon, ich persönlich brauche da auch eher weniger. Ich bin mal gespannt wie sich dies alles in den nächsten Monaten so weiter entwickelt, vielleicht wird es ja einen Umbruch geben...

— geändert am 23.05.2019, 08:04:28

Beste Grüße
Kay 😊
SAMSUNG Galaxy S10+ (SM-G975F)
SAMSUNG Galaxy Tab S4 (SM-T 830)
SAMSUNG Galaxy Watch (SM-R 800)
SAMSUNG Galaxy Buds (SM-R 170)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.135

23.05.2019, 13:30:48 via App

Huawei: Honor 20 Pro ist wohl das erste Opfer des Hadelsembargos, auch Toshiba stellt Lieferungen ein

https://stadt-bremerhaven.de/huawei-honor-20-pro-ist-wohl-das-erste-opfer-des-hadelsembargos-auch-toshiba-stellt-lieferungen-ein/#

Beste Grüße
Kay 😊
SAMSUNG Galaxy S10+ (SM-G975F)
SAMSUNG Galaxy Tab S4 (SM-T 830)
SAMSUNG Galaxy Watch (SM-R 800)
SAMSUNG Galaxy Buds (SM-R 170)

Antworten