Nur der Startbildschirm wird nach dem flashen von Root oder TWRP angezeigt.

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 7

02.05.2019, 13:28:23 via Website

Hallo,
vor etwa zwei Wochen kaufte ich mein LG-G710EM, welches Baujahr 2018 ist, installiert ist der letzte Softwarestand von LG auf Basis (Android 8.0). Der Bootloader ist entsperrt. Nun wollte ich das Gerät rooten um einige Apps zu nutzen, welche root-Berechtigungen voraussetzen (z.B. Titanium Backup, Tasker, usw.) Auf die Vor- und Nachteile des rootens brauchen wir an dieser Stelle nicht einzugehen, sie sind allgemein bekannt und ich roote/nutze seit vielen Jahren alle meine bisherigen Handys/Tablets (Samsung, Sony, HTC). Weiterhin möchte ich in diesem Zuge gleich das Recovery TWRP flashe um Images unabhängig vom Betriebssystem zu ziehen. Der Umgang mittels adb/fastboot ist für mich auch Routuine.
Für das Rooten (und das Flashen TWRP) dieses Gerätes gibt es mehrere Anleitungen im Netz, z.B. diese:

forum.xda-developers.com/lg-g7-thinq/development/mod-v16-t3808363
www.cyanogenmods.org/forums/topic/twrp-download-for-lg-g7-and-rooting-guide/

Nun habe ich aber das Problem, dass auch nach vielen Versuchen das Gerät nur bis zum Logo bootet und das war's dann.
Egal ob ich nur das root-Image geflasht habe oder zuerst TWRP und anschließend das root-Image.

fastboot flash boot_a TWRP.img
fastboot flash boot_b TWRP.img

fastboot flash boot_a patched_boot_10b.img
fastboot flash boot_b patched_boot_10b.img

Erfolgreich booten konnte ich das Handy erst nach dem Wiederaufspielen der letzten Firmware vom Rechner aus mittels des "LG Support Tools".

Wo kann da das Problem liegen, offenbar gibt es ja bereits Anwender, welche das G7 ThinQ erfolgreich rooten und auch das TWRP flashen konnten?

Vielleicht liegt es an meinem Hardware-/Softwarestand? Welchen Stand hattet ihr beim Rooten eines LG G7 ThinQ?

Modell: LM-G710EM
Hardware-Version: Rev. 1.0
Android-Version: 8.0.0
Sicherheits-Patchlevel: 01.02.2019
Kernel-Version: 4.9.65
Build-Nr.: OPR1.170623.032
Software-Version: V10s-EUR-XX

VG Torsten

TWRP: androidfilehost.com/?fid=962339331459002846
Boot-Image: androidfilehost.com/?fid=818222786056041869

— geändert am 05.05.2019, 14:37:33 durch Moderator

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 53

05.05.2019, 13:26:30 via Website

Hmm... 😑 Ich denke mal, genau wissen tuhe ich es nicht, das es eine extra Software zum flashen solcher Images gibt. Eine gute anlaufstelle sind die Android SDK (SDK weiter unten) die eigentlich auf Windows, Linux und Mac und mit so ziemlich allen Handys (auser Samsung) klar kommt. Am besten ist es das Root image zu installieren. TWRP, kein Problem. Im Play Store ist die Offizielle App von den Entwicklern. Da muss man einfach das Handy/Tablet anwählen und das image wird dann vom Browser heruntergeladen, anschließend nur noch den ort angeben und dann wird das image schon geflasht. Bevor du die TWRP Installierst, solltest du erst SuperSU und einen Root Checker installieren um zu sehen ob es geklappt hat und nichts schief geganngen ist. 😉

— geändert am 05.05.2019, 13:29:26

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 7

05.05.2019, 19:13:10 via Website

Hi Mister Mister,
fastboot ist ja das Kommandozeilen-Tool u.A. zum Flashen vom Rechner aus. Für Samsung gibt es da Odin. Mittels dieser Tools flasht man ein Image direkt in die Boot-Partition flashen um z.B. root-Rechte zu bekommen oder auch TWRP, CWM, oder ähnliche Recovery, usw. Andere Tools für's rooten vom Android oder Rechner aus (KingoRoot u.Ä.) kann man aus meiner Sicht vergessen, zusätzlich müssen sie auch nach dem Rooten auf dem System bleiben. Ich habe "KingoRoot" übrigens als apk und auch vom Rechner aus getestet, funktionierte nicht, als apk kam eine Fehlermeldung, vom Rechner aus hat sich der Prozess irgendwann aufgehangen.
Wie gesagt, mittels Fastboot ist es der saubere Weg, allerdings funktioniert offenbar das Bootimage auf meinem LG nicht. Daher wäre es interessant was bei meinem Gerät anders ist als bei denen, bei denen es funktioniert hat. Hardwaremäßig ist es sicher identisch, ich vermute eher einen Unterschied im Softwarestand. Wenn ja, müsste ich wohl erst mir einen älteren Softwarestand aps kdz-Datei besorgen und es anschließend versuchen. Allerdings welchen Stand dann?
Wenn ich TWRP aus der apk heraus flashen würde brauche ich natürlich root-Rechte, das ist klar. SuperSU dann natürlich zum Verwalten der root-Zugriffe. Allerdings komm ich notfalls auch ohne TWRP aus, da ich ein Image des Systems auch vom LG-Tool ziehen kann (auch wenn ich es bisher noch nicht getestet habe). Mein Hauptproblem ist momentan das rooten beim LG G7 ThinQ.

VG Torsten

Hilfreich?
Diskutiere mit!