Probleme bei der Aktualisierung von Apps - Daten und Cache vom Download Manager müssen ständig gelöscht werden

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

25.04.2019, 11:32:44 via Website

Auf meinem Galaxy S9 habe ich seit kurzem das Problem, dass die Aktualisierung von Apps Probleme bereitet. Es läuft die "Eieruhr" mit "Download ausstehend" oder "wird heruntergeladen", aber die Aktualisierung findet nicht statt. (Das ist ja hier öfter bereits beschrieben worden.
Momentan helfe ich mir so, dass ich im Download-Manager (Einstellungen-Apps-Systemanwendungen) im Abschnitt Speicher den Cache sowie die Daten lösche.
Anschließend funktioniert die Aktualisierung (Download und Installation) im Play Store reibungslos.
Das Problem: Wenn ich ein, zwei Tage später erneut Apps aktualisieren möchte, geht die ganze Geschichte wieder von vorne los. Das heißt: Jedes Mal, bevor ich Apps aktualisieren kann, muss ich die Prozedur im Download Manager erneut durchführen. Gefühlt würde ich sagen: Es ist so, als ob die "Pipeline" im Download Manager nach einem funktionierenden Aktualisierungsdurchlauf nach kurzer Zeit irgendwie "verstopft" ist und erst wieder freigemacht werden muss.
Woran kann das liegen, und wie kann man erreichen, dass der Manager nicht ständig wie beschrieben bearbeitet werden muss?
Gruß Uwe

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 514

25.04.2019, 11:43:16 via App

Willkommen im Club, geht mir genauso seit ein paar Wochen. Lösung habe ich leider auch nicht. Hab alles probiert außer Werkseinstellung.
Wenn ich sehe das die Updates nicht wollen, starte ich einfach neu und dann geht es erstmal wieder.
Habe übrigens ein ZTE Handy mit Android 7.1.1

Hilfreich?
Diskutiere mit!