WhatsApp-Key erhalten und Chats mit Emoji und Medien in html und pdf exportieren

  • Antworten:0
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

30.03.2019, 14:55:29 via Website

Hallo zusammen
Es ist möglich mit "BackUp Text for Whats", Chats komplett oder in einem Zeitraum mit Medien und Emojy in eine html-File zu exportieren!!!

Ich bin leider gescheitert, den dafür nötigen WhatsApp-Key zu erhalten. Wie erhalte ich diesen?

Ich nutze das Samsung Galaxy S7 mit Android Version 8.0.0
und habe ein älteres Samsung Galaxy S3 mit Android 4 zur Verfügung
Damit hatte ich vor einigen Jahren Chats erforgreich exportiert und in der html-Datei können selbst Videos abgespielt werden!

Die aktuellen WhatsApp-Chats sind mit crypt12-Dateien verschlüsselt (unter WhatsApp/Databases zu finden)
Backups erstelle ich stets lokal am Handy und auf GoogleDrive.
Ich möchte das Handy nicht rooten - dafür bin ich nicht Experte und lass die Finger davon.
Mein PC läuft mit Windows10

Ich habe bisher schon viel unternommen:
Vorbereitend ist nötig:
- Am PC ADB-Treiber installiert: adb-setup-1.4.3
- Java-Update auf aktuelle Version
- Am Android-Smartphone den Debugging-Modus eingeschaltet

Den Key versuchte ich mit WhatsApp-Key-DB-Extractor zu extrahieren
("WhatsApp-Key-DB-Extractor-master.zip herunterladen und entpacken").
Dieser ist jedoch nur für Android 4.0 - 7.0 geeignet.
Daher habe ich die aktuellen WhatsAppChats durch WhatsApp-Neuistallation auf meinem alten Samsung Galaxy S3 zur Verfügung gestellt, auf dem Android 4 läuft.

Das S3 im Debugging-Modus am PC über USB-Kabel angeschlossen und dann
am PC den WhatsApp-Key-DB-Extractor ausgeführt:
Dazu: die WindowsPowerShell-Datei "WhatsAppKeyDBExtract" mit PowerShell ausführen

Das Skript läuft durch bis zur Abfrage am Smartphone Galaxy S3 die Abfrage erscheint, ob die vollständige Sicherung auf dem verbundenen Computer zugelassen wird.

(Mit dem Galaxy S7 kam es nicht soweit - der WhatsAppKey-Extractor konnte die nötige ältere unverschlüsselte WhatsApp-Version 2.11.431 nicht auf Android 8.0.0 installieren.
Error: Failed to parse AKP file)

Am Galaxy S3 läuft das Skript nach dem Klicken auf "Meine Daten sichern" und mit Enter am PC weiter.
Leider erhalte ich erneut eine weitere Fehlermeldung.
Dies ist der Verlauf des WhatsAppKeyDBExtract:
image

Hat jemand eine Idee, wie dieser Fehler umgangen werden kann?
Komm ich auf diesem Weg überhaupt weiter?
Oder kennt jemand eine bessere Methode den WhatsApp-Schlüssel zu erhalten?

Ich habe bereits weiteres mit "whatcrypt.com" versucht
Dieses Web-Programm verweist allerdings ebenso auf das "WhatsApp-Key-DB-Extractor-master.zip", um den Key für den weiteren Schritt zu erhalten.

Desweiteren versuchte ich Elcomsoft und habe mit die Demo-Version angeschaut.
(in der Demo-Version werden die Chats noch nicht decodiert und ich sehe nur die Kontaktdaten und alle Medien, welche ich auch in der WhatsApp/Medien - Ordner einsehen kann und welche sich vom Handy auch auf meinen PC unverschlüsselt übertragen lassen.)

Wie ich meine, erhalte ich aber selbst mit der sehr teuren Vollversion nicht den WhatsAppKey, sondern ich kann nur extrahierte WhatsApp-Chats in dem Programm sehen - ohne Emoji - nehme ich an.

Ich danke schon jetzt vielmals für Eure Unterstützung

Elke

Beantworte die Frage als Erster