Samsung Galaxy A7 (2018): mobiler Hotspot funktioniert nach Update auf Android 9 nicht mehr

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

28.03.2019, 15:40:30 via Website

Hallo,

mein Samsung Galaxy A7 hat heute früh ein Update gemacht und seitdem kann ich mich mit meinem Laptop (Acer Aspire R) nicht mehr mit dem mobilen Hotspot verbinden. Der wird zwar am Laptop als WLAN angezeigt, aber beim Versuch eine Verbindung herzustellen kommt immer die Fehlermeldung "Verbindung mit diesem Netzwerk nicht möglich". Am Laptop liegt es offenbar nicht, denn über USB-Tethering funktioniert es (so schreibe ich jetzt).

In den Einstellungen am Handy steht unter letzte Aktualisierung:

Letztes erfolgreiches Update 28.3.2019, 6:28
- A750FNXXU1BSC4 / A750FNOXM1BSC4 / a750FNXXU1BSC1
- Größe: 1534,45 MB
- Sicherheitspatch-Ebene: 1. Februar 2019
- Aktualisierte One UI-Version für Android Pie 9.0

Ich habe bereits aufgrund diverser Hinweise, die Google ausgespuckt hat, u.a. auch hier aus dem Forum, bereits Folgendes erfolglos versucht:

Am Handy:
- zugelassene Geräte überprüft (--> keine Einschränkung)
- in der Hotspot-Konfiguration einen anderen Namen+Passwort vergeben
- unter den Zugangspunkten den APN-Typ gelöscht
- diverse Neustarts gemacht

Und am Laptop (sicherheitshalber)
- den DNS-Server geändert
- und nachdem das auch nichts genützt hat, hab ich noch die Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt (damit waren dann die DNS-Server-Änderungen wieder weg)

Mehr hab ich nicht gefunden und als Laie bin ich jetzt auch am Ende meines Lateins. Ich hoffe, es findet sich eine nette Seele unter euch, die mir weiterhelfen kann und spontan eine Idee hat, was ich noch tun könnte? Schon jetzt vielmals Danke.

PS: Bitte seid ein bisschen nachsichtig mit mir, es ist das erste Mal, dass ich in einem Forum um Unterstützung bitte

— geändert am 28.03.2019, 17:18:48 durch Moderator

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 3.872

28.03.2019, 16:06:20 via App

Hey,
Es kommt öfter vor, dass nach einem major Update etwas nicht mehr rund läuft.
Probiere mal folgenden Schritt:
Ins recovery starten und den Punkt "Wipe Cache partition" seinen Job machen lassen. Dabei gehen keine Daten verloren.
Wenn du Glück hast, reicht das.

Sag mal, können sich andere Geräte denn mit deinem Handy verbinden und ins Internet kommen?

Gruß


Motorola One - Android 9 (Stock)
Samsung Galaxy Tab 10.1N - AOSP 5.1

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 9.515

28.03.2019, 17:18:01 via Website

Hallo Marie!

Herzlich Willkommen hier bei uns im Forum. :)

Du scheinst dich bei dem Gerätnamen leicht vertan zu haben. ;)
Die Modellnummer SM-A750FN gehört zum Galaxy A7 (2018) und nicht zum Galaxy S7.
Ich habe deswegen den Thread in den passenden Bereich verschoben und den Titel angepasst.

Viele Grüße
Tim

Samsung Galaxy S10+ (Android 9, G975FXXU1ASE7, Sicherheitspatch: 1. Mai 2019)
Samsung Galaxy Tab S4 (Android 9, T830XXU3BSF3, Sicherheitspatch: 1. Mai 2019)
Samsung Galaxy Watch (Tizen 4.0.0.4, R800XXU1CSE1)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2

28.03.2019, 17:53:38 via Website

Hey Twoja,

danke für die schnelle Antwort.

Punkt 1 recovery --> hat leider nix gebracht
(für alle anderen, die es auch nicht wissen - hier gibts eine Anleitung, wie es geht (verlinken darf ich als neues Mitglied leider nicht): www.spickipedia.com/index.php/tipps-a-tricks/5110-samsung-galaxy-s7-recovery-menue-oeffnen-anleitung)

Punkt 2 andere Geräte:
Guter Tipp, auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen ... Ich hab noch einen relativ neuen HP-Laptop, mit dem hab ich es getestet und der konnte sich völlig problemlos verbinden - allerdings will ich mit dem aus verschiedenen Gründen nicht ins Internet :-(
Also liegt es doch am Acer? Verstehe nur nicht warum, gestern ging das noch reibungslos und er hat auch kein Update gemacht...

Irgendeine Idee dazu?

@ Tim: oh, sorry, du hast Recht, es ist ein Galaxy A7 - Danke für den Hinweis

Gruß, Marie

Hilfreich?
Diskutiere mit!