Script über USB SpeicherStick ausführen

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 5

27.03.2019, 06:34:26 via Website

Hallo Leute,
seit ein paar Monaten versuche ich ein paar Informationen über mein Infotainmentsystem im Auto zu beschaffen. Irgendwie scheint das eine Lebensaufgabe zu werden. Alle involvierten Hersteller halten dicht und wollen mir nicht helfen. Ich möchte doch nur ins Navigationssystem eigene am PC erstellte Reiserouten importieren. Mitlerweile habe ich herausgefunden, dass der Gerätehersteller Panasonic ist und das Navi ein iGO Primo Nextgen vom Hersteller NNG ist. Allerdings gibt es jetzt beim Betriebssystem nur Vermutungen. Scheinbar ist es Android. Das Gerät bietet keinen SD Kartenslot, nur 2 USB Ports. Kann man per Script auf einem USB Speicherstick auf das Dateisystem zugreifen, bzw erst mal herausfinden, ob es wirklich Android ist?
Viele Grüße aus Essen
Dedan

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 3.240

27.03.2019, 07:27:15 via Website

Hallo und willkommen im Forum,

Tante Google schreibt dazu , dass es zwei Versionen des NextGen gibt ( WInCE & Android)

Bei beiden Varianten kann man nicht per "Script" auf ein System zugreifen.
Wenn , dann nur über einen mitgelieferten Dateimanger, einer ImportFunktion deiner Daten, oder schlichtweg über eine Hostverbindung.

Es gibt einige Einträge , bei dem man die sys.txt beim Android System verändert.
Vielleicht dient dir das als Leitfaden und hilft dir weiter.
https://www.google.com/search?rlz=1C1OKWM_deDE771DE771&ei=mhabXK7BGsSkwQLH0r6oDQ&q=igo+primo+nextgen+sys.txt&oq=igo+primo+nextgen+sys.txt&gs_l=psy-ab.3..35i39.366122.367705..368381...0.0..0.82.422.7......0....1..gws-wiz.......0i71j0j0i203j0i22i30j0i22i10i30.kBun4vTDZPA

— geändert am 27.03.2019, 07:31:56

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 5

27.03.2019, 08:11:04 via Website

Hallo,
Danke für die Info, aber etwas verstehe ich noch nicht. Das Verändern der sys.txt ist eine Sache, aber wie komme ich da überhaupt ran? Ich habe dazu ja nur einen USB-Host-Port.

VG Dedan

— geändert am 27.03.2019, 08:24:12

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 3.240

27.03.2019, 09:15:42 via Website

i.d.R über einen Filemanager (App) und entsprechenden Rechten.

Ob und wie nun deine eingebaute Version eine Originale resp. Veränderte ist , kann und wird dir nur der Hersteller beantworten können.

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 5

27.03.2019, 09:28:48 via Website

Leider ist der offizielle "Hersteller" die Firma FCA bzw. JEEP noch nicht einmal in der Lage mir zu sagen, welches Navigationssystem installiert ist. Wahrscheinlich wollen die nur nicht...

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 3.240

27.03.2019, 09:32:11 via Website

So sehe ich das auch .

Auch bei anderen Herstellern (in meinem Falle BMW), bekommst du keinerlei Informationen über das System.
Da bleibt Dir nur noch das "Hacken" mit einem zweiten System auf dem Schreibtisch übrig.
Und das ist für Entwickler schon eine haarige und zeitraubende Angelegenheit .

— geändert am 27.03.2019, 09:33:37

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 5

27.03.2019, 14:15:56 via Website

Ist es möglich, dass ein Filemanager vorhanden ist, aber nicht angezeigt wird? Oder kann ich einen Filemanager über einen USB Stick nachinstallieren?

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 3.240

27.03.2019, 14:27:42 via Website

Das kann man auch nicht so pauschaliert beantworten , denn auch hier benötigst du einen Host-Rechner, der an dein Autoradio angeschlossen wird. (Oder halt Playstore, APKMirror über Browser etc)

Steht diese Verbindung, dann gibt es verschiedene Möglichkeiten , in das System einzugreifen und zu installieren (z.b. ADB)

Ob dein Fahrzeug dies allerdings zulässt und nicht seitens des Herstellers schlichtweg gesperrt wurde , vermag dir hier niemand zu beantworten.
(Z.b. Sperrung der Installation unbekannter Herkunft)

Aber auch hierzu benötigst du Treiber für den Rechner und ggf Entwickler-Optionen in deinem Fahrzeug.

Alles Dinge , die dir nur der Hersteller beantworten kann , oder es findet sich jemand , der das Ganze speziell für dieses Gerät schon einmal herausgetüftelt hat.

— geändert am 27.03.2019, 14:30:57

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 5

27.03.2019, 14:58:14 via Website

Hey Stefan, Du machst mir keine große Hoffnung... :'( :'( :'( :D :D :D

Hilfreich?
Diskutiere mit!