Sony Xperia XZ — Ladegerät für Sony XZ1

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 52

22.03.2019, 18:24:32 via Website

Hallo an alle hier.

Hab da eine Frage. Würde das Sony schneller laden wenn ich ein Schnelladegerät kaufe, ich benutze bis jetzt das originale Ladegerät.

mfg

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 34.769

22.03.2019, 18:32:15 via App

kannst du schnellladen in den Einstellungen aktivieren?

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 34.769

22.03.2019, 19:18:29 via App

Wird der Menüpunkt in den Einstellungen überhaupt angezeigt?
Wenn nicht wird es auch nicht funktionieren .

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 1.068

22.03.2019, 20:30:50 via Website

Hi Thomas,

schnellladen geht beim XZ und XZ1 wunderbar.
Im White Paper des XZ auf Seite 8 und White Paper des XZ1 steht:
"Quick Charge 2.0 & 3.0 support"
Brauchst also nur ein Quick Charge 2.0 oder besser 3.0 fähiges Ladegerät, ob dass des XZ schnelladefähig ist hängt von der Lieferoption ab. Bei meiner Frau war beim XZ ein UCH12W dabei, was aber wohl nicht immer mitgeliefert wurde:

— geändert am 22.03.2019, 20:38:16

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 52

22.03.2019, 21:08:50 via Website

Auf meinem seht UCH20 drauf. Hab gerade mal nachgeschaut ich kann in den Akkuoptionen keine Einstellung fürs schnelladen finden. Der neue Akku brauch halt rund 4 Stunden fürs aufladen, aber dafür hält es wie am ersten Tag.

— geändert am 22.03.2019, 21:10:38

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 1.068

24.03.2019, 18:13:10 via Website

Hintergrundinfo:
Schnellladen ist sehr von den Umgebungsbedingungen abhängig und darf aus Sicherheitsgründen nur aktiviert werden, wenn der Akku dadurch nicht überlastet wird. Deshalb hat Qualcomm dieses fest im Chip implementiert und die Funktion wird nur aktiviert wenn via sicherem Key - der von Qualcomm an zertifizierte Ladegeräte vergeben wird, eine geeignetes Ladegerät erkannt wird.

Die Akkutemperatur darf während des Schnellladens eine bestimmte Temperatur nicht überschreiten (vermutlich etwas um die 40°C), ansonsten wird wieder auf langsames laden zurück geschaltet. Auch muss der Akku unter ca. 80% aufgeladen sein (darüber wird Schnellladen immer deaktiviert). Die letzten 80% - 100% dauern immer gleichlange und je nach Gerät ca. 30min - 60min.

Mein Tipp, der Akku hält etwa doppelt solange wenn man ihn immer nur auf 90% lädt (was mir immer noch fast 1,5Tage Nutzungsdauer ermöglicht).

Hilfreich?
Diskutiere mit!