Samsung Galaxy Tab — Tab A - Zugriffsrechte auf SD-Karte

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 5

23.02.2019, 17:37:05 via Website

Habe mir nun auch eine SD-Karte zugelegt. Diese als internen Speicher einzurichten war nicht möglich. Ein "sm partition disk:179,32 private" blieb ohne Folgen (leider). OK, Android 8.1.0... ich war vorgewarnt.
Ich will die SD-Karte per Solid Explorer Classic mit Multimediadateien befüllen. Nicht mit Apps. Obwohl ein Haufen Apps unter /storage/409C-4D0C/Android/ jetzt drauf sind. Eigenartigerweise nur die Ordner aber keine Dateien....
Nun zur eigentlichen Frage: Solid Explorer zeigt mir in den Eigenschaften nur lesende Berechtigung. Das heist: Im Solid Explorer kann ich nichts auf die Karte schreiben. Das Terminal zeigt 755 (drwxr-xr-x). Sollte eigentlich möglich sein. Es sei denn ich bin nicht der Besitzer. Wer dann.. Chmod 777 bleibt ohne Folgen.
Und der Umweg über "Eigene Dateien" ist einfach nur nervig und aufwendig....
Gibts dafür ne Lösung? Auch habe ich jetzt auf dem Bildschirm oben links ständig die Meldung: "SD-Karte" - hier Tippen, um Mediadateien zu übertragen"
Ich will das Ding nicht rooten, weil auf dem Tab A die Skyapp dummerweise ohne Fehler funktioniert. Es sei denn, bei einem Root und/oder Custom mit statt SuperSU dem Marvik (?) läuft die Skyapp....

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 503

24.02.2019, 11:24:42 via Website

Hallo,
schau mal in den Einstellungen - System - Entwickleroptionen - Apps.
Da kann man die externe Speichernutzung freigeben.

Grüße aus Leipzig

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 5

24.02.2019, 19:46:02 via Website

Hatte ich schon getan. Und betrifft ja die Daten der Apps. Kann man ja auch explizit in "Apps- ....Speicherort" einstellen. Wenns die App unterstützt (der Entwickler freigegeben hat)...
Ansonsten muss ich die Multimediadaten halt per USB-Kabel kopieren.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 17.768

24.02.2019, 20:00:17 via Website

Welches Tab A hast Du? Ich habe das Tab A 10.1 (2016) Modell-Nr. SM-T 585 mit 32 GB internem Speicher. Darauf kann ich Dateien beliebig auf die SD-Karte verschieben. Ich nutze dazu den MiXplorer. Auch per USB am PC kann ich auf die SD-Karte schreiben.

Vielleicht hat Dein fehlgeschlagenes Modding doch Spuren hinterlassen?

Viele Grüße
Aries

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 5

24.02.2019, 20:27:56 via Website

Kein Modding oder so. Habe alles gelassen wegen der SkyApp für unterwegs. Die ist ja so restriktiv.
Wie gesagt/geschrieben: Auf die SD-Karte kann ich per USB-Kabel vom externen PC schreiben. Aber vom Handy bin ich es gewohnt per WLan mir die Daten zu holen.
Modding: Jetzt bin ich mir doch nicht so sicher ob ich nicht schon mal vor längerer Zeit augeräumt habe. Hatte Samsung nicht einen eigenen Browser? Der fehlt nämlich... Und habe auch die Package Names Viewer drauf.. Oh,Oh....
Zu dem Mixplorer: Ich würde das Ding ja mal ausprobieren und DANN zahlen. Nicht umgedreht. Und bin ansonsten mit dem Solid Classic (Vollversion) zufrieden. Sollte der Mixplorer die Rechte umgehen können?
Ich habe Galaxy Tab A (2016) SM-T850 - also nur 16GB.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 17.768

24.02.2019, 20:35:12 via Website

Schlucki007

Kein Modding oder so.

Du hast doch geschrieben, Du hättest irgendetwas wegen SD-Karte in internen Speicher umwandeln gemacht.

Aber vom Handy bin ich es gewohnt per WLan mir die Daten zu holen.

Wie holst Du per WLAN? FTP, SFTP, DLNA, SMB/CIFS?

Zu dem Mixplorer: Ich würde das Ding ja mal ausprobieren und DANN zahlen.

Über den Link habe ich nie dafür gezahlt. Seit kurzem ist er wohl kostenpflichtig im Play Store.

Sollte der Mixplorer die Rechte umgehen können?

Das hat nichts mit dem Datei Manager zu tun. Wenn die Rechte im Dateisystem den Zugriff verweigern, scheitern alle Datei Manager.

Ich habe Galaxy Tab A (2016) SM-T850 - also nur 16GB.

Das SM-T850? Du meinst das SM-T580? Das hat im Gegensatz zu meinem kein LTE, sondern nur WiFi. Ob 16 oder 32 GB verbaut sind, kannst Du an der Nummer nicht erkennen. Dazu muss man die lange Nummer kennen.

Viele Grüße
Aries

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 5

24.02.2019, 20:59:21 via Website

Du hast doch geschrieben, Du hättest irgendetwas wegen SD-Karte in internen Speicher umwandeln gemacht.

Wollte, Wollte - ging ja aber nicht

Wie holst Du per WLAN? FTP, SFTP, DLNA, SMB/CIFS?

Samba per WLan, FTP ist auch dabei und die Dropboxe sind im Solid auch mit eingebunden (dbox-Format?)

Das hat nichts mit dem Datei Manager zu tun. Wenn die Rechte im Dateisystem den Zugriff verweigern, scheitern alle Datei Manager.

Ja eben...Aber z.B. bei WinSCP kann man die Rechte im Linuxsystem ändern. Das ist aber auch mehr als ein Dateimanager - obwohl er auch Daten kopieren kann...

Ich habe Galaxy Tab A (2016) SM-T850 - also nur 16GB.

Das SM-T850? Du meinst das SM-T580? Das hat im Gegensatz zu meinem kein LTE, sondern nur WiFi. Ob 16 oder 32 GB verbaut sind, kannst Du an der Nummer nicht erkennen. Dazu muss man die lange Nummer kennen.

SM-T580... wer lesen kann (usw.)....Da brauch ich keine Nummer sondern nur den Speicher (belegt und frei) zu addieren... Mehr als 16GB werdens nicht...
Wenns mich rafft setze ich das Ding auf Werkseinstellungen zurück und mal ganz von vorne. Ist ja keine schwere Übung. Nur Zeit. Ich weis garnicht, mit welchem Android das Gerät kam. Bei 6 war die Einrichtung der SD-Karte als interner Speicher wohl kein Problem. Nur das Durchhangeln bis bis 8.1. wird dann wohl eine Herausforderung....

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 34.891

24.02.2019, 21:09:46 via App

Wenn jetzt 8.1 drauf ist, ist das auch nach zurücksetzen auf Werkseinstellungen so.

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 5

24.02.2019, 21:17:12 via Website

Dann ist der Begriff "Werkseinstellung" aber falsch...
Bei meinem geliebten Touchpad mit WebOS gings immer in die Ausgangstellung zurück:)

Hilfreich?
Diskutiere mit!