Kein freier Speicher vorhanden

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 34

13.02.2019, 18:59:56 via Website

Hallo, ich habe da ein Problem, dass zunehmend schlimmer geworden ist, bis es jedesmal und jetzt sogar bei Updates auftritt. Wenn ich eine APK App installieren will bekomme ich den Alert "Kein freier Speicher vorhanden" "App meineapp konnte nicht installiert werden. Geben Sie Speicherplatz frei und versuchen Sie es erneut." "Freier Speicher 499 MB".

Mit Recovery booten und wipe cache verwenden funktioniert es wieder, aber auch nicht immer.

Am Anfang kam die Meldung nach zig Installs, jetzt bei jeder.

Die Sache ist die, dass ich zurzeit ein paar simple Apps erstelle und die auf meinem Device teste. Da das Gerät von Android Studio nicht erkannt wird, schiebe ich die APKs jedesmal rüber und installiere sie, bzw. deinstalliere sie. Das nach ein paar Installs/Deinstalls möglicherweise der Cache voll ist, OK. Aber jetzt jedesmal?

Cyanogenmod 11 falcon
Android 4.4.2

Edit: so jetzt geht gar nichts mehr. Auch mit mehrmals Recovery und wipe cache kommt der Alert jedesmal. Vielleicht freut sich jemand darüber, dann hat es wenigstens etwas Gutes.

Edit2: Jetzt habe ich testweise eine andere App gelöscht und nun geht es wieder, ohne Recovery wipe cache.
Frage: Hat Android eine Sperre drin, dass Apps nur installiert werden, wenn mehr als 500 MB frei ist?

— geändert am 13.02.2019, 19:15:45

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 3.655

13.02.2019, 19:15:29 via App

Dein Speicher ist voll, der angegebene Rest ist reserviert vom System.
Abhilfe schafft Apps deinstallieren, Fotos auslagern in Cloud oder PC oder am gründlivhsten alles wichtige sichern Werksreset und nur noch wirklich gebrauchtes installieren.

LG G6, Android 9.0 Pie, Stock ohne Root.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2.441

14.02.2019, 14:37:29 via Website

Ab einer gewissen Grenze funktioniert nicht nur das Installieren nicht mehr, es findet auch keine Synchronisation zum Beispiel von Kontakten und Terminen mehr statt.

Hilfreich?
Diskutiere mit!