WhatsApp, altes Gerät mit neuer Nummer - Backup Problem

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

12.02.2019, 11:29:30 via Website

Moin Moin in die Runde,

ich habe seit ein paar monaten ein Samsung Galaxy S9+, die darin eingebaute SIM ist seit 2011 immer die gleiche (wurde ein paar mal zugeschnitten), nun habe ich gestern Abend das erste mal seit 8 Jahren eine neue Mobilfunknummer beantragt und diese wurde über Nacht freigeschaltet.
Soweit alles in Ordnung.

Damit ich meine ganzen Chats weiterhin lesen kann und zur Verfügung habe, habe ich im WhatsApp eine manuelle Sicherung durchgeführt (sowohl Lokal als auch ins Google Drive).
Heute Morgen also WhatsApp geöffnet, alles wie beim alten, jetzt habe ich WhatsApp einmal deinstalliert, neuinstalliert und mich darauf verlassen, dass ich das Backup von gestern Abend wieder einspielen könnte!
Pustekuchen - nichts geht mehr.

Bei Google Drive eingeloggt, dort steht, das Backup von gestern Abend mit der entsprechenden, neuen Nummer.
(Diese habe ich vor der Deinstallation im WhatsApp unter Einstellungen --> Nummer ändern angepasst).

Auch das Lokale Backup von gestern Abend wird nicht wiederhergestellt.
Meine Befürchtung nun ist, dass ich heute Morgen, nachdem ich die neue Nummer bei WhatsApp eingegeben hatte, erst ein neues Backup hätte erstellen müssen welches das Alte mit der alten Nummer überschreibt.
Allterdings wird mir das Backup im Google Drive ja mit der neuen Nummer angezeigt?

Was kann ich jetzt also tun, um das Backup wieder einzuspielen?

Vielen Dank im Vorraus!!!

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 9.729

12.02.2019, 12:06:00 via Website

Hallo Puritanical,

herzlich Willkommen bei AndroidPIT! :)

Habe ich es richtig verstanden, dass du das Backup gestern Abend erstellt hast, die neue Nummer aber erst heute morgen bei WhatsApp hinterlegt hast? Wenn dem so ist, wird das mit dem Backup schwierig, denn hierfür muss die Nummer übereinstimmen. Wenn also das Backup mit der alten Nummer erstellt worden ist, kann es auch nur wieder zurückgespielt werden, wenn die alte Nummer in WhatsApp registriert ist. Warum dir in GDrive beim Backup die aktuelle Nummer angezeigt wird, ist für mich überhaupt nicht nachvollziehbar. Bei Erstellung des Backups war diese Nummer WhatsApp ja noch gar nicht bekannt.

PS: Wenn es sich um das automatisch erstellte Drive-Backup von WhatsApp handelt, frage ich mich gerade, wie du die Datei überhaupt siehst. Diese wird normalerweise versteckt erstellt, kann also vom User gar nicht erst eingesehen werden.

— geändert am 12.02.2019, 12:08:21

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 4

12.02.2019, 12:32:38 via Website

Genau ;-)
Ich habe ein Backup erstellt, unter Einstellungen -> Chats -> ChatsBackup (manuell per sichern knopf).
Dann habe ich die neue Nummer beantragt und das Telefon über Nacht ausgeschaltet, heute Morgen eingeschaltet und per SMS die Benachrichtigung bekommen, dass die neue Nummer nun aktiv ist.
Bin dann ins WhatsApp, habe dort unter Einstellungen die Nummer geändert (alte und neue muss man zum verifizieren dort angeben) und hatte dann alle Chats regulär wie am Vorabend.
Anstatt jetzt ein erneutes Backup zu machen, habe ich zum testen WhatsApp deinstalliert und dann neuinstalliert.
Seitdem tritt das Problem auf.

Wenn ich mich bei google drive einlogge und auf den Punkt Sicherung klicke, dann sehe ich das Backup von gestern Abend (samt Datum und Uhrzeit) - allerdings nicht mit meiner alten, sondern mit der neuen Nummer.
Daher bin ich ja davon ausgegangen, dass alles in Ordnung sei :-(

Das Lokale Backup habe ich bereits einmal per PC vom Telefon geholt, WhatsApp deinstalliert, die Datei wieder zurückgeschoben und dann WhatsApp wieder installiert.
Klappt leider auch nicht :-(

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2.278

12.02.2019, 12:33:05 via Website

Bastian Siewers

PS: Wenn es sich um das automatisch erstellte Drive-Backup von WhatsApp handelt, frage ich mich gerade, wie du die Datei überhaupt siehst. Diese wird normalerweise versteckt erstellt, kann also vom User gar nicht erst eingesehen werden.

Im Menüpunkt "Sicherungen" von Drive wird einem das Whatsapp-Backup mit Telefonnummer angezeigt.

Ich verstehe allerdings auch nicht wie dort die neue Nr. stehen kann, wenn die Nummer erst nach dem Backup geändert worden ist.

Um an das alte Backup zu kommen, würde ich in WA wieder auf die alte Nr. wechseln. Das Backup wiederherstellen. Dann auf die neue Nummer wechseln und erneut ein Backup anlegen.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 4

12.02.2019, 12:46:09 via Website

Das Problem ist, dass ist ja nur eine neue Nummer bekommen habe, allerdings auf die gleiche SIM.
Ich habe schon versucht WhatsApp neuzuinstallieren und bei der Verifizierung die alte Nummer einzugeben.
Leider kommt die entsprechende SMS oder der Verifizierungsanruf ja nicht mehr bei mir an :-(
Denn es ist ja nur noch die neue, nicht mehr die alte Nummer vorhanden :-(
D.h. eine Verfizierung der alten Nummer ist gar nicht mehr möglich!

Sonst würde ich mich mit der alten Nummer verifizieren, das Backup wiederherstellen, die Nummer im WhatsApp wieder ändern und dann ein neues Backup erstellen.
Hilfe - ist das kompliziert :-/

Kann eventuell der Mobilfunkanbieter helfen, wenn ich Zugriff auf die alte Nummer benötige?

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2.278

12.02.2019, 13:16:20 via Website

Oh, ok. Ohne die alte Nummer wirst Du vermutlich nicht weiterkommen. Zumindest habe ich dazu keine Idee. Ob in dem Fall der Anbieter mit der alten Nummer helfen kann, wage ich allerdings zu bezweifeln.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 4

12.02.2019, 13:25:09 via Website

Also, der Mobilfunkanbieter erklärte mir per Telefon, dass die alte Nummer seit gestern Abend für 6 Monate in einem Sperrspeicher ist und kein rankommen mehr besteht:-/ ...

Aber es wohl Tricks und Kniffe gäbe, das Backup trotzdem auf die neue Nummer zu bekommen.
Es wurde mir etwas von einer Erklärung direkt an den WA Support erzählt und im selben Atemzug dieses Forum hier ans Herz gelegt.

Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich technisch nicht unwissend bin und selbst als IT berufstätig bin.
Leider haben sich gestern Abend mein Verstand und meine Logik zu schnell ins Bett begeben :-D

Hmm...aber wenn ich ehrlich bin, habe ich für mich alle logischen Dinge ausprobiert was zumindest die Backup Dateien und Google deine angeht ausprobiert:-/ ..
Die alte Nummer scheint definitv weg, was für "Tricks und Kniffe" sollen denn sonst gemeint sein?

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 9.729

12.02.2019, 13:54:45 via Website

Hui, den Punkt "Sicherungen" kannte ich tatsächlich noch gar nicht ... wieder was dazugelernt :)

Ich sehe hier wie Luigi leider auch keine Möglichkeit mehr. Ohne Zugriff auf die alte Nummer wird WhatsApp das Backup nicht zurückspielen. Leider läuft bei WhatsApp alles, aber wirklich alles, über die Rufnummer, hat man auf diese keinen Zugriff mehr, ist leider Feierabend. Mir sind hier auch keine weiteren Tricks bekannt, diesen Umstand zu umgehen.

Hilfreich?
Diskutiere mit!