Samsung Galaxy S9 — S9+ lahmt und ruckelt - zurücksetzen (wie am besten?)

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

05.02.2019, 18:20:14 via Website

Hi, mein S9+ lahmt und ruckelt seit einigen Wochen. Nicht direkt nach dem Update auf Pie, aber recht zeitnah einige Tage später. Ich bin echt am verzweifeln. Habe schon fast alles Apps entfernt und trotzdem weiterhin das Problem. Habe an den Einstellungen viel geprüft und gemacht und getan, aber kein Erfolg. Ist auch nicht immer so, immer phasenweise, aber dann nervt es so richtig, aber bevor ich nun noch mehr Zeit und Nerven in das Problem stecke, wollte ich das S9+ zurücksetzen und vorab mit Smart Switch alle persönlichen Daten sichern. Kann ich das überhaupt so machen, dass mir das einen Erfolg bringt? Also erst alle Daten sichern, dann Handy auf Werkseinstellungen zurücksetzen, dann die Android Updates installieren lassen, dann das Backup wieder einspielen. Oder kann es sein, dass ich mir durch das Backup auch das Problem wieder aufs Handy ziehe, wenn ich es einspiele? Ich glaube mittlerweile nicht mehr daran, dass es an einer App liegt, dass das S9+ so hakelt und lahmt. Habe ich dann auch alle Apps wieder so auf den Homescreens wie vorher oder muss ich die dann alle wieder anordnen und merkt sich das Backup dieses? Die Passworte (spotify, facebook, email usw) muss ich dann sicher wieder alle manuell eingeben, weil die nicht gesichert werden können, weil sie verschlüsselt sind oder?

Oder wie würdet ihr vorgehen, um das Handy zu reseten, um das Problem aus der Welt zu schaffen? Bin offen für Tipps :-)

Danke und Gruß
Andy

Diskutiere mit!
Blurryface
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 947

05.02.2019, 21:11:40 via App

Moin

Zuerst würde ich mal ein Wipe Cache Partition im Recovery Menü probieren.
Es kann nach einem Versionsupdate durchaus zu Problemen kommen, da noch Daten vom alten System im Cache liegen können.

Hilft das nicht, kannst du auf Werkseinstellungen zurücksetzen.
Das Backup per Smartswitch ist leider nicht so, wie bei Apple.
Du kannst Kontakte, Apps, Startbildschirmanordnung, Nachrichten usw. sichern. Bei der Startbildschirmanordnung hast du deinen Homescreen wie zuvor inkl. Hintergrundbild.
Auch Einstellungen lassen sich sichern. Das hat bei mir aber nicht zufriedenstellend funktioniert. Also hab ich es weggelassen.
Appdaten von den installierten Apps lassen sich leider nicht sichern. Zwar werden die Apps an sich wieder aufgespielt mit dem Backup, du musst sie aber komplett neu einrichten.

— geändert am 05.02.2019, 21:12:13

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 9.515

05.02.2019, 21:20:11 via Website

Hallo Andreas!

Herzlich Willkommen hier bei uns im Forum. :)

Du kannst versuchen, dass Gerät mal für ne Zeit im sicheren Modus zu verwenden. Dabei läuft das Gerät ohne selbst gedownloadete Apps. Wenn das Ruckeln dann nicht mehr auftritt, kann man mit Sicherheit sagen, dass es an einer bestimmten App liegt.
In den sicheren Modus kommst du, indem du das Gerät komplett ausschaltest und beim wieder Einschalten die Lautstärke leiser Taste dauerhaft gedrückt hältst.

Falls das Problem auch im sicheren Modus auftritt, kommst du um einen Reset nicht herum.

Um noch auf deine anderen Fragen zu kommen.
Wenn du eine Sicherung mit Smart Switch machst, werden alle Daten vom Gerät inklusive Apps (ohne App-Daten und Passwörter) gesichert, d.h. falls eine App dafür verantwortlich ist, spielst du sie mit dem Backup wieder zurück und das Problem besteht erneut.
Bei dem Backup wird die Anordnung auf dem Homescreen gesichert, also es sieht wieder alles so aus wie vorher.
Für die Passwörter kannst du Samsung Pass benutzen. Das findest in den Einstellungen unter Biometrie und Sicherheit. Falls du es noch nicht aktiviert hast, musst du aber alle Passwörter in den Apps nochmal eingeben, damit sie darin gespeichert werden können. Um die Passwörter auch nach dem Zurücksetzen wieder zu bekommen, musst du Samsung Pass über die Samsung Cloud sichern und nach dem Zurücksetzen wieder von der Samsung Cloud synchronisieren.

Viele Grüße
Tim

— geändert am 05.02.2019, 21:23:20

Samsung Galaxy S10+ (Android 9, G975FXXU1ASE7, Sicherheitspatch: 1. Mai 2019)
Samsung Galaxy Tab S4 (Android 9, T830XXU3BSF3, Sicherheitspatch: 1. Mai 2019)
Samsung Galaxy Watch (Tizen 4.0.0.4, R800XXU1CSE1)

Hilfreich?
Diskutiere mit!