Nokia 7 Plus — Windowskalender mit Smartphon synchronisierem

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

30.01.2019, 23:21:18 via Website

Hallo,
ich bin nach 5 Jahren mit Lumina 920 von Windows 8.1 phone auf das Nokia 7 Plus mit inzwischen Android 9 umgestiegen, soll heißen, Android ist mir recht neu.
Mein Problem: Ich möchte weiterhin Kontakte und vor allem den Kalender zwischen Windows10 und dem Nokia7 plus synchronisieren. Es gibt zwar einige Anleitungen im Internet, aber der Stand ist folgender:
- im Windows-Kalender ist Google eingerichtet, Häkchen im Mailkonto
- in Einstellung Googlekalender finde ich nur die Gmailadresse, aber keine Sychronisationsfreigabe
- bei Synchronisierversuchen (im Kalender) passiert nichts, das Smartphone arbeitet kurz ohne Ergebnis, der Computer etwas länger, da er zwei andere Windowsgeräte ebenfalls synchronisiert, ich erhalte Meldungen ("Letzte Synch. vor 5 Minuten") auf jeweils dem Gerät, bei dem die Synchronisierung gestartet wurde, keine Fehlermeldungen, aber auch keine Datenübertragung in beiden Richtungen.
Meine Frage:
- Hat schon mal jemand die Synchronisation geschafft zwischen Nokia7 plus und Windows 10 für Kalender und Kontakte? Wenn ja, nach welcher Methode?
Irgendwie drehe ich mich hier im Kreis, und als Einsteiger im Betriebssystem übersieht man ja schnell den Baum im Wald.
Viele Grüße Rei

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 3

31.01.2019, 15:43:52 via Website

Problem gelöst,
nach 2 Tagen basteln kommt langsam etwas Überblick rein und der Bildschirm wird übersichtlich, es ist Land in Sicht im Ozean von Android. Das Kalenderproblem (ist mit 77 wichtig,damit nichts verloren geht) habe ich durch die Installation der Outlook-App gelöst, das ging auf Anhieb durch Zugriff auf die MS-Cloud. Die Kontakte habe ich nach Internet-Anleitung aufs Nokia kopiert, da kann ich auf die Synchronisation verzichten. Und da in Outlook Mail und Kalender nahe beisammen ist, werde ich die Mails wohl auch dahin umstellen. Bei Google-Mail stört mich bisher, daß immer zuerst nur das Google-Konto angezeigt wird und erst nach Umschalten das gemeinsame Postfach.
Die Werbung in den Apps finde ich meist extrem aggressiv (gegenüber Windows), aber da sehe ich später, wo man nacharbeiten muß, sollte ja auch werbefreie Varianten geben. Erst mal an die veränderten Oberflächen in den Apps gewöhnen.
Ansonsten, mein Lumina920 hat mir auch gut gefallen, aber in den 5 Jahren hat sich eine Menge getan. Das Nokia7plus ist da eine ganz andere Liga.
VG Rei

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Empfohlene Artikel