Samsung Galaxy A3 (2017) — Display nach Tausch ohne Funktion

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

29.01.2019, 17:44:06 via Website

Hallo zusammen,

ich hab' ein etwas verzwicktes Problem, an dem ich ein wenig verzweifle: Einem Arbeitskollegen ist das Samsung A3 (2017) herunter gefallen und die Displayeinheit war ein Totalschaden.

Ich habe also ein neues Display nach Anleitung von iFixit eingebaut: Alles top. Toucheingabe funktioniert. Daraufhin Kleberahmen bestellt und das provisorisch reparierte Smartphone sicher verpackt und beiseite gestellt. Nach Eintreffen der Kleberahmen das Smartphone wieder hervorgeholt: Das Display bleibt schwarz, die unteren Navigationsbuttons, die im Gehäuse verbaut sind, leuchten. Auch, nachdem ich das Display mehrfach überprüft und das Smartphone mehrmals komplett zerlegt und wieder zusammen gebaut hatte.

Das Display konnte glücklicherweise umgetauscht werden, also neuer Versuch: Zweites Display angeschlossen: Alles läuft, Toucheingabe funktioniert. Also das Smartphone ausgeschaltet, Display eingeklebt. Neuerlicher Versuch, das Smartphone einzuschalten: Das Display bleibt schwarz, die unteren Navigationsbuttons, die im Gehäuse verbaut sind, leuchten, also wie beim ersten Display.

Hat jemand eine Idee, was die Ursache dafür sein könnte?

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2

01.02.2019, 12:51:05 via Website

Also nach einigem Ausprobieren konnte ich das Problem beheben: Aus welchen Gründen auch immer, funktioniert das Display nun, nachdem das Flexkabel des Akkus noch einmal als einziges getrennt und wieder neu verbunden wurde. Danach fuhr das Handy ganz normal hoch und läuft weiterhin; nur als Info für jemanden, der ein ähnliches Problem haben sollte.

Hilfreich?
Diskutiere mit!