Playstore Guthaben „bereits eingelöst“

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

24.01.2019, 22:35:51 via Website

Hallo zusammen,
Ich habe folgendes Problem:
Ich habe meiner Freundin als kleines Dankeschön eine Google Playstore Karte für 50€ gekauft. Wir haben sie zusammen freigerubbelt und ich habe den Code in ihr Handy eingegeben und da stand, dass der Code bereits von einem anderen Konto eingelöst wurde. Das kann nicht sein! Außer, jemand hat durch Zufall und Glück genau diesen Code zum Spaß eingegeben. Nun habe ich 50€ aus dem Fenster geschmissen und es ärgert mich richtig. Alles, was ich dazu rausfinden konnte, ist, dass Google natürlich aus Datenschutzgründen die E-Mail-Adresse des einlösenden nicht rausgeben darf. Was kann ich jetzt tun? Das kann doch nicht sein.

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 3.654

25.01.2019, 04:47:19 via App

Wende Dich direkt an Google und heb die Karte auf.

LG G6, Android 9.0 Pie, Stock ohne Root.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2

25.01.2019, 09:14:29 via Website

Sorry für die blöde Frage, aber wie kann ich mich denn direkt an Google wenden?
Danke!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 3.654

25.01.2019, 09:31:10 via App

Am einfachsten ist es, wenn Du Dir die Google Pay-App runterlädst und da auf Hilfe klickst, da kannst Du ein Mail schreiben oder einen Rückruf anfordern.

— geändert am 25.01.2019, 09:36:05

LG G6, Android 9.0 Pie, Stock ohne Root.

Hilfreich?
Diskutiere mit!