Samsung Galaxy Note 4 — Flashen schlägt fehl

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

14.01.2019, 19:38:40 via Website

Hallo,

ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Zur Geschichte:
Ich hatte seit ca. einem halben Jahr auf meinem Note 4 eine Custom Note 7 Rom drauf. Da ich aber einige Probleme mit Energy Drain hatte, habe ich mich entschlossen eine neue ROM zu installieren.

Nun habe ich als erstes TWRP upgedated. Was mir danach aufgefallen ist, dass es reingezoomt war und ich 2 cm weiter oben im Touchscreen klicken muss um die entsprechende Eingabe zu machen.

Nach etlichen Versuchen eine ROM zu flashen, habe ich es dann doch mit einer ROM geschafft.

Nach meinem Erschrecken, war das Problem mit dem Touchpad danach immer noch vorhanden. Daraufhin habe ich mich entschlossen die "stock" ROM von Sammobile runterzuladen.

Nun aber nicht Mal diese lässt sich flashen und ich kriege in Odin immer die Fehlermeldung:
Complete (Write): operation failed
image

Ich habe schon versucht das Gerät komplett zu wipen und auch mit einem PIT File das ganze zu flashen. Hat aber leider keinen Erfolg gebracht.

Habe schon diesen Thread hier dazu durchgelesen, werde aber nicht schlauer draus.
https://www.androidpit.de/forum/729922/samsung-galaxy-note-10-1-odin-fail-beim-flashen-der-original-rom

Im Download Mode bekomme ich folgendes angezeigt:
ODIN MODE (HIGH SPEED)
PRODUCT NAME: SM-N910F
CURRENT BINARY: SAMSUNG Official
SYSTEM STATUS: Custom
REACTIVATION LOCK: OFF
KNOX WARRANTY VOID: 0x1 (2)
QUALCOMM SECUREBOOT: ENABLE (CSB)
RP SWREV: S1, T1, R1, A1, P1
SECURE DOWNLOAD: ENABLE
EDC START

Weiß jemand wo das Problem liegen könnte?

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 3

14.01.2019, 20:21:27 via Website

danke für die schnelle Antwort.
Habe das ganze in SamFirm runtergeladen:
image

dann in Odin v3.13 gepackt, leider ist der Fehler der selbe:
image

Ich habe Mal etwas gelesen, dass es an der Formatierung der Platte/Systems liegen könnte...

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 5.307

14.01.2019, 20:26:41 via App

man könnte in Odin zusätzlich einen Haken bei Repartition setzen, das dafür nötige pit file steckt in csc

LG Jens 🖖

Galaxy S5 BootleggersROM 3.0 (O)
Tab3 10.1 CM12.1
Galaxy S2

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 3

14.01.2019, 20:42:03 via Website

Ich habe die PIT Datei aus der CSC Datei entpackt und in Odin gesteckt:
image

Bei Options den Hacken bei Re-Partition gesetzt, leider selbes Ergebnis.
Ohne den Hacken, auch das selbe Ergebnis.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Empfohlene Artikel