SMs von s3 auf s4 übertragen

  • Antworten:21
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 10

13.01.2019, 14:25:28 via Website

Hallo Profis,

weiß jemand wie ich von meinem Samsung S3 mini die SMS-Nachrichten mit Kontakten auf das S4 übertragen kann?
Mein Smartphone ist nicht online, also ohne Vertrag. Deshalb kann man auch keine Apps draufladen. Ich habe einen PC zuhause, der online ist. Das reicht.

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 17.427

13.01.2019, 14:46:13 via Website

Übertragung von SMS/MMS und Anruflisten:

  • Lade Dir am PC sie APK für SMS Backup+ von F-Droid herunter.
  • Übertrage die APK per USB auf beide Telefone.
  • Installiere die APK auf beiden Telefonen.
  • Mache am S3 ein Backup der SMS und Anruflisten.
  • Übertrage das Backup per USB vom S3 auf das S4.
  • Lese das Backup am S4 wieder ein.

Übertragung von Kontakten:

Kontakte habe ich immer in einer Cloud gespeichert und habe daher nie eine Offline-Lösung benötigt. Deshalb habe ich dazu keinen konkreten Tipp. Als allgemeinen Tipp kann ich Dir nur den Hinweis auf vCard geben. Das wäre das Datenformat, in das Du exportieren und das Du auch wieder importieren können müsstest.

Samsung bietet außerdem eigene Lösungen an. Ob die aber auf so alten Geräten laufen, weiß ich nicht. Auch müsstest Du irgendwie darankommen, was offline nicht möglich sein dürfte.

— geändert am 13.01.2019, 15:06:15

Grüße
Aries

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 9.515

13.01.2019, 14:47:12 via Website

Hallo Sebastol!

Du kannst dir das Programm Samsung Kies 3 auf deinen PC runterladen.
Damit kannst du die Kontakte und SMS vom S3 Mini sichern und diese dann auf das S4 wiederherstellen.

Viele Grüße
Tim

— geändert am 13.01.2019, 15:08:52

Samsung Galaxy S10+ (Android 9, G975FXXU1ASE7, Sicherheitspatch: 1. Mai 2019)
Samsung Galaxy Tab S4 (Android 9, T830XXU3BSF3, Sicherheitspatch: 1. Mai 2019)
Samsung Galaxy Watch (Tizen 4.0.0.4, R800XXU1CSE1)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 4.233

13.01.2019, 14:51:56 via Website

Meines Wissens nach unterstützt Smart Switch die beiden Geräte nicht, erst mit einem S5 Plus hatte ich es hinbekommen!

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 9.515

13.01.2019, 15:11:00 via Website

@Müli
Stimmt, beim S3 Mini hast du recht, beim S4 aber nicht.
Smart Switch unterstützt, laut Samsung, Geräte ab Android 4.3. Das S3 Mini hat 4.1.2, das S4 sogar 5.0.1.
Ich habe den Post oben ausgebessert. Dann würde nur Kies 3 für die Methode funktionieren.

— geändert am 13.01.2019, 15:11:25

Samsung Galaxy S10+ (Android 9, G975FXXU1ASE7, Sicherheitspatch: 1. Mai 2019)
Samsung Galaxy Tab S4 (Android 9, T830XXU3BSF3, Sicherheitspatch: 1. Mai 2019)
Samsung Galaxy Watch (Tizen 4.0.0.4, R800XXU1CSE1)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 10

14.01.2019, 16:44:13 via Website

Mir ist eingefallen, dass ich die Kontakte mit Telefonnummern immer auf SIM speichere. Dem entsprechend sind ja die SMS auf dem Handy gespeichert.

Wie ist das mit APK. Man kann dann doch nur die SMS verschieben (also ohne die dazugehörigen Kontakte)?

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 17.427

14.01.2019, 19:45:16 via Website

Mit meiner Lösung kannst du SMS und/oder Anruflisten übertragen.

— geändert am 14.01.2019, 19:45:27

Grüße
Aries

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 10

15.01.2019, 10:30:56 via Website

Genau das habe ich auch festgestellt. Beide Geräte (S3 und S4) werden bei Smart Switch nicht erkannt. Und Kies erkennt die Geräte auch nicht.

— geändert am 15.01.2019, 10:32:50

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 4.233

15.01.2019, 10:40:55 via Website

Das ist dann eher ein generelles Problem der Erkennung (USB Port, USB Kabel, Treiber nicht richtig installiert etc.). Smart Switch informiert darüber (erkennt also schon mal), ob ein Gerät unterstützt wird oder eben nicht, Kies habe ich nicht so ausgiebig genutzt und es ist auch schon lange her.

— geändert am 15.01.2019, 10:41:58

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 10

15.01.2019, 12:16:00 via Website

Doch, das S4 ist jetzt auf Kies erkannt worden. Das S3 nicht. Somit dürfte eine SMS-Versendung von S3 auf S4 über Kies nicht klappen.

Habe FDroid runtergeladen und den Ordner jetzt auf meinem PC. Wie bekomme ich FDroid jetzt auf die Smartphones gespielt?

Also der PC erkennt beide Smartphones.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Pippi
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 4.872

15.01.2019, 12:24:10 via Website

Hi,
also gut, du hast keine Datenverbindung an, weil dir der entsprechende Vertrag fehlt.
Warum aber bindest du die Geräte nicht ins WLAN ein? :?
Ist mir jetzt etwas unverständlich.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 4.233

15.01.2019, 13:42:36 via Website

Es gibt viele Möglichkeiten die Apk zu übertragen, nur ein paar davon: Ftp, SMB, mittels Apps die Dateien übertragen uvm. und wenn du nicht so firm bist, kannst du es auch per Mail machen (an die Gmail Adresse).

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 10

15.01.2019, 14:18:22 via Website

Ich bin mit meinem Smartphone ganz bewusst vertragslos und nicht online, weil ich noch einen freien und klaren Kopf behalten möchte, wennn ich unterwegs bin. Mein Smartphone wird auch nur für wichtige SMS u. dringende Telefonate benutzt. Diese Vollidioten, die mit Kabel im Ohr labernd durch die Gegend gehen, die würde ich gerne mal für 4 Wochen im Urwald zwangsaussetzen. Ohne Handy und ohne Nahrung, natürlich.

An die Gmailadresse möchte ich nicht meine ganzen SMS senden. Wegen der engen Zusammenarbeit zwischen Google und westlichen Schnüffelbehörden.

Ich weiß natürlich jetzt nicht, in wiefern ich mit Prepaid ins W-Lan Netz gehen muss, um dann SMS vom S3 auf das S4 zu übertragen. ich befürchte auch, dass dann außer hohen Speßen nicht gewesen.

FTP und SMB sind mir völlig unbekannt. Ich wüsste überhaupt nicht, was ich da machen müsste, um die SMSen vom S3 auf S4 zu bekommen.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 17.427

15.01.2019, 14:26:03 via Website

Sebastol

An die Gmailadresse möchte ich nicht meine ganzen SMS senden. Wegen der engen Zusammenarbeit zwischen Google und westlichen Schnüffelbehörden.

Das kann auch jede andere E-Mail-Adresse sein. Das Smartphone muss nur darauf zugreifen können.

Ich bin kein Freund von Googles Allwissenheit und nutze deren Dienste nicht, bzw. nur sehr, sehr begrenzt, aber wenn es um Schnüffeldienste geht, wären die (fern)östlichen noch ein bisschen weniger lieb als die westlichen. Es glaubt doch wohl niemand, dass das was die Edward Snowden zur NSA veröffentlicht hat, von den russischen und chinesischen DIensten nicht auch gemacht wird. Nordkorea gilt hier sogar als sehr weitgehend.

Du willst Deine SMS übertragen. Einen Weg musst Du finden und wenn USB nicht geht, wäre E-Mail ein Weg, der für Dich als Laien gangbar ist.

Grüße
Aries

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Pippi
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 4.872

15.01.2019, 14:46:05 via Website

du kannst dir beispielsweise auch die APK von Super Backup installieren und hiermit sichern und wiederherstellen. Über verschiedene Übertragungswege ist schon einiges geschrieben worden, dazu lasse ich mich jetzt nicht mehr aus.
Wenn dir die vorgeschlagenen Dienste bzw. Programme nichts sagen, dann beschäftige dich mal damit.
Eigeninitiative ist gefragt ;-)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 10

15.01.2019, 14:54:39 via Website

Wie kann ich denn die ganzen SMS vom S3 an eine E-Mailadresse senden? Und dann von da auf das S4 kopieren. Online könnte ich dann ja mit den Smartphones übers Wlan zur EMailadresse gehen.

Bez. Schnüffeldienste
Die chinesischen, russischen und nordkoreanischen agieren sehr begrenzt zum Selbstschutz. Die westlichen sind hingegen als schwerstkriminell und absolut rücksichtslos zu bezeichnen. Die westlichen sind in Vorgänge verwickelt und haben "Ereignisse" verursacht, dass einem ohnmächtig werden kann, wenn man diese "Dinge" erfährt. Da hängen auch extremst zerstörerische Militärmaschinerie und Söldner mit drin (also in den Schnüffeldiensten).

— geändert am 15.01.2019, 14:57:43

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 17.427

15.01.2019, 15:00:23 via Website

Dann empfehle ich Dir zuerst eine Reise nach Russland, China oder Nordkorea. Dort eröffnest Du dann einen Mail-Account bei einem lokalen Provider. Die Vorgehsnweise zu SMS Backup+ habe ich beschrieben. Anstelle der Übertragung per USB machst Du das dann halt per E-Mail.

Grüße
Aries

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Pippi
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 4.872

15.01.2019, 15:49:29 via Website

Mit E-Mail braucht er ja auch eine Verbindung ins Internet. Die er ja scheinbar partout nicht haben will.

ansonsten kannst du nur das sichern und wiederherstellen, was eine Sicherung über die SIM hergibt. so wie anno dazumal, als es diverse Möglichkeiten noch nicht gegeben hat.

Irgendeinen Tod wirst du sterben müssen. Entweder du möchtest eine Lösung, dann nimm eine der vorgeschlagenen. Oder du lehnst partout alles ab. Dann gibt es keine Lösung.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 17.427

15.01.2019, 15:54:37 via Website

Pippi

Mit E-Mail braucht er ja auch eine Verbindung ins Internet. Die er ja scheinbar partout nicht haben will.

Ich hatte ja schon geschrieben:

Du willst Deine SMS übertragen. Einen Weg musst Du finden und wenn USB nicht geht, wäre E-Mail ein Weg, der für Dich als Laien gangbar ist.

:)

Grüße
Aries

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Pippi
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 4.872

15.01.2019, 15:58:28 via Website

Ich weis :D

Wollte es nur nochmal verdeutlichen (hug)

Hilfreich?
Diskutiere mit!