Keepassdroid Passwort und Fingerabdruck gemeinsam benutzen - 2FA?

  • Antworten:0
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

10.12.2018, 12:58:22 via Website

Hallo liebe Forumsmitglieder!
Z.Zt. treibt mich das Thema sichere Passwörter usw. um.
Da kommt man ganz schnell zur 2FA.
Für meine Windows 10 PCs benutze ich beim Öffnen von Keepass ein Passwort und eine Key-Datei auf einem USB-Stick.
Um Keepassdroid zu öffnen kann man einen Fingerabdruck oder ein Passwort benutzen.
Kann man Keepassdroid (oder einen anderen Passwortsafe für Android) dazu bringen, die Datenbank nur dann zu öffnen, wenn man beides benutzt (Passwort und Fingerabdruck)?
Damit hätte ich dann doch so eine Art 2FA, oder?
Ich will damit verhindern, dass ich irgendeinen zweiten Faktor physisch mit mir herumschleppen muss und trotzdem zwei unabhängige Faktoren benutze.
Das ganze soll ohne irgendeine Cloud funktionieren.
Vielen Dank für eure Meinungen und Hilfe.

Beantworte die Frage als Erster