Anruf eines vermeintlichen M$ Mitarbeiters ....

  • Antworten:22
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2.504

21.11.2018, 16:16:12 via Website

Hallo Leser, ich wollte eigentlich nur mal nachfragen ob einer der User hier auch schon Erfahrungen damit gemacht hat?!
Sehr funny so etwas, mit der Rufnummer eines vermeintlichen Opfers sollte man doch eigentlich die Ausbildung erfahren haben bzw. wo derjenige gearbeitet hat. Ich will damit nicht sagen, dass man nicht auch als Akademiker in der IT-Branche auf das Glatteis geschickt werden kann, aber dumm sollte man sich als MS Mitarbeiter aus dem Headquarter in den Staaten (oder UK) nicht anstellen.
Ich habe bisher ja nur von solchen Anrufen gehört, selber aber nie einen bekommen, bis auf heute .....

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.073

21.11.2018, 16:21:09 via App

Hey,
Ich selber habe nie so einen bekommen, allerdings die Mutter einer Freundin, die leider so wenig Ahnung hat, dass die da reingefallen ist. Ob es folgen für die hatte weiß ich leider nicht.

Gruß


Huawei P9 lite - Android 7
Samsung Galaxy Tab 10.1N - AOSP 5.1

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10.307

21.11.2018, 16:44:07 via Website

Ja, die sind gerade wieder unterwegs, hab erst letztens den Anruf benommen und gleich aufgelegt...

Aber es gibt wohl immer wieder Leute, die drauf reinfallen, sonst würden sie es ja nicht probieren.

LG Sandra


Manchmal brauche ich einfach nur jemanden, der mich umarmt und sagt:"Ich weiß, das Leben ist hart.
Alles wird gut. Hier sind Schokolade und eine Million Euro. " (laughing)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.821

21.11.2018, 16:56:05 via Website

So einen Anruf hatte ich auch schon. In gebrochenem englisch wurde mir erklärt, dass mein Windows ein Problem hat. Mein Fedora Windows 27...

Ich habe einfach aufgelegt und mich geärgert, dass ich nicht gewartet habe, bis ich nach meiner IP-Adresse gefragt werde. Die hätte ich ihm liebend gerne mitgeteilt: 127.0.0.1

Grüße
Aries


Benötigen Sie einen Weihnachtsmann? Ich bin Student …

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.864

21.11.2018, 17:00:03 via Website

Also ich kann mich in den letzten Jahren an keinen einzigen solchen Werbe-/Fakeanruf erinnern. Wir sind 2012 umgezogen und seitdem sind wir auch nicht mehr im Telfonbuch.

Viele Grüße, Daniel

Phone: OnePlus 5T
Tablet: Apple iPad Pro 12.9

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

22.11.2018, 15:11:52 via Website

Ich hatte letzte Woche auch wieder mal so einen netten Anruf. Nachdem ich gerade Kaffeepause und entsprechend kurz Zeit hatte, ich überdies an diesem Tag noch keinen Grund zur Freude hatte, machte ich mir den Spaß, dem guten Mann, der sehr gutes Deutsch sprach und lt. Rufnummernübermittlung aus England anrief, völlig entsetzt lauter total bescheuerte Zwischenfragen zu stellen. Er beantwortete sie zu meiner Verblüffung auch (zwar teils nicht ganz richtig, aber er gab sich echte Mühe!).
Als wir dann soweit waren, dass es an die Geldfrage ging, wollte ich wissen, von welchem Apple-Studio er den anrufen würde. Er meinte, er wäre von Microsoft - woraufhin ich ihm erklärte, dass, wenn er kein Betrüger wäre, er doch eigentlich wissen müsse, dass ich kein Microsoft verwende, sondern Apple. Er schimpfte wie ein Rohrspatz und legte fluchend auf. Das war mal eine schöne 15 Minuten-Kaffeepause - und ich hatte mein Tages-Freuerchen: einen betrügerischen Idioten, der alle Andern für doof hält, selber zum Deppen zu machen..... ;-))

Babette R.Uwe B.trixiBastian SiewersMichael K.Sandra G.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 93

22.11.2018, 18:39:46 via App

Ich feier Dich Ingrid. Top!

Schade das ich solche Anrufe nicht bekomme. Würde die so gern verbal auseinander nehmen, dass die nie wieder anrufen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 589

23.11.2018, 01:45:13 via Website

Bei mir es es schon ein paar Jahre her... nicht das ich angerufen wurde...
Ein guter Freund rief mich an das er so einen Anruf angenommen hat und ich musste anschließend seinen PC mal ganz "Neu" installieren.
Zum Glück hatte er kein finanziellen Schaden...(smug)
Über den anderen Schaden will ich hier mal nix schreiben,;) denn das war ihm schon peinlich genug.:D
Er hätte einfach wissen müssen das er eine Originalversion hatte(cool)
Aber als Guter Freund, da lächelt man sowas einfach weg und hilf.(music)(angel)

Wenn 2 Personen in einem Zimmer sind und 3 gehen raus, dann müsste einer ins Zimmer kommen, dass keiner mehr drin ist. (laughing) (laughing) (laughing)

Früher hatte man ein Tagebuch, und wehe es hat jemand gelesen :-((angry):-(
Heute hat man Facebook, und wehe es liest niemand... (cool)

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, dafür aber jede Menge Nieten(danger)(danger)(danger)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.504

23.11.2018, 06:56:33 via Website

Der Anruf hatte bei mir nichts mit Originalversion oder Raubkopie etc. zu tun, der Anrufer wollte mir unbedingt bei der Desinfektion meines PC's helfen. Mein Rechner wäre angeblich mit einer Häufung von Infizierungen aufgefallen. Es konnte mit aber nicht glaubhaft machen, mein PC wäre befallen, da er mir nicht sagen konnte welcher der Rechner unter der externen IP befallen wäre. Wir haben hier ein Intranet mit mehr als einem PC .... Er hätte mir wenigstens die OS Version, Produkt ID mitteilen müssen, hat er doch schließlich die geballte 'Power' von M$ 'hintersich'.

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.193

23.11.2018, 08:39:48 via Website

Ich habe seit 25 Jahren einen AB dran, rund um die Uhr. Da bekomme ich solche Anrufe nicht mehr mit, weil sofort aufgelegt wird.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.821

23.11.2018, 08:58:42 via Website

Ich wurde am Handy angerufen.

Meine Telefonnummern stehen nicht im Telefonbuch!

Grüße
Aries


Benötigen Sie einen Weihnachtsmann? Ich bin Student …

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16.423

23.11.2018, 09:14:04 via App

1und1 ruft öfter mal an und erzählt mir von super Angeboten :-D

Stromanbieter wollen mir immer einen billigen Strom verkaufen :-D

Umfrage welchen Frauenarzt ich habe und was der so alles macht :-D

Glaubt mir, bei solchen anrufen kann ich Späße machen :-D:-D:-D

Liebe Grüße
Mia

👑 👑 👑


Nexus <3


👑Screenshots richtig posten
👑Dirty Unicorns - Nexus 6P
👑Dirty Unicorns - Nexus 5

Antworten
  • Forum-Beiträge: 78

23.11.2018, 12:42:26 via Website

Bei mir hat gestern eine angebliche Vodafone-Mitarbeiterin angerufen.
Wollte wissen ob ich eine mir evtl. zustehende Prämie auch bekommen habe.
Auf ein paar Rückfragen, z.B. um welchen Vertrag es sich handelt kam nichts oder nur "ähs".
Ich wollte eigentlich herausfinden auf was sie es abgesehen hat, aber dazu hat meine Geduld nicht gereicht, hab dann aufgelegt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 830

25.11.2018, 20:24:00 via Website

Das geht bei uns seit ca. 3 Jahren so. Immer mit unterschiedlichen Tel. Nr. und immer die gleiche Masche.

Da kann man keine Tel. Nr. in der Fritzbox sperren, da die immer wieder wechseln.

Anschreien und beleidigen bringt auch nix. Die rufen wieder und wieder an.

Samsung Galaxy S7 32 GB 8.00
Samsung Galaxy Tab S2 32 GB 7.00
Huawei Mate 20 Pro DualSim 128 GB
Asus Zenwatch 2 2.0

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.906

26.11.2018, 08:11:06 via Website

Ich gehe grundsätzlich nicht mehr dran, wenn eine mir unbekannte Nummer angezeigt wird. Diese prüfe ich dann erst mal im Internet und wenn sie als "unseriös" eingestuft wurde, kommt sie auf die Sperrliste in meiner Fritzbox.

Radio geht ins Ohr, Fernsehen ins Auge
Meine Geräte:
Samsung Galaxy TabA (2016)
Honor 9

Antworten
  • Forum-Beiträge: 830

26.11.2018, 08:16:44 via Website

Das ist nicht ungefährlich. Da fast jedes Mal eine andere Tel. Nr. von diesen Verbrechern verwendet wird könnte es sich auch um eine reale Person handeln die ein Anliegen hat.

Unterm Strich ist die Lage so, dass sich gar nichts bis sehr wenig ändern lässt.

Und auch die Sperrliste der Fritzbox hat Grenzen.

Samsung Galaxy S7 32 GB 8.00
Samsung Galaxy Tab S2 32 GB 7.00
Huawei Mate 20 Pro DualSim 128 GB
Asus Zenwatch 2 2.0

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.821

26.11.2018, 08:46:44 via Website

Bei mir wurde die Rufnummer übermittelt. Ich habe sie der Bundesnetzagentur gemeldet und die haben mir geraten, bei der Polizei Anzeige zu erstatten, was ich nicht gemacht habe.

Rufnummern können auch gefälscht sein. Damit ist die Rufnummernübermittlung eigentlich nicht mehr wert als keine Übertragung.

Grüße
Aries


Benötigen Sie einen Weihnachtsmann? Ich bin Student …

Antworten
  • Forum-Beiträge: 274

26.11.2018, 10:58:05 via Website

Hallo!

Ich habe auch schonmal einen solchen Anruf bekommen. Die Vorwahl war aus dem Umfeld (Opfenbach 08385x). Als ob Microsoft in Opfenbach ein Callcenter hätte. Ich habe einfach gesagt "Ja ja. Du mich auch" und dann aufgelegt.

Elsi

könnte es sich auch um eine reale Person handeln die ein Anliegen hat.

Dann kann sie auf den AB sprechen, und man kann zurückrufen.

Gruß, René

— geändert am 26.11.2018, 10:58:40

Die Musik beginnt da, wo das Wort unfähig ist, auszudrücken. (Claude Debussy)

Antworten

Empfohlene Artikel